Real Madrid und der FC Sevilla, einmal mehr ein rein spanisches Duell im Supercup. Im Supercup treten der Europa League Sieger und der Champions League Sieger gegeneinander an. Auch wenn so ein Titel schick aussieht, am Ende konnte er sich nie richtig durchsetzen. Wir haben die Champions League Gewinner häufiger Mal lustlos gesehen, auch weil die Teams mitten in der Vorbereitung sind.

Real Madrid

Ein Ronaldo mit noch mehr Selbstbewusstsein dürfte uns bei Real Madrid erwarten. Nach seinem Europameistertitel hat er sogar Messi in den Schatten gestellt, der bisher mit der Nationalmannschaft nichts hinbekam. Doch nicht nur er, auch ein Bale wird gut gelaunt antreten, hat er doch eine überragende EM hingelegt und gezeigt wie gut er ist, wenn ihn keine Verletzung plagt. Doch am Ende könnte es sogar dazu kommen, dass beide Superstars nicht auf dem Platz sehen, aber dazu später mehr.

Real hat im Sommer gar keine so radikalen Veränderungen vorgenommen, aber dies war auch nicht unbedingt notwendig. Sie haben mit Jesse ein junges Talent endgültig Richtung PSG ziehen lassen, aber ansonsten gab es eigentlich kaum Abgänge. Bei den Zugängen sind die Augen natürlich auf 23-jährigen Morata gerichtet, der von Juventus Turin kam.

Aufstellung Real Madrid

Pepe, Ronaldo und Bale werden alle weiterhin Verletzungen auskurieren oder einfach regenerieren. Navas und Kroos werden auch geschont, während Coentrao verletzt ist.

Voraussichtliche Aufstellung: Casilla – Marcelo, Ramos, Varane, Carvajal – Modric, Casemiro, Rodriguez – Isco, Morata, Vazquez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
€200

FC Sevilla

Sevilla muss wie nach jeder guten Saison wieder auf die Suche nach neuen Talenten gehen. Wie so oft mussten sie starke Spieler ziehen lassen um sich zu refinanzieren. In dieser Transferperiode waren es Krychowiak, der zu PSG wechselte und Gameiro, den sich Atletico Madrid gekrallt hat für 32 Millionen. Ebenfalls endgültig abgegeben wurde Immobile, der sein Glück in Italien versuchen wird. Llorente ging zu Swansea und Coke bekanntlich zu Schalke.

Wie schon in den früheren Saisons, versucht Sevilla auch in dieser Saison wieder Spieler zu entdecken, weil sie am Transferwahnsinn nicht teilnehmen können finanziell. Für 15 Millionen kam Vazquez von Palermo und mit Correa sicherte man sich die Dienste eines sehr großen Talents von Sampdoria. Von Hannover kam mit Kiyotake ein bekanntes Gesicht. Sehr interessant sind die Zukäufe von Ben Yedder von Toulouse und Ganso von Sao Paolo. Das sind typische Sevilla-Einkäufe, die sich im Verein oftmals hervorragend entwickeln. Der Club versucht hier vor allem die Offensive ein wenig zu stärken.

Aufstellung FC Sevilla

Tremoulinas und Krohn-Deli sind verletzt, aber ansonsten könnten wir einige spannende Tests sehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Rico – Mariano, Rami, Pareja, Escudero – N’Zonzo, Kranevitter – Vitolo, Vazquez, Konoplyanka – Vietto

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,10
€300

Tipp

Da beide Seiten dieses Spiel nicht zu 100% ernstnehmen, sollten wir vor allem fröhlichen Offensivfußball sehen. Beide haben dafür mehr als genug Spieler, die überzeugen sollten.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,65 Sportingbet (Toller Bonus, super Service und PayPal zum Bezahlen)

Anbieter
Bonus
Link
sportingbet bonus
€150

Liveticker und Statistiken