Wir geben es offen zu, aber Portugal und Wales haben wir nicht im Halbfinale dieser Europameisterschaft erwartet. Beide Teams machten zuvor nicht den Eindruck als hätten sie das Zeug sich durchzusetzen. Das wirklich verrückte ist die Tatsache, dass es Wales ist, die sich sauber bisher durchgesetzt haben, während Portugal noch immer keinen Sieg in 90 Minuten vorweisen kann.

Die letzten Spiele

portugal-wales-letzte-ergebnisse

Portugal

Auf einmal wirkt Portugal wie das frühere Deutschland. Mit Kampf und nicht immer schönem Fußball hangelt man sich von Runde zu Runde. Wir sind zwar so auch schon Mal Europameister geworden, aber das ist nicht was wir von Portugal erwartet hatten. Gegen Polen gab es erneut eine Verlängerung, doch diesmal auch ein Elfmeterschießen. Dennoch bekamen wir zumindest ein gutes Spiel zu sehen.

Die Portugiesen zeigten sich auch gegen Polen sehr gut aufgestellt und Bayern München dürfte mit viel Vergnügen das Spiel geschaut haben, schließlich war ihr Neuzugang Sanchez der klar beste Spieler auf dem Platz. Der 18-jährige zeigte sein ganzes Potenzial und erzielte sogar den Ausgleichstreffer für Portugal.

In einigen Kritiken war zu lesen, dass Nani und Ronaldo ansonsten unsichtbar waren. Diese Ansicht würde ich nur bedingt teilen. Sicherlich waren sie nicht besonders sichtbar, da sie keine Tore erzielten, aber sie waren aktiv und hatten wenige Fehler. Vor allem Ronaldo zeigt, dass er durchaus komplett fürs Team arbeiten kann. Defensiv war die Leistung bis auf Soares sehr gut, aber die große Baustelle bleibt der Großteil des Mittelfeldes. Pereira, Moutinho und Quaresma waren sehr schwach. Es ist vor allem immer wieder faszinierend, dass Quaresma scheinbar nur dann funktioniert, wenn er von der Bank kommt.

Gegen Wales wird man das Spiel auch mal machen müssen, aber mit sehr wenigen Fehlern. Das gelang Portugal nicht immer und so ist das hier sicherlich kein sehr klares Duell.

Aufstellung Portugal

William Cavarlho wird definitiv fehlen, da er gesperrt ist.

Mögliche Aufstellung: Rui Patricio – Cedric, Fonte, Pepe, Eliseu – Mario, Sanches, Moutinho, Silva – Nani, Ronaldo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
€110

Wales

Tja, die Waliser haben uns alle umgehauen. Als wir noch dachten, sie könnten sich nur durchmogeln wie gegen Nordirland und mit Hilfe eines Eigentores weiterkommen, drehten sie einen Rückstand gegen Belgien in einen klaren Sieg. Man muss wirklich sagen, dass es ein unglaubliches Spiel der Waliser war. Nicht nur, dass Belgien individuell um Klassen besser sein dürfte, man geriet auch noch in Rückstand in der 13. Minute.

Wieder einmal waren es die zwei Superstars, die am Ende Wales weiterbringen konnten. Alles dominierend Bale, der nicht einmal ein Tor erzielte und dennoch der alles überragende Mann war dank seiner Präsenz und des Einsatzes. Ebenfalls ohne Tor blieb Ramsey und dennoch stach er als zweiter Star hervor, weil er endlich den Fußball zeigt, den er kann und den er vor seinen unzähligen Verletzungen zeigte. Zwei Assists von ihm sind außerdem weitere Argumente.

Ansonsten war nicht alles Gold was glänzt, aber die Teamleistung war stark. Robson-Kanu war endlich einmal Stürmer und eigentlich arbeiteten alle in allen Bereichen mit. Mehr kann man von diesem Wales nicht erwarten. Mein persönliches Gefühl war, dass Belgien nach seiner Führung sehr viel Lässigkeit bzw. Arroganz zeigte und dafür bestraft wurde. Hätten sie einfach weitergespielt, dann wären sie wohl nicht rausgeflogen.

Aufstellung Wales

Aaron Ramsey und Ben Davies sind gesperrt gegen Portugal. Vor allem Ramsey wird extrem schwer zu ersetzen sein.

Mögliche Aufstellung: Henessey – Chester, Williams, Collins – Gunter, Ledley, Allen, Joe Williams, Taylor – Bale, Robson-Kanu

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,20
€100

Tipp

Ich würde auch so dazu neigen Portugal vorne zu sehen und der Ausfall von Ramsey verstärkt das noch einmal deutlich. In allen Spielen wurde klar, dass sie auch ihn neben Bale brauchen um eine Chance zu haben. Außerdem haben die Portugiesen in den letzten zwei Spielen einfach eine unglaubliche taktische Leistung gezeigt.

Tipp: Sieg Portugal – 2,25 Interwetten (toller 170€ Exklusiv-Bonus im Moment)

Anbieter
Bonus
Link
interwetten bonus
€110

Aktionen zum Halbfinale

Hier die Aktionen, die speziell für dieses Spiel von den Anbietern reingestellt wurden.

25 Euro Gratiswette für das Euro 2016 Finale bei Interwetten erhalten

Liveticker und Statistiken