Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Sassuolo – Juve, nach 21 Spieltagen hat der Tabellenvierzehnte exakt die Hälfte der 48 Punkte des Spitzenreiters auf dem Konto. Juventus Turin hat zudem noch ein Nachholspiel in der Hinterhand, spürt allerdings den Atem der Verfolger, insbesondere des nur einen Punkt entfernten AS Rom, im Nacken. Sassuolo Calcio ist zwar nur vier Plätze, aber dennoch 14 Zähler von den Abstiegsplätzen entfernt und muss sich somit nicht wirklich Sorgen machen.

Erst siebenmal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. Juventus gewann fünf dieser Duelle und verlor bei einem Remis nur einmal – in der vergangenen Saison mit 0:1 in Sassuolo, wo es bei einem Juve-Sieg auch das bislang einzige Unentschieden gab, während in Turin bisher nur Heimsiege in der Bilanz stehen.

Sassuolo Calcio

Sassuolo Calcio hatte in der Vorrunde mit der ungewohnten Belastung durch die Europa League zu kämpfen. Letztlich reichte es international aber nicht zum Weiterkommen, wobei sich die Konzentration auf die Aufgaben in der Serie A seitdem Aus spürbar positiv auswirkt. 17 Punkte standen nach 15 Spieltagen lediglich auf dem Konto und zunächst wurden nach dem letzten Europa-League-Spiel bis Weihnachten beim AC Florenz (1:2), gegen Inter Mailand (0:1) und bei Cagliari Calcio (3:4) drei Niederlagen kassiert. Doch nach der kurzen Winterpause ist Sassuolo in der Liga noch unbesiegt. Auf ein 0:0 gegen den FC Turin folgten zuletzt klare Siege gegen die Kellerkinder US Palermo (4:1) und Delfino Pescara (auswärts 3:1). Dazwischen allerdings setzte es gegen Zweitligist AC Cesena ein bitteres Aus in der Coppa Italia.

Obwohl mit Francesco Magnanelli, Simone Missiroli, Marcello Gazzola und Davide Biondini noch immer vier Spieler ausfallen, hat sich das Lazarett in den letzten Wochen deutlich gelichtet und es sind einige Alternativen vorhanden.

Aufstellung Sassuolo Calcio

Voraussichtliche Aufstellung: Consigli – Lirola, Cannavaro, Acerbi, Peluso – Mazzitelli, Aquilani, Pellegrini – Berardi, Matri, Politano

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,30
€110

Juventus Turin

Nachdem das Jahr 2016 trotz der Tabellenführung an Weihnachten aufgrund der im Elfmeterschießen verlorenen Supercoppa gegen den AC Mailand enttäuschend zu Ende gegangen ist, hat Juventus Turin mit einem Heimsieg gegen den FC Bologna (3:0) einen guten Start ins Jahr 2017 hingelegt, dem ein 3:2-Erfolg im Achtelfinale der Coppa Italia gegen Atalanta Bergamo folgte. Danach allerdings erlaubte sich die Alte Dame beim AC Florenz (1:2) einen Ausrutscher, dank dem die Verfolger Morgenluft wittern. Die Reaktion auf diese schon vierte Saisonniederlage fiel am vergangenen Wochenende mit einem 2:0-Heimsieg gegen ein starkes Lazio Rom, dem elften Sieg im elften Spiel vor eigenem Publikum, aber überzeugend aus. Und am Mittwoch gelang dann gegen den AC Mailand mit einem 2:1 im Pokal-Viertelfinale auch die Revanche für die verlorene Supercoppa. Zugleich ist damit das Triple weiterhin drin.

Bis auf Mario Lemina sind alle Spieler einsatzfähig. Auch Dani Alves und Alex Sandro sind wieder fit, sodass Juve Patrice Evra (Olympique Marseille) ziehen lassen konnte.

Aufstellung Juventus Turin

Voraussichtliche Aufstellung: Buffon – Lichtsteiner, Bonucci, Chiellini, Asamoah – Khedira, Pjanic – Cuadrado, Dybala, Mandzukic – Higuain

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
€100

Tipp

Der Trend bei Sassuolo zeigt zwar nach oben, doch die jüngsten Siege wurden gegen Teams eingefahren, die mit Juventus nicht ansatzweise vergleichbar sind. Die Alte Dame verfügt über eine ganz andere Qualität und wird die Partie gewinnen, sofern die Leistung der letzten beiden Spiele auch nur annähernd bestätigt werden kann.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1.50 William Hill (gutter neuer 100€ Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
williamhill erfahrungen
€100

Livescore und Statistiken

HIER klicken für den Liveticker