Genau wie in der Bundesliga waren auch in England einige Clubs unter der Woche im Einsatz. Die Tabelle ist zwar noch immer nicht in der Reihe, doch zumindest kann man nun etwas besser erkennen wer denn noch Möglichkeiten hat die Meisterschaft zu gewinnen oder für wen es im Abstiegskampf immer ungemütlicher wird.

An diesem Wochenende haben wir gleich zwei Top-Spiele für euch. Zum einen ist dies das Duell zwischen Arsenal und Manchester City zum anderen das Spiel zwischen Liverpool und Tottenham. Informationen über diese Partien findet ihr wie immer auf unserer Webseite. Dann lasst uns mal schauen was die anderen Teams so veranstalten. Auf geht’s in den 32. Spieltag der Premier League.

Manchester United – Aston Villa

United erlebte unter der Woche ein weiteres Debakel. Zum ersten Mal mussten Sicherheitskräfte den neuen Trainer vor aufgebrachten Fans schützen. Nach den Siegen gegen Piräus und West Ham dachten schon einige an die große Wende doch nachdem Manchester City ins Old Trafford kam sieht das auch schon wieder anders aus. Die Mannschaft ist einfach nicht gut genug um gegen die wirklich guten Teams zu bestehen. Ich mache mir im Hinblick auf das Bayern Spiel schon etwas Sorgen um sie.

Bei Aston Villa weiß man nie so wirklich was man hat. Da gewinnen die gegen Chelsea nur um dann daheim mit 1:4 gegen Stoke zu verlieren. Sie haben aber genügend Punkte gesammelt um nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu bekommen. United muss dieses Spiel gewinnen um zumindest etwas positiv gestimmt ins Champions League Spiel zu gehen.

Tipp: Sieg Manchester United – 1.45 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Crystal Palace – FC Chelsea

Für Palace läuft es in den letzten Wochen nicht mehr wirklich rund. Unter Tony Pulis zeigen sie sich zwar stark verbessert, doch die Mannschaft scheint nicht die Qualität für die erste Liga zu haben. Gegen Newcastle gab es eine schmerzhafte Niederlage. Erst in der 90. Minuten erzielten die Gastgeber das Tor des Tages. Gerade jetzt braucht Palace jeden Punkt, doch es sollte einfach nicht sein.

Chelsea hatte unter der Woche frei. Das war für sie sehr wichtig denn in den kommenden Wochen stehen sehr viele Spiele auf dem Programm. Am vergangenen Wochenende gab es das besagte 6:0 gegen Arsenal. Dadurch haben sie die Gunners aus dem Titelrennen geballert. Im Selhurst Park erwarte ich einen harten Kampf. Chelsea hat natürlich die besseren Spieler. Das wird am Ende den Unterschied ausmachen.

Tipp: unter 2,5 Tore – 1.91 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

FC Southampton – Newcastle United

Mehr Mittelfeld geht eigentlich nicht wenn der 9. auf den 8. trifft. Für beide Mannschaften geht es hier um absolut nichts mehr. Man konnte bei Newcastle schon unter der Woche erkennen das dort niemand mehr mit sehr viel Motivation in die Spiele geht.

Southampton musste sich den Spurs knapp geschlagen geben. Sie wirken aber im Vergleich zu Newcastle noch etwas entschlossener und sollten daher dieses Heimspiel gewinnen.

Tipp: Sieg FC Southampton – 1.8 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

Stoke City – Hull City

Die Mannschaft von Mark Hughes hat mich in den letzten Wochen doch etwas überrascht. Lange waren sie nicht in der Lage Tore zu erzielen doch dann gab es ein 3:1 gegen West Ham sowie ein 4:1 gegen Aston Villa. Derzeit stehen sie auf Platz zehn. Für mehr wird es leider nicht mehr reichen, aber mit dieser Platzierung können sie nach dieser Achterbahn Saison mehr als zufrieden sein.

Hull ist durch die Niederlage bei West Ham wieder etwas tiefer unten reingerutscht. Zwar haben sie noch immer acht Punkte Vorsprung vor den Abstiegsplätzen doch Sunderland hat noch zwei Spiele mehr zu absolvieren. Gegen Stoke haben sie die Gelegenheit sich wieder etwas mehr Luft zu verschaffen. Leider glaube ich nicht, dass dies gelingt. Stoke spielte in den letzten Wochen wohl den besten Fußball der ganzen Saison. Da wird Hull leider nicht mithalten können.

Tipp: Sieg Stoke – 2.2 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Swansea City – Norwich City

Nun aber kommen wir zum richtigen Abstiegskampf. Beide Mannschaften haben eine gute Woche hinter sich. Für Swansea gab es ein 2:2 im Emirates. Hätte der Schiedsrichter das Spiel noch eine Minute weiterlaufen lassen wären sogar drei Punkte möglich gewesen. Sei es drum, dieses Spiel wird ihnen Auftrieb für die nächsten Aufgaben gegeben haben.

Norwich holte am vergangenen Wochenende einen Sieg gegen Sunderland. Es scheint sich mal wieder zu behaupten, dass es besser ist den Trainer nicht zu wechseln. Auswärts bekommen sie aber noch immer nicht wirklich viel auf die Reihe. Ich fühle mich nicht so sicher, dass ich euch hier einen klaren Heimsieg als Tipp mit auf den Weg geben kann. Dafür hat mich Swansea in dieser Saison schon zu oft enttäuscht. Der sicherste Tipp zu diesem Spiel ist daher dieser:

Tipp: unter 2,5 Tore – 1.9 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

West Bromwich Albion – Cardiff City

In West Brom steht Cardiff vor einem weiteren Endspiel. Mit 25 Punkten liegen sie genau drei Zähler hinter dem heutigen Gegner. Daraus kann man schließen, dass sie sich keine Niederlage leisten können. Für West Brom gab es am vergangenen Spieltag eine klare Niederlage gegen Hull. Die Mannschaft wirkt irgendwie als wenn sie sich nur noch über die Ziellinie retten wollen. Ein wirkliches System ist unter dem neuen Trainer noch immer nicht zu erkennen.

Cardiff hinterließ gegen Liverpool nicht unbedingt einen schlechten Eindruck obwohl das Ergebnis von 3:6 auf etwas anderes schließen lässt. Die Mannschaft hat sich aber noch nicht mit dem Abstieg abgefunden. Gegen West Brom bietet sich für sie die Möglichkeit eine weitere Mannschaft mit nach ganz unten zu ziehen. Die Form spricht für die Mannschaft aus Wales. Es sollte zumindest für ein Unentschieden reichen.

Tipp: Doppelchance Cardiff – 2.05 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

FC Fulham – FC Everton

Nach der Partie gegen Manchester City wartet nun eine weitere Herkulesaufgabe auf das Team von Felix Magath. Gegen Everton sind sie ebenfalls klarer Außenseiter. Dennoch müssen sie versuchen diese Begegnung zu gewinnen denn ihnen läuft die Zeit davon. Beim 0:5 im Eithad hielten sie nur für eine halbe Stunde mit, danach war ein Klassenunterschied zu erkennen. Magath sagte danach, dass es wichtig ist, alle Heimspiele zu gewinnen.

Everton musste unter der Woche ran. In Newcastle gab es einen beeindruckenden Sieg und siehe da, durch Arsenals Schwächeperiode haben sie nun wieder eine echte Chance auf Platz vier. Es sind nur noch fünf Punkte Rückstand und sie haben noch ein Spiel mehr. Arsenal muss zudem in der kommenden Woche in den Goodison Park. Wenn sie dieses Ziel noch erreichen wollen dürfen sie hier auf keinen Fall nachlassen. Fulham braucht die Punkte aber mindestens genauso sehr wie Everton. Ich kann hier nichts anderes als ein Unentschieden erkennen.

Tipp: Unentschieden – 3.75 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

AFC Sunderland – West Ham United

Ich weiß nicht so recht was mit Sunderland in den letzten Wochen passiert ist, doch die Leistungen erinnern mich sehr an den Beginn der Saison. Damals bekamen sie unter di Canio überhaupt nichts gerissen und nun sieht es wieder genauso aus. Gustavo Poyet ist nach einem tollen Start komplett aus dem Tritt gekommen. Am letzten Wochenende war seine Mannschaft beim 0:2 in Norwich chancenlos. Noch vor einigen Wochen gelang es ihnen sogar den FC Chelsea zu besiegen doch in der jetzigen Form hätten sie es selbst gegen eine Dorfmannschaft sehr schwer.

Bei West Ham gab es unter der Woche einige Aufregung. Die Fans buhten ihre Mannschaft gnadenlos aus. Das wäre normalerweise nichts ungewöhnliches, doch sie buhten nach einem Sieg! Ich habe keine Ahnung was sie dort erwarten, nach diesen Reaktion müsste man ja fast glauben das die Fans die Mannschaft in der Champions League sehen wollen. Für mich sollten sie dort nichts ändern und einfach so weitermachen denn der bisherige elfte Platz ist ein Erfolg für diesen Club, dass müsste auch einmal in die Köpfe einiger „Fans“. Da West Ham unter der Woche spielen musste gebe ich Sunderland einen kleinen Vorteil. Sie müssen sich aber im Vergleich zur letzten Woche erheblich steigern um die Punkte im Stadium of Light zu halten.

Tipp: Sieg AFC Sunderland – 2.3 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen