Leipzig – Düsseldorf, zwei Mannschaften, die im neuen Jahr im Aufstiegsrennen an Boden verloren haben, wollen mit einem Sieg noch einmal and die ersten drei Plätze heranschnuppern. RB Leipzig als aktueller Sechster müsste das Thema Durchmarsch bei bereits acht Punkten Rückstand auf den dritten Rang wohl abhaken, sollte nicht gewonnen werden. Fortuna Düsseldorf weist als Fünfter zwei Punkte mehr auf, sollte sich aber gleichfalls nicht mehr viele Ausrutscher erlauben.

Beide Vereine stehen sich erst zum zweiten Mal gegenüber. Das erste Aufeinandertreffen im Hinspiel endete 2:2. Joel Pohjanpalo und Charlison Benschop glichen die zweimalige Leipziger Führung jeweils durch Georg Teigl zweimal aus.

RB Leipzig

Aufgrund der Investition von rund neun Millionen Euro in vier Winter-Neuzugänge mit großen Erwartungen gestartet, legte RB Leipzig einen klassischen Fehlstart ins neue Jahr hin. Schon nach dem 0:2 bei Erzgebirge Aue erfolgte die schnelle Trennung von Trainer Alexandr Zorniger, doch auch unter dessen Nachfolger Achim Beierlorzer wurde erst einmal mit 0:1 gegen den FSV Frankfurt verloren. Erst im dritten Spiel des Jahres reichte es bei Eintracht Braunschweig zu einem allerdings schmeichelhaften 1:1, ehe dann gegen den 1. FC Union Berlin mit der bislang besten Leistung nach der Winterpause mit 3:2 gewonnen wurde. Der VfL Wolfsburg erwies sich bei der 0:2-Pleite im DFB-Pokal dann aber wieder als Nummer zu groß und am letzten Montag hätte sich Leipzig beim Karlsruher SC (0:0) angesichts der Chancenverteilung auch nicht über eine Niederlage beschweren dürfen.

Mitverantwortlich für die Unterlegenheit beim KSC war die rote Karte von Marvin Compper, der nun gesperrt fehlt. Dafür ist der etatmäßige Rechtsverteidiger Georg Teigl nach überstandener Hüftverletzung wieder fit, sodass Lukas Klostermann als Compper-Ersatz in die Innenverteidigung rücken kann. Ansonsten dürfte in einer weitgehend unveränderten Elf nur noch Yussuf Poulsen im Angriff anstelle von Ante Rebic beginnen.

Aufstellung RB Leipzig

Voraussichtliche Aufstellung: Coltorti – Teigl, Klostermann, Rodnei, Jung – Demme – Kimmich, Kaiser, Forsberg – Damari, Poulsen

Fortuna Düsseldorf

Vom 1:0-Erfolg kurz vor Weihnachten gegen Union Berlin hatte man sich bei Fortuna Düsseldorf eine Signalwirkung für das zweite Halbjahr versprochen, die bislang allerdings nicht eingetreten ist. Stattdessen verlief der Start überaus mäßig und kostete Trainer Oliver Reck nach nur drei Spielen den Job. War das 1:1 beim Karlsruher SC aufgrund einer langen Unterzahl noch ein Erfolg, bestätigten die Niederlagen gegen Erzgebirge Aue (2:3) und den 1. FC Nürnberg (1:3) die schon vor der Winterpause offenkundigen Probleme vor eigenem Publikum. Unter Interimscoach Taskin Aksoy gelang Düsseldorf gleich im ersten Anlauf mit einem 2:1-Sieg beim 1. FC Heidenheim die Wende, doch auch mit neuem Trainer wurde die magere Heimbilanz (Platz 14 in der Heimtabelle) nicht entscheidend aufpoliert. Ein 2:2 gegen den VfL Bochum verhinderte ein Heranrücken an die Aufstiegsplätze und sorgt nun in Leipzig für Druck. Hoffnung macht dabei, dass nur der FC Ingolstadt auswärts besser punkten konnte als die Fortuna.

Taktisch und personell sind bei der Fortuna keine großen Umstellungen zu erwarten. Denkbar ist aber, dass Ben Halloran für den gesundheitlich in den letzten Tagen angeschlagenen Joel Pohjanpalo beginnt.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Voraussichtliche Aufstellung: Rensing – Schauerte, Tah, Bruno Soares, Schmitz – da Silva Pinto, Fink – Halloran, Liendl, Bellinghausen – Benschop

Tipp

Auch wenn Leipzig als leichter Favorit ins Spiel geht, fällt es schwer, einen Sieger zu tippen. Einiges spricht aber dafür, dass die Zuschauer in der Red-Bull-Arena unterhaltsame 90 Minuten geboten bekommen. Die Düsseldorfer Spiele waren 2015 fast alle torreich und das letzte Leipziger Heimspiel genau wie das Hinspiel ebenso. Zudem kann sich eigentlich keiner der beiden mit einem Punkt zufrieden geben.

Tipp: Über 2,5 – 2.15 Tipico (die deutsche Nummer eins, nächste Saison auch Bayern-Sponsor)

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken