In der Woche geht es in der Champions League mit den Rückspielen des Viertelfinales weiter. Dabei geht es eigentlich in allen Partien noch richtig spannend zur Sache. Am Dienstag, den 18. April kommt es um 20:45 Uhr im Santiago Bernabeu zum Duell zwischen Real Madrid und Bayern München. Hierbei stehen die Münchener ganz schön unter Druck, denn schließlich muss der deutsche Rekordmeister in der spanischen Hauptstadt eine Niederlage aus dem Heimspiel wettmachen.

Real Madrid

Bei Real Madrid läuft es aktuell hervorragend und die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane steht in der spanischen Liga weiterhin an der Tabellenspitze. Am Wochenende mussten die Madrilenen in der Liga beim Abstiegskandidaten Sporting Gijon ran und hier hatte Real Madrid mit einer B-Elf ganz schöne Probleme konnte sich am Ende aber noch mit 3:2 durchzusetzen und einen weiteren Erfolg feiern. In den Spielen zuvor lief es für die Königlichen in der Primera Division ebenfalls sehr ordentlich, auch wenn es im Derbi madrileno kürzlich gegen den Stadtrivalen Atletico Madrid nur ein 1:1 Unentschieden gab. Dabei sah es auch in dieser Begegnung lange Zeit nach einem weiteren Sieg für Real Madrid aus, das bereits früh in der 2. Halbzeit durch einen Treffer von Pepe in Führung ging. Aber wenige Minuten vor dem Schlusspfiff war man einmal in der Abwehr nicht ganz auf der Höhe und musste noch den Ausgleich hinnehmen.

In der Champions League versucht Zinedine Zidane nun mit seiner Mannschaft als erstes Team überhaupt seit Einführung der Champions League in der aktuellen Form den Titel erfolgreich zu verteidigen. Hierbei sieht es zumindest bis jetzt ganz gut aus, denn nach einem problemlosen Weiterkommen gegen den SSC Neapel im Achtelfinale des Wettbewerbs lief es auch im Hinspiel in München nahezu perfekt. Schließlich konnten die Madrilenen die Partie trotz eines frühen 1:0 Rückstandes doch noch drehen und nach gleich 2 Toren von Cristiano Ronaldo noch einen 2:1 Auswärtssieg in der Allianz Arena feiern.

Aufstellung Real Madrid

Real Madrid will nach dem Sieg in München nun natürlich im eigenen Stadion den Einzug in das Halbfinale der Königsklasse perfekt machen. Das wird aber sicher kein Selbstläufer werden und die Mannschaft muss einmal mehr eine Topleistung abrufen. Nicht zur Verfügung stehen der Mannschaft wahrscheinlich weiter die verletzten Abwehrspieler Varane und Pepe.

Voraussichtliche Aufstellung: Navas; Marcelo, Ramos, Nacho, Carvajal; Kroos, Casemiro, Modric, Ronaldo, Benzema, Bale

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,45
100€

Bayern München

Bayern München ist auch in dieser Saison in der Bundesliga wieder die unangefochtene Nummer 1 und so wird der Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen sein. Am Wochenende mussten die Münchener bei Bayer Leverkusen antreten und dort schonte der italienische Coach mit Blick auf das schwere Viertelfinalrückspiel am Dienstag den einen oder anderen Spieler. Vielleicht auch deshalb hatte der amtierende Meister unterm Strich einige Probleme und musste sich am Ende in Leverkusen mit einem torlosen Remis durchsetzen. Beeindruckend war am vorletzten Spieltag in der Liga auch das Heimspiel gegen Borussia Dortmund, als die Münchener die Dortmunder quasi an die Wand spielten und mit den Zuschauern in der Allianz Arena einen 4:1 Erfolg feiern konnten. Auch aufgrund dieser starken Leistung ist Bayern München sicher optimistisch in das Hinspiel gegen Real Madrid im Rahmen des Viertelfinales gegangen. Aber trotz einer frühen Führung durch ein Kopfballtor von Arturo Vidal in der 25. Spielminute musste das Team von Carlo Ancelotti am Ende eine bittere 2:1 Heimpleite hinnehmen. Dabei hatte der FC Bayern München zwischenzeitlich sogar die Chance durch einen Elfmeter den Vorsprung auszubauen, aber Vidal behielt in dieser Situation nicht die Nerven und schoss über das Tor. Im 2. Durchgang sorgte Cristiano Ronaldo nur 2 Minuten nach dem Wiederanpfiff für den Ausgleich und nach einer Gelb-Roten Karte für Javi Martinez gaben die Münchener die Begegnung immer mehr aus der Hand und gingen letztlich als Verlierer vom Platz.

Aufstellung Bayern München

Der Trainer Carlo Ancelotti wird sicher versuchen, in Madrid die ärgerliche Niederlage aus dem Hinspiel doch noch wettzumachen. Einfach wird die Aufgabe für Bayern München nicht werden, aber dennoch wird der Rekordmeister noch einmal alles versuchen. Wegen einer Gelb-Roten Karte kann Javi Martinez nicht auflaufen und auch bei Mats Hummels und Robert Lewandowski muss man noch abwarten, ob es trotz Verletzung für einen Einsatz reichen wird.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer; Alaba, Boateng, Hummels, Lahm; Alonso, Vidal; Müller, Thiago, Robben; Lewandowski

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Real Madrid und Bayern München gehören ohne Frage zu den Topvereinen in Europa und aus diesem Grund ist es nicht weiter überraschend, dass die beiden Teams sich im Laufe der Jahre immerhin schon 23 Mal gegenüberstanden. Dabei konnte sich Real Madrid inzwischen schon über 10 Siege freuen, während Bayern München mit 11 Erfolgen im direkten Vergleich noch leicht vorne liegt. Ein Remis war zwischen den beiden Clubs bis jetzt eher eine Seltenheit und kam erst 2 Mal vor.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
€100

Interessante Quoten

Am Dienstagabend kommt es also im Santiago Bernabeu zum Rückspiel zwischen Real Madrid und Bayern München. Für die Buchmacher geht hierbei der Gastgeber Real Madrid als Favorit in diese Begegnung. Wer das genau so sieht, der bekommt für eine Wette auf einen Heimsieg von Real Madrid aktuell bei Betsson mit 2,45 eine der höchsten Wettquoten. Für eine Wette auf einen Auswärtssieg von Bayern München gibt es beim Anbieter Bet365 mit 2,80 eine gute Quote. Bei einem Tipp auf ein Unentschieden zum Ende der regulären Spielzeit bietet der Buchmacher Betvictor derzeit mit 3,80 im Vergleich eine der höchsten Wettquoten an.

Tipp

Am Dienstag kommt es im Santiago Bernabeu zum Rückspiel zwischen Real Madrid und Bayern München. Dabei geht der Gastgeber nach dem Auswärtssieg im Hinspiel in München sicher als Favorit auf das Weiterkommen in diese Partie. Bei einer Betrachtung dieses Rückspiels für sich sehen wir Real Madrid auch als leichten Favoriten an und daher platzieren wir unsere Wette auf einen Heimsieg von Real Madrid innerhalb der regulären Spielzeit.

Tipp: Real Madrid setzt sich auch im Heimspiel gegen Bayern München durch – Quote 2,45 Betsson

Anbieter
Bonus
Link
betsson bonus

100%-€100

6xBonus

Quote:1,50

Liveticker und Statistiken