Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Regensburg – Dresden, mit sechs bzw. fünf Punkten finden sich beide Teams nach fünf Runden in der unteren Tabellenhälfte wieder. Aufsteiger SSV Jahn Regensburg wäre freilich sicher damit zufrieden, am Ende auf einem Nichtabstiegsplatz zu stehen und kann mit der bisherigen Ausbeute leben. Bei Dynamo Dresden hat derweil der fünfte Platz am Ende der Vorsaison die Erwartungshaltung zumindest etwas wachsen lassen, wenngleich die Verantwortlichen mit Blick auf thematisierte höhere Ziele stets auf Zurückhaltung bedacht waren und sind.

Erst 2008/09 trafen beide Vereine in der 3. Liga erstmals aufeinander. Seitdem gab es zehn Duelle, von denen zwei in Liga zwei und der Rest drittklassig stattfanden. Mit fünf Siegen spricht die Statistik leicht für Dynamo, während es der Jahn bei zwei Remis nur auf drei Siege bringt.

SSV Jahn Regensburg

Nach einer erfolgreichen Generalprobe gegen den FC Augsburg (2:1) ist der SSV Jahn Regensburg in den Startlöchern hängen geblieben. Bei Arminia Bielefeld verloren die Oberpfälzer kurz vor Schluss durch einen individuellen Fehler unglücklich mit 1:2 und danach setzte es gegen den 1. FC Nürnberg eine 0:1-Heimpleite. Im DFB-Pokal lieferte der Jahn dann aber eine erste richtig überzeugende Vorstellung ab und zog mit einem 3:1 gegen den SV Darmstadt 98 in die zweite Runde ein. Mit dem Schwung dieses Sieges wurden im Derby beim FC Ingolstadt mit einem 4:3-Auswärtssieg auch die ersten Punkte in der Liga eingefahren. Umso größer war die Enttäuschung, als das anschließende Heimspiel gegen Holstein Kiel mit einer ganz schwachen Leistung mit 1:2 verloren wurde. Der Neustart nach der Länderspielpause, in der beim TSV Kornburg (7:1) und beim 1. FC Bad Kötzting (6:0) Selbstvertrauen getankt wurde, gelang dafür mit einem 3:1-Erfolg beim 1. FC Heidenheim wieder.

Nach dem Sieg in Heidenheim dürfte Trainer Achim Beierlorzer nicht viel verändern. Denkbar ist lediglich, dass der als Joker erfolgreiche Joshua Mees links offensiv den Vorzug vor Albion Vrenezi erhält. Oliver Hein und Uwe Hesse fehlen wohl nochmals, während der nachverpflichtete Sebastian Freis erstmals im Kader stehen könnte.

Aufstellung SSV Jahn Regensburg

Voraussichtliche Aufstellung: Pentke – Nachreiner, Sörensen, Gimber, Nandzik – Geipl, Knoll – George, Vrenezi – Grüttner, Adamyan

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,40
€110

Dynamo Dresden

Nach einer durchwachsenen Vorbereitung samt 3:4-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg bei der Generalprobe hat Dynamo Dresden mit etwas Glück einen erfolgreichen Saisonstart hingelegt. Auf den späten 1:0-Sieg gegen den MSV Duisburg folgten eine gute Leistung beim 2:2 beim FC St. Pauli und ein mühsamer Pflichtsieg in der ersten Runde des DFB-Pokals in Zwickau gegen die TuS Koblenz. Nach diesem durchaus guten Auftakt kam die Vorstellung beim anschließenden 0:4 zu Hause gegen den SV Sandhausen völlig überraschend. Diese Pleite hat aber offenbar Spuren hinterlassen, denn auch beim VfL Bochum wurde danach verloren. Nachdem in der Länderspielpause mit einem 4:0-Sieg im Testspiel gegen den tschechischen Zweitligisten FK Ústí nad labem Selbstvertrauen getankt werden, präsentierte sich die Elf von Trainer Uwe Neuhaus gegen die SpVgg Greuther Fürth deutlich verbessert, kassierte aber kurz vor dem Ende nach zuvor ausgelassenen Chancen zur Vorentscheidung einen irregulären Gegentreffer zum enttäuschenden 1:1-Endstand.

Nach der über weite Strecken guten Leistung gegen Fürth dürfte es eher wenige Veränderungen geben, obwohl die gegen Fürth angeschlagen bzw. krank fehlenden Fabian Müller, Erich Berko und Patrick Möschl wieder zur Verfügung stehen. Ob es für Routinier Sören Gonther nach seiner Außenbanddehnung im Knie reicht, bleibt derweil abzuwarten.

Aufstellung Dynamo Dresden

Voraussichtliche Aufstellung: Schwäbe – Seguin, J. Müller, Ballas, Heise – Hartmann – Benatelli, Aosman – Horvath, Duljevic – Mlapa

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
€110

 

Tipp

Regensburg hat sich bisher zu Hause deutlich schlechter präsentiert als auswärts, doch weil auch Dresden unkonstant ist, verzichten wir auf einen 1X2-Tipp. In den Spielen beider Teams fielen derweil bisher überdurchschnittlich viele Tore, sodass eine unterhaltsame Begegnung gut möglich erscheint.

Tipp: Over 2,5 – 1.85 Interwetten

 

Liveticker und Statistiken