Man nimmt an Fußball was man kann und das olympische Turnier klingt zumindest sehr interessant. Es hat nie die Bedeutung bekommen, die eine WM oder EM hatte und das werden wir wohl auch nicht erleben. Dennoch könnte es in diesem Jahr spannend werden, weil wir mindestens zwei Spitzenteams haben, die einiges geben werden um den Titel zu holen.

Wir erinnern hier noch einmal, dass die Kader aus Spielern bestehen müssen, die nach dem 01.01.1993 geboren wurden. Drei Ausnahmen sind erlaubt. Hier die Quoten von Betway, unserer Olympia-Empfehlung:

TeamBetway
Wetten
Bet365
Wetten
Brasilien1,901,90
Argentinien6,007,00
Deutschland7,007,00
Portugal10,0010,00
Kolumbien15,0017,00
Mexiko17,0017,00
Dänemark21,0021,00
Schweden21,0021,00
Nigeria26,0026,00
Japan34,0034,00
Algerien51,0051,00
Südafrika67,0081,00
Südkorea67,0067,00
Honduras151,00151,00
Irak151,00151,00
Fiji1001,001001,00

Brasilien

Brasilien hat wohl so eindeutig wie keine andere Nation ein Statement abgeben, dass sie diesen Titel im eigenen Land wollen nachdem das Team schon bei der WM im eigenen Land vorgeführt wurde. Neymar und einige andere Spieler traten deswegen gar nicht erst zur Copa America an um sich für Olympia zu schonen. Die Frage wird sein ob sie endlich konstant genug sein werden um hier erfolgreich zu sein. Neymar, Renato Augusto und Fernando Prass sind die drei Spieler, die über 23 sind. Ansonsten stehen wir das übliche Bild, bei dem vor allem junge Spieler aus der brasilianischen Liga dabei sind. Das große Talent, auf das man schauen sollte ist der 19-jährige Gabriel von Santos.

Der Kader: Fernando Prass, Zeca, Rodrigo Caio, Marquinhos, Renato Augusto, Douglas Santos, Luan, Rafinha, Neymar, Gabriel Jesus, Walace, William, Luan, Rodrigo Dourado, Thiago Maia, Felipe Anderson, Uilson

Höchstquote auf Titel: 2,50 Tonybet (extrem hohe Quote!)

Anbieter
Bonus
Link
tonybet bonus
€100

Argentinien

Die Argentinier wurde eigentlich nicht als große Kandidaten auf den Titel gehandelt, da man davon ausging, dass die Copa America an sie gehen wird. Doch nachdem sie nach starkem Turnier im Finale erbärmlich versagt hatten gegen Chile, werden sie hier wieder sehr motiviert sein. Man hat zwar wie immer viel Talent dabei, aber die sehr großen Namen werden fehlen. Messi wird definitiv nicht dabei sein nach der Copa und so liegt es am Nachwuchs endlich einen Titel zu holen.

Kader:   Gerónimo Rulli, Axel Werner, Atlético de Rafaela, Victor Cuesta, Lisandro Magallán, Lautaro Gianetti     , José Luis Gómez, Alexis Soto, Leandro Vega, Santiago Ascacibar, Manuel Lanzini, Giovani Lo Celso, Mauricio Martínez, Lucas Romero               , Jonathan Calleri, Ángel Correa, Joaquín Correa, Cristian Espinoza, Giovanni Simeone

Höchstquote auf Titel: 7,00 Expekt (guter Bonus!)

Anbieter
Bonus
Link
expekt bonus
200%+5€

Deutschland

Die deutsche Mannschaft ist natürlich immer unter den Favoriten, aber so richtig an den Titel scheint niemand zu glauben. Der Kader kann sich beim Thema Talent dennoch sehen lassen. Selke, Petersen im Sturm, Goretzka, Bender-Brüder, Meyer und Brandt im Mittelfeld und auch in der Abwehr dürfte man solide sein. Das hier scheint mehr eine Frage zu sein wie gut das Team als solches funktionieren kann. Man muss eigentlich die Deutschen als Geheimfavoriten zu einer guten Quote holen. Die Quote bei 888sport ist verrückt hoch.

Höchstquote auf Titel: 7,00 888sport (guter Bonus!)

Anbieter
Bonus
Link
888sport bonus
€100

Geheimfavoriten?

Portugal, Mexico und Kolumbien, also im Endeffekt die Nationen, bei denen sehr viel an Nachwuchs kommt. Wie immer sollte man vermutlich auch Nigeria im Auge behalten. Man setzt dort zwar auf sehr viele Spieler, die noch in der eigenen Liga spielen, aber sie sind voll mit vielen Talenten!

Stadien

Man wird natürlich mehrere Stadien benutzen und nicht nur Rio. São Paulo, Belo Horizonte, Brasília, Salvador und Manaus werden auch Spiele haben. Die Finals werden dann aber nicht im Olympiastadion ausgetragen in Rio, sondern im legendären Maracana, das zur WM wirklich grandios renoviert wurde. Das Finale findet am 20. August statt.

Spiele der deutschen Mannschaft

  • Mexiko vs Deutschland – 04.August 2016
  • Deutschland vs Südkorea – 07.August 2016
  • Deutschland vs Fiji – 10.August 2016