Norwich und ihr 11. Tabellenplatz sind sicher eines der ganz großen Überraschungen dieser Saison. Eigentlich haben wir hier einen wahren Fußballzwerg, aber scheinbar einen mit smarter Geschäftsleitung mit der richtigen Einkaufspolitik. Das Team befindet sich immerhin stolze 11 Punkte von der Abstiegszone entfernt und hat damit den Klassenerhalt nah vor der Nase. Bei Bolton sind es nur zwei Punkt und ein einziger Tabellenplatz, der sie von den Abstiegsrängen fernhält.

Norwich kann vollzählig antreten und die Taktik wird genauso aussehen wie in der gesamten Spielzeit: mit viel Herz nach vorn und angreifen. Ich gebe zu, ich habe eine Schwäche für Teams mit dieser Einstellung und mit etwas Glück und passenden Spielern kann die Taktik durchaus aufgehen. Mich erinnert dies stark an Blackpool in der letzten Saison, aber dort ging es leider nicht auf! Die große Stärke von Norwich hier sicherlich der Angriff, der von Holt, Morison und Pilkington lebt. Dies sind alles beinahe „Untergrund-Spieler“, die vorher kaum jemand kannte und die weniger Marktwert hatten als die halbe zweite Liga, aber bislang können sie sich behaupten. Defensiv sieht es jedoch eher düster aus, da hier die Überforderung zu oft zu deutlich wird.

Bolton wäre ohne die Ausfälle weit entfernt von dem katastrophalen Tabellenplatz. Inzwischen fehlen zwar weiterhin Schlüsselspieler wie Lee, aber es sind deutlich weniger Verletzte auf der Liste. Wichtig ist dabei vor allem, dass die Abwehr endlich wieder steht und nicht durch Ausfälle zersetzt wird. Sie zeigte gegen Arsenal eine solide Leistung. Offensiv ist man weiterhin harmlos, aber mit Neuzugang Sordell hat man sich Talent in die Mannschaft geholt. Der 20-jährige, der von Watford 11 vor kurzem eingekauft wurde könnte eine echte Bereicherung sein. In der zweiten Liga konnte es 8 Tore und 6 Vorlagen erzielen.

Insgesamt sollte Bolton stärker sein. Ihre Formkurve zeigte zuletzt eindeutig nach oben und die Liste der Verletzten wird kleiner.

Tipp: Asiatisches Handicap +0,5 Bolton – 1,86 ladbrokes

Voraussichtliche Aufstellung Norwich: Ruddy, Martin, Ayala, Whitbread, Naughton, Johnson, Crofts, Surman, Hoolahan, Holt, Morison

Voraussichtliche Aufstellung Bolton: Bogdan, Steinsson, Knight, Wheater, Ricketts, Eagles, Reo-Coker, Muamba, Petrov, Davies, Ngog