QPR – West Ham, in einem der vielen Londoner Derbys erwartet der Tabellenvorletzte den -zehnten. Während es für West Ham United angesichts von 14 Punkten Rückstand auf die internationalen Plätze und 15 Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone um nicht mehr viel geht, sind die Queens Park Rangers bei zwei Punkten Distanz zum rettenden Ufer zwar noch lange nicht abgeschlagen, haben aber schon ein Spiel mehr absolviert als die Mannschaften auf den drei Plätzen davor und ein relativ schweres Restprogramm.

Queens Park Rangers

QPR hatte am Wochenende spielfrei, weil die angesetzte Partie bei Aston Villa (3:3) schon vorgezogen Anfang April ausgetragen wurde. Am vorvergangenen Wochenende war QPR letztmals im Einsatz und unterlag dem FC Chelsea durch ein spätes Gegentor etwas unglücklich mit 0:1. Der zuvor leicht positive Trend mit dem Remis bei Aston Villa und einem 4:1 bei West Bromwich Albion fand damit schon wieder ein Ende. Vor diesen vier Punkten aus zwei Partien verlor das Team des seit Anfang Februar amtierenden und zwischenzeitlich zum Chefcoach beförderten Chris Ramsey fünfmal am Stück.

Mit Leroy Fer, Mauro Zárate, Eduardo Vargas, Suk-Young Yoon und Jermaine Jenas fallen fünf potentielle Stammkräfte verletzungsbedingt aus.

Aufstellung Queens Park Rangers

Voraussichtliche Aufstellung: Green – Isla, Onuoha, Caulker, Hill- Phillips, Barton, Sandro, Henry – Austin, Zamora

West Ham United

Nachdem die Hammers zwischenzeitlich sogar von der Champions League träumen durften, hat das Team von Trainer Sam Allardyce von den letzten zwölf Pflichtspielen nur ein einziges gewinnen können. Während es im Achtelfinale des FA-Cups bei West Bromwich Albion eine glatte 0:4-Niederlage setzte, wurden aus den letzten elf Liga-Spielen nur sieben Punkte geholt. Nur gegen den AFC Sunderland gelang am 30. Spieltag ein 2:1-Sieg, dem allerdings schon wieder drei Partien ohne Dreier bei Leicester City (1:2), gegen Stoke City (1:1) und bei Manchester City (0:2) folgten.

West Ham United hat bis auf Leo Chambers, Andrew Carroll, James Tomkins und Diafra Sakho alle Mann an Bord.

Aufstellung West Ham United

Voraussichtliche Aufstellung: Adrian – Jenkinson, Collins, Reid, Cresswell – Noble, Kouyaté, Song – Downing, Valencia – Cole

Tipp

Wenn nicht gegen ein seit Wochen schwächelndes und mehr oder weniger um die goldene Ananas spielendes West Ham wird QPR in dieser Saison nicht mehr viel gewinnen. Im Wissen um die Bedeutung der Partie wird QPR alles abrufen und die drei Zähler an der Loftus Road behalten.

Tipp: Sieg Queens Park Rangers – 2.38 Ladbrokes (PayPal und Sonderbonus)

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken