Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Beim Spiel zwischen den Oklahoma City Thunder und den New Orleans Pelicans treffen mit Russell Westbrook und Anthony Davis zwei der besten Individualisten der Liga aufeinander. Ihre Teams erzielten aber trotz der auf beiden Seiten überragenden Leistungen unterschiedliche Ergebnisse und Westbrooks Thunder stehen etwas besser dar. Dementsprechend gehen sie auch als Favorit ins Spiel.

Oklahoma City Thunder

Die letzten Spiele der Thunder belegen zudem, dass sie wirklich gut in Form sind. So konnten sie gegen die Nuggets, Pistons, Knicks und Wizards gewinnen. Sicher waren die Gegner nicht die Schwersten, doch nach einer drei Spiele andauernden Niederlagenserie taten die vier Siege sicherlich gut und sorgten gleichzeitig dafür, dass die Bilanz wieder deutlich ins Positive gerückt werden konnte.

Wenig überraschend ist sicherlich, dass Russell Westbrook der Hauptgrund für die vier Siege war. Gegen die Nuggets brachte er OKC mit einem Dreier in die Verlängerung, in der sie sich durchsetzen konnten. Sein Triple Double schien fast schon Formsache, konnte er mit 36 Punkten, 12 Rebounds und 18 Assists wieder einmal trotz schwacher Quote überzeugen.

Auch die folgenden drei Spiele standen alle ganz im Zeichen von Westbrook, der mit drei weiteren Triple Doubles den Grundstein für die Siege legte und somit auch seinen Triple Double Saisonschnitt aufrecht erhielt. Es bleibt also dabei, dass OKC eine One-Man-Show ist, bisher aber gut damit fährt. So scheinen sie auch gegen die Pelicans gute Chancen zu haben, da bisher noch keine Mannschaft wirklich ein Mittel gegen Westbrook gefunden zu haben scheint.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
150€

New Orleans Pelicans

Die Pelicans selbst definierten sich zu Saisonbeginn auch nur über einen Spieler, Anthony Davis. Dies lag allerdings mehr an den Ausfällen und Verletzungen im Kader von New Orleans und so war es nicht wirklich überraschend, dass die Mannschaft so schlecht in die Saison startete. An Davis Leistungen gab es zwar nichts auszusetzen, doch insgesamt präsentierten sich sein Team zu schwach.

Als Point Guard Jrue Holiday dann wiederkehrte, wurde es kurzfristig besser, doch zuletzt gingen wieder drei der letzten vier Spiele verloren. Sicherlich kann man gegen die Blazers oder Clippers verlieren, doch vor allem das Spiel gegen die Mavs ließ einige Fragen offen. Dank Davis 41 Punkten und 16 Rebounds sprang immerhin ein Erfolg gegen ersatzgeschwächte Lakers heraus.

Letztlich ist Holiday aber trotzt der letzten Misserfolge eine klare Bereicherung und sollte den Pelicans langfristig helfen. Das Team muss sich nun aber erst einmal finden und sowohl defensiv, als auch offensiv stabiler werden. Die Auswärtsbilanz von 2-7 ist wenig vielversprechend, doch trotzdem gehen Davis und Co. mit Hoffnung in dieses Spiel. Sie wissen nämlich auch, dass die Thunder eigentlich leicht ausrechenbar sind, es bleibt nur die Frage, ob sie den Triple Double Guard der Thunder kontrollieren können.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
€100

Tipp

Die Thunder sind für mich der Favorit, da sie schlicht und einfach den erfolgreicheren Basketball spielen. Zu Hause zeigten sie sich mit 8 Siegen aus 12 Spielen zudem auch recht stark und definitiv souveräner als die New Orleans Pelicans in fremder Halle. Da sie auch noch eine gute Form mitbringen, denke ich, dass OKC das Spiel heute gewinnen wird.

Tipp: -5,5 Oklahoma City Thunder – 1,92 10bet.com (keine Wettsteuer und sehr große Auswahl)

Anbieter
Bonus
Link
10bet bonus
100€

Player to watch: Anthony Davis

Wieder mal geht der Blick auf den langen Hühnen der Pelicans, der im letzten Spiel leichte Schulterprobleme hatte und so „nur“ auf 21 Punkte kam. Er meldete sich aber wieder fit und man kann davon ausgehen, dass er heute wieder alles geben wird. Mit 31,5 Punkten pro Spiel führt er die Liga an und die 10,9 Rebounds und 2,7 Blocks sind ebenfalls überragende Werte im ligaweiten Vergleich. In den letzten acht Spielen verpasste er auch nur zweimal die 30 Punkte-Marke weil er während dieser Spiele kurzzeitig angeschlagen war. Daher kann man auch heute wieder damit rechnen, dass er die 30 Punkte-Marke knackt und mit 32 Zählern seinen Schnitt erreicht.

Liveticker und Statistiken