Die Bayern reisen mit einem soliden, aber nicht perfekten Ergebnis nach Madrid. Das Problem hier ist sicherlich das Gegentor, das Real in München erzielen konnte, so dass schon ein 1-0 reichen würde für Real. Die realistische Einschätzung würde jedoch ein Spiel mit nur einem Tor beinahe ausschließen wenn diese zwei Teams aufeinander treffen. Die Spanier dürften mit sehr viel Selbstbewusstsein (ok, daran mangelte es Spielern wie Ronaldo eh nie) auftreten, haben sie den Titelkampf an diesem Wochenende praktisch für sich entschieden und das auch noch in Barcelonas Stadion.

Real hat tatsächlich ein absolutes Luxusproblem in diesem Spiel, da ihr Kader extrem tief ist. So kann Mourinho die freie Wahl aus fast allen Spielern treffen, da nur Carvalho als fraglich eingestuft ist. Die Stärke von Real liegt klar im Angriff, da man hier ein riesiges Potenzial auch neben Superstar Ronaldo hat. Özil hat schon gegen Barcelona gezeigt, dass er auch bei wichtigen Spielen sichtbar ist und Benzema (oder Higuain) sind beides absolute Topstürmer. Im Mittelfeld hätte man sogar Kaka noch als zusätzliche Option, der mit seiner großen internationalen Erfahrung sehr wertvoll sein könnte. Kleinere Schwächen gibt es in der Abwehr, auch wenn Mourinho die meisten von ihnen inzwischen beseitigt hat. Ein Risikofaktor ist der Amokläufer Pepe, der IMMER für eine Rote Karte gut ist.

Bei den Bayern kann man eigentlich nur dann über die offensive meckern, wenn sie es nicht schafft durch das Zusammenspiel der Individualisten zu glänzen und diesen Vorwurf muss man Heynkes machen. Trotzdem können Gomez, Ribery und Robben jeder Zeit Tore erzielen. Das Team dürfte mit dem Start von Schweinsteiger sicherlich deutlich mehr Stabilität bekommen, auch wenn er noch lange nicht bei seiner alten Form angekommen ist. Der riesige Schwachpunkt bleibt aber die Abwehr. Hier würde ich im Moment keinen der Spieler als weltklasse einstufen, auch wenn es weh tut dies zu schreiben.

Insgesamt sehe ich Real mit dem Selbstbewusstsein aus dem El Clasico einfach einen Schritt weiter und Mourinho ist der richtige Trainer um die Bayern zu knacken.

Tipp: Sieg Real Madrid – 1,55 hamsterbet

Voraussichtliche Aufstellung Real: Casillas – Arbeloa, Pepe, Sergio Ramos, Fabio Coentrao – Khedira, Xabi Alonso – Cristiano Ronaldo, Özil, di Maria – Benzema

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Neuer – Lahm, Boateng, Badstuber, Alaba – Luiz Gustavo, Schweinsteiger – Robben, Kroos, Ribery – Gomez