Unser Tipp & Quote: Sieg RB Leipzig

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,90
250€

Im absoluten Topspiel der vierten Bundesligarunde empfängt im ersten Spiel nach der Länderspielpause der Tabellenführer RB Leipzig den Tabellenzweiten und amtierenden Meister FC Bayern München. Auch wenn es dieses Match insgesamt erst acht Mal gegeben hat, ist es bereits ein echter Klassiker. Die Bilanz der Roten Bullen ist allerdings mehr als mau. Von acht Pflichtspielen gegen den Rekordmeister konnten sie nur eines gewinnen und spielten einmal unentschieden.

Tipp

Kaum ein Fußballexperte hat RB Leipzig als Meister auf dem Zettel. Dieser Umstand hat den Sachsen auch letzte Saison schon gut getan, denn sie flogen meist unterm Radar und konnten in Ruhe arbeiten. Erst einmal konnte der „Dosenclub“ vor heimischer Kulisse gegen die Münchner gewinnen. Diesmal stehen die Vorzeichen etwas anders. Es darf ein echter Kracher erwartet werden und der erste richtige Härtetest für beide Teams.

Unser Tipp & Quote: Sieg RB Leipzig

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,90
250€

 

RB Leipzig

Der neue Coach der Leipziger Julian Nagelsmann hat bisher mit seiner Truppe ganze Arbeit geleistet und als einziges Team der gesamten Bundesliga nach drei Spieltagen noch keine Punkte abgegeben, zudem stehen sie in der zweiten Runde des DFB Pokals.

Zum Auftakt in die neue Saison schossen sie den Aufsteiger Union Berlin gleich mit 0:4 aus dem eigenen Stadion. Eigentlich war die Partie aber bereits nach 30 Minuten vorbei, denn da stand es schon 0:3. Eine Woche später stand das erste Heimspiel der neuen Spielzeit gegen Eintracht Frankfurt auf dem Programm und diesmal taten sich die Sachsen schon etwas schwerer. Am Ende zitterten sie die drei Punkte übers Ziel. Endstand 2:1.

Am vergangenen Spieltag gastierten die Roten Bullen bei Borussia Mönchengladbach. Es war eine Partie, die speziell in der Anfangsphase von viel taktischem Geplänkel geprägt war, aber deshalb nicht uninteressant anzusehen. Die erste Torchance verbuchten die Hausherren. Plea scheiterte aber in der 32. Minute nach toller Kombination am Schlussmann der Sachsen. Sechs Minuten später tauchte Nationalspieler Timo Werner nach einem doppelten Doppelpass frei vor Sommer auf und tunnelte diesen eiskalt zur 0:1 Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel wurde das Match noch interessanter. Die Gladbacher mussten kommen und boten Räume für die Gäste. Gleich den ersten Konter im zweiten Durchgang spielten die Leipziger zu Ende. Erneut war der Torschütze in der 48. Minute Timo Werner. Die Gladbacher versuchten in weiterer Folge alles und kamen in der 91. Minute durch Embolo nochmal ran. Beinahe wäre dem Neuzugang auch noch der Ausgleich geglückt. Sein Kopfball ging aber denkbar knapp am Gehäuse vorbei. Im direkten Gegenzug machte Werner mit dem 1:3 den Deckel drauf.

Somit behielt RB die blütenreine Weste und empfängt am kommenden Samstag im Topspiel der vierten Runde den FC Bayern München. Erst einmal konnten die Sachsen ein Heimspiel gegen den Rekordmeister gewinnen.

Aufstellung RB Leipzig

Bis auf den langzeitverletzten Hannes Wolf kann Coach Nagelsmann aus dem Vollen schöpfen.

Gulacsi – Klostermann, Konate, Orban, Halstenberg – Laimer, Kampl – Sabitzer, Forsberg – Poulsen, Werner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,90
250€

 

FC Bayern München

Nach langem Transfer Hick-Hack hat der Rekordmeister jetzt die schlagfertige Truppe zum Angriff auf das alljährliche Tripple zusammen. Mit Couthino und Perisic haben sie sich extrem gut verstärkt. Beiden dürfte der Wechsel an die Isar gut getan haben, denn sie blühten in der Länderspielpause für ihre Nationalteams auf. Auch Coman und Gnabry ließen für ihre Flagge aufhorchen. Es scheint so, als wären die Mannen um Trainer Niko Kovac bereit für den Kracher am kommenden Samstag beim Tabellenführer RB Leipzig.

Bis auf das Auftaktmatch gegen Hertha BSC Berlin im eigenen Stadion, das sie mit 2:2 beendeten, konnten die Münchner alle bisherigen Bundesligaspiele gewinnen. Am zweiten Spieltag fertigten sie den FC Schalke 04 auswärts mit 0:3 ab. Am vergangenen Spieltag gastierte der FSV Mainz 05 in der Allianz Arena. Die Bayern gerieten früh in Rückstand, schalteten dann in den zweiten Gang und ließen den Gästen nicht den Hauch einer Chance. Am Ende konnten die 05er froh sein, nur sechs Stück eingefangen zu haben. Endstand 6:1.

Während der Länderspielpause wurde bekannt, dass der FCB einen Rekordumsatz von satten 750 Mio. € im vergangenen Jahr verbuchen konnte. Ein absoluter Rekord. Unterm Strich blieben davon 52,2 Mio. € nach Steuer. Man fragt sich, welch anderer Verein das jemals erzielen soll.

Trotz der guten Stimmung rund um den Verein, hat das Topspiel am kommenden Samstag andere Vorzeichen. Auch wenn die Münchner erst eines von insgesamt fünf Pflichtspielen in Leipzig verloren haben, liegt der Druck beim FCB. RB Leipzig kann frei aufspielen und wird den Münchnern in jeder Hinsicht alles abverlangen.

Aufstellung FC Bayern München

Genau wie Julian Nagelsmann hat auch Coach Kovac alle Mann an Bord.

Neuer – Kimmich, Süle, Hernandez, Alaba – Martinez – Gnabry, Couthino, Thiago, Coman – Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,88
150€

 

RB Leipzig gegen FC Bayern München im Live Stream?

Bereits am vierten Spieltag kommt es zum Showdown zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. Ausgerechnet der Erste gegen den Zweiten. Tickets fürs Stadion sind ohnehin schwer zu ergattern. Bleiben nur die Live-Bilder im Fernsehen. Aber auch diese haben ihren Preis, denn Live und exklusiv ist das brisante Duell nur beim Bezahlsender SKY zu sehen. Die weitaus kostengünstigere Variante bietet ihnen hier der Wettanbieter bet365. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie die gesamte deutsche Bundesliga im Live Stream mitverfolgen. Einzige Voraussetzung: Sie dürfen nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz hauptwohnsitzgemeldet sein.

 

Liveticker und Statistiken