Poland und Portugal, zwei Teams, die nur bedingt im Viertelfinale erwartet wurden, wobei man da den Polen mehr Chancen eingeräumt hatte. Das Verrückte ist: Portugal wartet auch weiterhin auf einen Sieg innerhalb der Regelspielzeit von 90 Minuten, denn den gab es nicht.

Polen

Polen kämpft sich durchs Turnier mit ganz anderen Stärken als durch die Qualifikation. Da überzeugte man noch mit spielerischer Klasse und einer tollen Offensive. Bei der EM sehen wir einen tollen Kampf und als Allheilmittel wie schon früher: Kuba Blaszczykowski. Scheinbar war es richtig ihn in einem Spiel zuerst auf die Bank zu setzen um seinen Biss wieder zu wecken. Seit seiner Einwechslung im letzten Gruppenspiel trägt er dieses Team. Nicht nur, dass er das einzige Tor gegen die Schweiz schoss, er war einfach überall und führte dieses Team an.

Defensiv war es erneut eine solide Mannschaftsleistung, aber eben keine überragende Leistung der Defensive. Mehr wird man nicht erwarten können, weil diese Viererkette individuell limitiert ist (bis auf Piszczek). Lewandowski sieht im Moment wie es ist Weltstar zu sein, so dass sich jede Abwehr auf einen konzentriert. Er wartet weiterhin auf sein erster Tor bei diesem Turnier, aber er war deutlich aktiver als in den Spielen zuvor. Grosicki zeigte, dass er eine wichtige Hilfe sein kann in der Offensive, auch wenn er nicht durchgehend gut spielte.

Gegen Portugal werden sie taktisch smart agieren müssen und die notwendige Geduld zeigen müssen. Die Portugiesen zeigten gegen Kroatien, dass sie sich komplett umstellen können falls notwendig und man sah beim entscheidenden Treffer, dass sie dank der Geschwindigkeit von Nani und Ronaldo fast jedes Team auskontern können.

Aufstellung Polen

Es gibt eigentlich keinen Grund für eine Umstellung falls alle fit sind.

Voraussichtliche Aufstellung: Fabianski – Jedrzejczyk, Pazdan, Glik, Piszczek – Grosicki, Maczynski, Krychowiak, Blaszczykowski – Milik, Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,05
€100

Portugal

Was will man da sagen? Die Portugiesen zeigten der ganzen Welt, dass sie eben doch anders können. Taktisch komplett umgestellt, ein defensiv arbeitender Ronaldo, der sich komplett in den Dienst der Mannschaft stellt und vor allem eben absolute taktische Disziplin.

Was das Spiel gut anzusehen? Sicherlich nicht, aber es bot eine Meisterleistung der Portugiesen an, denen das viele (auch wir) nicht zugetraut haben. Sie hatten es geschafft den wichtigsten Teil des kroatischen Teams, das Mittelfeld, kaltzustellen. Die Kroaten taten ihnen dann den Gefallen und passten sich daran an. Gleichzeitig zeigt das Weiterkommen eben auch das ganze Elend des neuen Austragungssystems bei der EM. Wir haben hier ein Team im Viertelfinale, das bisher kein Spiel innerhalb der 90 Minuten für sich entscheiden konnte. Das ist dann doch „etwas“ wenig.

Wer stach besonders hervor gegen Kroatien? Wenn man mich fragen würde wäre die Antwort sehr leicht: Pepe! Der oftmals (eigentlich meist) verrückte Real Madrid Verteidiger (defensives Mittelfeld auch kein Problem) war eines der Gründe warum die Standardsituationen ohne Folgen blieben. Vor allem bei den Kopfbällen klärte er extrem viel und war wie fast immer defensiv absolut zuverlässig. Schwer tue ich mir mit den schlechten Noten für Ronaldo und die Offensive, denn sie alle ackerten defensiv mit, da sonst die Kroaten wohl nicht in den griff zu bekommen wären.

Aufstellung Portugal

Obwohl erfolgreich, könnte ich mir vorstellen, dass man die Elf aus taktischen Gründen umstellt und wieder mehr Offensive ins Spiel bringt.

Aufstellung gegen Kroatien: Rui Patricio – Guerreiro, Fonte, Pepe, Cedric – Gomes, Silva, W. Carvalho, Joao Mario – Ronaldo, Nani

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€100

Tipp

Ich glaube, dass Portugal leicht im Vorteil ist in diesem Spiel. Sie scheinen gerade zu sich als Einheit zu finden, etwas was sie sonst selten hinbekommen hatten. Wenn sie erneut so auftreten können, dann haben sie alle Chancen.

Tipp: Sieg Portugal, bei Unentschieden gibt es das Geld zurück – 1,50 tipico (die deutsche Nummer 1 noch immer ohne Wettsteuer also unbedingt zuschlagen)

Anbieter
Bonus
Link
tipico bonus
€100

Liveticker und Statistiken