Real – Eibar, lediglich vier Punkte trennen beide Vereine nach sechs Spieltagen, was gemessen an den Erwartungen durchaus überraschend ist. Real Madrid führt zwar die Tabelle an und hat mit 14 Zählern eine ordentliche Grundlage für die angepeilte Meisterschaft gelegt, allerdings auch schon vier Punkte liegen lassen.

Die SD Eibar steht derweil mit zehn Punkten besser da als erwartet und könnte sich im dritten Jahr nach dem Aufstieg möglicherweise abermals von der gefährdeten Zone fernhalten.

Nach den bisherigen sechs Duellen mit Eibar ist die Weste von Real beinahe noch blütenweiß. Bei fünf Siegen mussten sich die Königlichen lediglich einmal mit einem Remis begnügen – im allerersten Aufeinandertreffen in der Copa del Rey 2003/04, wobei damals das Rückspiel mit 2:0 gewonnen wurde.

Real Madrid

Nach dem knappen 3:2-Erfolg nach Verlängerung im UEFA Supercup gegen den FC Sevilla hat Real Madrid einen starken Start in die Saison hingelegt und auch die folgenden fünf Pflichtspiele alle gewonnen. In der Primera Division gelang zum Auftakt ein 3:0 bei Real Sociedad San Sebastian, dem zwei Heimsiege gegen Celta Vigo (2:1) und CA Osasuna (5:2) folgten.

Ebenfalls zu Hause gewann Real zum Start der Champions League gegen Sporting Lissabon mit 2:1, allerdings aufgrund eines späten Treffers in der Nachspielzeit eher glücklich. Das anschließende 2:0 bei Espanyol Barcelona war dann wieder deutlich souveräner, doch seitdem warten die Königlichen seit drei Partien auf einen Sieg. Sowohl in der Liga gegen den FC Villarreal (1:1) und bei UD Las Palmas (2:2) als auch in der Champions League bei Borussia Dortmund (2:2) reichte es nur zu Unentschieden.

Bis auf die verletzten Brasilianer Marcelo und Casemiro sind alle Spieler einsatzfähig. Gut möglich, dass Trainer Zinedine Zidane wie in Dortmund erneut seine derzeit beste Elf auf den Platz schickt, zumal gerade die Stars wie Cristiano Ronaldo und Karim Benzema nach längeren Verletzungspausen in Form kommen sollen und dafür Spielpraxis benötigen.

Aufstellung Real Madrid

Voraussichtliche Aufstellung: Navas – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Danilo – Kroos – Modric, James – Bale, Cristiano Ronaldo – Benzema

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,12
€100

SD Eibar

Mit einer 1:2-Niederlage bei Deportivo La Coruna hat die Saison für die SD Eibar zwar nicht gut begonnen, doch mit Siegen gegen den FC Valencia (1:0) und beim FC Granada (2:1) wurde es dann doch noch ein guter Start, zumal anschließend auch dem FC Sevilla ein 1:1 abgetrotzt werden konnte.

Beim FC Malaga zog Eibar danach zwar mit 1:2 wieder den Kürzeren, doch am vergangenen Wochenende gelang mit einem 2:0 im baskischen Derby gegen Real Sociedad San Sebastian schon der dritte Sieg im sechsten Spiel. Dass bisher nur drei andere Mannschaften weniger Gegentore zugelassen haben, macht deutlich, wo aktuell die größte Qualität des Teams von Trainer Jose Luis Mendilibar liegt.

Mendilibar hat derzeit nahezu keine Personalsorgen. Lediglich Ivan Ramis fehlt wegen einer Oberschenkelverletzung aus, sollte aber auch auf absehbare Zeit wieder einsatzbereit sein.

Aufstellung SD Eibar

Voraussichtliche Aufstellung: Riesgo – Capa, Galvez, Lejeune, Luna – Pedro Leon, Escalante, Dani Garcia, Bebé – Sergi Enrich, Kike

Quote
Anbieter
Bonus
Link
29,00
€200

Tipp

Real Madrid kann nahezu in Bestbesetzung antreten und brennt nach drei sieglosen Partien auf einen Erfolg, für den schon alleine die überragend besetzte Offensive sorgen sollte, die in Dortmund zumindest aufsteigende Tendenz zeigte. Auch ein relativ klarer Sieg ist alles andere als unwahrscheinlich, wenn bei Cristiano Ronaldo und Co. der Knoten wieder richtig platzt.

Tipp: Sieg Real Madrid bei Handicap 0:1 – 1.28 Bwin (einfacher und sehr fairer Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
bwin bonus
€50

Liveticker und Statistiken