Habe ich das letzten Mittwoch nur geträumt oder haben die Wölfe doch tatsächlich Real Madrid mit 2:0 aus der VW Arena gefegt? Auch eine Woche später fällt es mir sehr schwer zu begreifen was da in Wolfsburg passiert ist. Ich gehe sehr stark davon aus, dass die Königlichen ihren Gegner total unterschätzt hatten und dafür bestraft wurden.

Ein 2:0 ist für Wolfsburg natürlich ein Traumergebnis, doch ich würde ihren Chancen auf das Weiterkommen nicht höher als 50% einstufen. Das ist aber immer noch viel mehr, als man vor dem Hinspiel gedacht hatte.

Zu Beginn hatte Real ein wenig Pech, doch spätestens nach dem etwas schmeichelhaften Führungstreffer glaubte Wolfsburg plötzlich an sich und der Rest war fast schon ein Selbstläufer. Schürrle hatte sogar noch die Chance auf das 3:0.

Aktuelle Form

Man sieht an Real Madrids Form sehr deutlich, dass das Spiel gegen VfL Wolfsburg ein Ausrutscher war, da man eigentlich stark gespielt hat in den letzten Wochen. Inzwischen hat man sogar wieder eine Chance auf die spanische Meisterschaft. Beim VfL erscheint der Sieg gegen Real Madrid auch beinahe wie ein positiver Ausrutscher.

Real Madrid vs VfL Wolfsburg 12.04.2016 Tipp

Real Madrid

Die ganze Saison von Real steht am Dienstag auf dem Spiel. Sollten sie tatsächlich ausscheiden, wäre das eine der größten Überraschungen der Champions League Geschichte. Auch Zinedine Zidane müsste dann wohl um seinen Job zittern, denn wenn man den Berichten der Presse Glauben schenken mag, stünde Mourinho bei einem Aus der Galaktischen schon in den Startlöchern.

Deutschland bleibt für Zidane damit weiterhin ein rotes Tuch in seiner sonst so erfolgreichen Karriere. Am Wochenende schossen sie sich dann ein wenig auf den VfL ein. Gegen Eibar gab es einen mühelosen 4:0 Erfolg. Mit einer besseren B-Elf sorgten sie schon nach 45 Minuten für eine 4:0 Führung, was ihnen erlaubte, dann ein wenig Kräfte zu schonen.

Real wird dieses Spiel sicherlich anders angehen. Sie müssen schon versuchen zu attackieren, doch sollten sie auch nur ein Gegentor bekommen, müssten sie schon vier Treffer erzielen. Unterschätzen werden sie die Wölfe mit großer Sicherheit nicht noch einmal.

Aufstellung Real Madrid

Real schonte am Wochenende einige Spieler, doch die Stars wie Kroos werden hier wieder beginnen. Auch die angeschlagenen Varane und Benzema werden wohl rechtzeitig fit. Marcelo kann dagegen froh sein nach seiner nicht geahndeten Tätigkeit überhaupt spielen zu dürfen.

Voraussichtliche Aufstellung: Navas – Marcelo, Ramos, Pepe, Carvajal – Casemiro, Kroos, Modric – Bale, Ronaldo, Benzema

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,22
300%

VfL Wolfsburg

Gegen Madrid bot Wolfsburg wohl sein bisher bestes Spiel der gesamten Saison. Manager Allofs meinte noch vor dem Spiel, dass Real nicht unbesiegbar wäre, doch so wirklich abgenommen hat ihm das niemand. Nun aber haben sie eine realistische Chance zum ersten Mal in ihrer Geschichte das Halbfinale der Champions League zu erreichen, doch es warten noch einmal unglaublich harte 90 oder sogar 120 Minuten auf sie.

Sie müssen dort von Beginn an versuchen dagegen zu halten und sich nicht wie das Kaninchen vor der Schlange verstecken. Je länger sie das 0:0 halten können umso besser, doch das ist gegen Real Madrid leichter gesagt als getan.

In der Bundesliga reichte es erneut nicht zu drei Punkten. Gegen Mainz mussten sie sich mit einem 1:1 zufriedengeben. Durch dieses Remis haben sie wohl nun auch die Chance auf die Europa League verspielt. Das Spiel am Dienstag wird entscheiden ob die Saison der Wölfe damit schon so wie zu Ende geht, oder ob sie in der Champions League noch weiter für Furore sorgen können.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Bas Dost meldete sich wieder fit, doch er wird wohl genau wie Kruse von der Bank aus beginnen, da wir davon ausgehen, dass Hecking mit der gleichen Elf wie letzten Mittwoch beginnt, dass bedeutet mit Henrique als Außen.

Voraussichtliche Aufstellung: Benaglio – Vierinha, Naldo, Dante, Rodriguez – Gustavo, Guilavogui, Arnold, Henrique, Draxler – Schürrle

Quote
Anbieter
Bonus
Link
15,00
€100

Tipp

So sehr ich mir aus deutscher Sicht einen Einzug der Wölfe ins Halbfinale wünsche, ich glaube ganz einfach nicht daran. Real ist im heimischen Bernabeu noch einmal eine ganz andere Mannschaft. Sie werden die Gäste von der ersten bis zur letzten Minute unter Druck setzen, denn sie dürfen ganz einfach nicht ausscheiden. Ich hoffe, dass Wolfsburg dagegenhält, doch rein von der Qualität muss man fast schon mit dem Favoriten gehen.

Tipp: Real Madrid qualifiziert sich für das Halbfinale – 1,91 CherryCasino Sportwetten (Quoten und Wettauswahl wie bei Comeon, keine Wettsteuer UND PayPal zum Ein- und Auszahlen!)

Anbieter
Bonus
Link
cherry casino bonus
€150
Code: WETT24

Liveticker und Statistiken