Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Real Madrid gegen den SSC Neapel, zwei Teams mit großen Namen und großer Vergangenheit, doch nur die Königlichen konnten oben bleiben. Neapel spielt seit einigen Jahren wieder oben mit in Italien, aber sie kommen dort einfach nicht an Juventus vorbei. International gab es auch nicht viel mehr als Achtungserfolge in der Champions League.

Real Madrid

Man kann ruhigen Gewissens sagen, dass es für die Truppe bisher nach Plan läuft. Die Situation in der eigenen Liga täuscht ein wenig, denn sie sind zwar nur einen Punkt vor Barcelona, aber sie haben auch zwei Spiele weniger auf dem Konto. Damit sind sie realistisch sogar sieben Punkte vor dem ewigen Rivalen. Das verhasste Atletico ist sogar weitere sechs Punkte dahinter. Einziger Wehrmutstropfen war das Ausscheiden aus der Copa Del Rey gegen Celta Vigo, doch das ist sicherlich auch der Wettbewerb mit der kleinsten Bedeutung.

Die Champions League Gruppenphase war allerdings alles andere als ein Spaziergang für Real Madrid. Wir sahen, was wir schon die ganze Saison sehen bei den Königlichen: eine überragende Offensive, aber eine wackelige Abwehr. Man erzielte unglaubliche 16 Tore in den 6 Spielen der Gruppenphase, aber das Team kassierte auch stolze 10 Gegentore. Gegen Borussia Dortmund gab es ein 2-2 und ein 3-3 womit auch sichtbar wurde, dass es gegen bessere Teams sehr knapp werden könnte. In der Liga wurden diese Probleme nur selten sichtbar, weil das Leistungsgefälle inzwischen absurd ist.

Die defensiven Probleme scheinen auch Zidane sehr klar zu sein. So probierte er am Wochenende eine Dreierkette aus, aber das sah alles noch schlimmer aus. Erst als man wieder auf eine Viererkette zurückschaltete, wurde es stabiler. Im Moment muss die gesamte Abwehr kritisiert werden, denn unbedeutend ob Marcelo, Varane, Ramos oder Carvajal, sie alle zeigen wie gut sie sind, erlauben sich aber zu viele Fehler, die man so von ihnen nicht kannte.

Aufstellung Real Madrid

Bale ist zurück im Training, aber noch nicht einsatzbereit. Man sollte von Vazquez, Benzema und Benzema ausgehen, weil das Trio in der Offensive am besten harmoniert, aber natürlich bleibt Morata eine Option.

Navas – Marcelo, Varane, Ramos, Carvajal – Modric, Casemiro, Kroos – Ronaldo, Benzema, Vazquez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,60
€100

SSC Neapel

Nach durchwachsenem Start in die Serie A hat sich das Team endlich gefangen. Inzwischen befindet man sich auf dem dritten Platz und jagt zumindest den Zweiten AS Rom, der zwei Punkte Vorsprung hat. Den Angriff auf Rekordmeister Juventus kann man sich vermutlich einmal mehr abschminken, denn dieser ist bereits neun Punkte entfernt von SSC. So durchwachsen die Saison in der heimischen Liga war, so verrückt verlief auch die Gruppenphase der Champions League. Man startete mit zwei tollen Spielen gegen Kiew und Benfica und verlor dann plötzlich im eigenen Stadion gegen Besiktas. Darauf folgten zwei schwache Unentschieden in Istanbul und im eigenen Stadion gegen Kiew. Am letzten Spieltag rettete man sich dann mit dem zweiten Sieg in Lissabon. Bei den Ergebnissen wird deutlich, dass Potenzial vorhanden ist, aber man sich sehr schwer tut es konstant abzurufen.

Ähnlich wie Real Madrid, hat man auch beim SSC eine deutlich bessere Offensive als Defensive. Acht Gegentore in einer eigentlich schwachen Gruppe der Champions League sind einfach zu viel und führte auch zur berechtigten Kritik der italienischen Medien. Offensiv sieht es allerdings ganz anders aus. Das Trio aus Callejon, Mertens und Insigne mit Hamsik dahinter ist absolut tödlich!

Aufstellung SSC Neapel

Tonelli fällt aus.

Reina – Hysaj, Albiol, Koulibaly, Ghoulam – Zielinski, Jorginho, Hamsik – Callejon, Mertens, Insigne

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,50
€110

Tipp

Real Madrid klarer Favorit? Mit Sicherheit, aber am Ende scheinen hier vor allem zwei Teams zu stehen, die es über die Offensive regeln wollen. Genau darauf wollen wir setzen und gehen von vielen Toren aus. Beide haben extrem starke Offensive und defensive Probleme.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,58 Leovegas Sportwetten (SUPER einfacher Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
leovegas bonus
100% bis €50

5x Einzahlung
Quote: 1,50

Liveticker Real Madrid – SSC Neapel