Der letzte Spieltag hatte alles, um auch zu sehen warum die Deutschen diesen Sport immer mehr lieben. Es gab verrücktes Wetter in Philadelphia mit einem Sean Mc Coy der nur so durch den Schnee stapfte. Es gab atemberaubende Spielzüge wie man bei den Steelers gegen die Dolphins sehen konnte.

Es gab spielentscheidende Drehungen und Wendungen bei den Patriots und Ravens. Wen dieses Spiel bisher noch immer nicht in seinen Bann gezogen hat, sollte sich die Höhepunkte von Game Day 14 ansehen. Nun geht es in den 15. Spieltag. Wieder warten einige heiße Begegnungen auf uns. Werfen wir einen Blick drauf.

DONNERSTAG

San Diego Chargers @ Denver Broncos

Den Auftakt macht das Spiel zwischen den AFC West Rivalen San Diego und Denver. Die Chargers haben ihre Playoff Hoffnungen durch den klaren Sieg gegen die Giants letzte Woche am Leben gehalten. Nun müssen sie aber auch bei den Broncos siegen.

Diese Aufgabe ist ungleich schwerer. Die Broncos zerstörten die Titans mit über 50 erzielten Punkten. Wer sagte noch, dass Manning nicht bei kaltem Wetter spielen kann? Beide Abwehrreihen sind unterer Durchschnitt. Ich erwarte hier ein Punktefestival.

Tipp: über 55.5 Punkte – 1.91 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

SONNTAG

Washington Redskins @ Atlanta Falcons

Die Redskins haben sich spätestens letzte Woche aufgegeben. Die klare Niederlage gegen die Chiefs kam einem Offenbarungseid gleich. In Washington stimmt es überhaupt nicht. Der Quarterback mag den Trainer nicht, der Trainer mag den Besitzer nicht und der Besitzer mag eigentlich niemanden richtig. Sie denken darüber nach, Griffin für diese Partie auf die Bank zu setzen. Eigentlich ist es egal ob er spielt, denn die Saison ist gelaufen.

Auch die Falcons hatten es in diesem Jahr nicht einfach. Sie hatten viele Verletzte zu beklagen, doch ein derartiger Rückschlag war nicht zu erwarten. In dem Duell zwei der größten Enttäuschungen der Saison gebe ich Atlanta den Vorteil.

Tipp: Sieg Atlanta Falcons – 1.38 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

San Francisco 49ers @ Tampa Bay Buccaneers

Hut ab vor den 49ers. Der Sieg gegen die Seahawks am letzten Wochenende war sensationell herausgespielt. Ihnen gelang es die starke Offense der Hawks zu stoppen. Allerdings brauchen sie mehr Aktionen von Colin Kaepernick, ansonsten sehe ich für die Playoffs schwarz.

Bei den Bucs muss man sich fragen warum sie erst jetzt anfangen zu spielen. Sie starteten mit einer Bilanz von 0 zu 8 Siegen und wirklich jeder musste um seinen Job fürchten um nun vier der letzten fünf Spiele zu gewinnen. Die Bucs spielen jetzt wie eine Mannschaft, doch die 49ers brauchen den Sieg um die Cardinals auf Distanz zu halten.

Tipp: Sieg San Franciscos 49ers – 1.44 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Seattle Seahawks @ New York Giants

In den letzten beiden Wochen ging es für die Hawks auf und ab. Gegen die starken Saints gab es einen klaren Sieg im Century Link Field, doch bei den 49ers mussten sie eine herbe Niederlage einstecken. Für Seattle wird es sehr wichtig sein, dass sie ihre Playoff Spiele daheim austragen können, denn dort sind sie fast nicht zu besiegen.

Bei den Giants ist die Saison gelaufen. Dies konnte man spätestens am letzten Wochenende bei den Chargers erkennen. Die Mannschaft ergab sich einfach ihrem Schicksal. Man muss abwarten, ob es nach der Saison einen Wechsel auf der Trainerbank geben wird. Für Seattle ist es zwar das zweite Auswärtsspiel in Folge, doch für die Giants sollte es noch reichen.

Tipp: Sieg Seattle Seahawks @ 1.33 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Philadelphia Eagles @ Minnesota Vikings

Die Eagles boten uns letzte Woche im Schnee eines der besten Spiele seit langer Zeit. Sie sind genau zum richtigen Zeitpunkt in Form gekommen. Die letzten fünf Spiele haben sie gewonnen. Wenn sie das bis zum Ende der Saison fortfahren, stehen sie in den Playoffs.

Die Vikings mussten sich in einem ebenso aufregenden Spiel den Ravens knapp geschlagen geben. Auch sie spielen besser als noch zu Beginn der Saison. Mit einem richtigen Quarterback können sie im nächsten Jahr angreifen. Adrian Peterson scheint für diese Partie auszufallen. Das wäre ein Rückschlag, den die Vikings nicht kompensieren können.

Tipp: Sieg Philadelphia Eagles – 1.44 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

New England Patriots @ Miami Dolphins

Was war das nur für ein Spiel letzte Woche in Boston? Die Patriots lagen 1:30 Minuten vor dem Ende noch mit 26:14 hinten ehe Tom Brady mit zwei Touchdowns noch für den 27:26 Sieg sorgte. Leider müssen die Patriots für den Rest der Saison ohne Tight End Rob Gronkowski auskommen. Das ist ein herber Schlag für die Mannschaft. Die Playoffs haben sie erreicht, doch was können sie dort ohne einen ihrer wichtigsten Spieler erreichen?

Die Dolphins sind letzte Woche mit einem blauen Auge davongekommen. Nicht viele haben ihnen einen Sieg in Pittsburgh zugetraut. Sie müssen weiter gewinnen und auf einen Ausrutscher der Ravens hoffen, um die Playoffs zu erreichen. Gegen die angeschlagenen Patriots wird es vor heimischem Publikum zu einem Sieg reichen.

Tipp: Sieg Miami Dolphins – 2.1 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Buffalo Bills @ Jacksonville Jaguars

Wer noch nicht geglaubt hat, dass sich die Bills bereits aufgegeben haben muss sich nur das Spiel letzte Woche bei den Bucs ansehen. Die Mannschaft hat durchaus Qualität, doch diese wird man frühestens im nächsten Jahr sehen. Diese Spielzeit kann nicht schnell genug zu Ende sein.

Genau das Gegenteil ist bei den Jaguars der Fall. Die Mannschaft wirkte zu Beginn wie Amateure die nichts in der NFL zu suchen haben, doch zuletzt gab es drei Siege am Stück. Es ist bewundernswert, dass sie sich nicht aufgegeben haben. Mit jedem weiteren Sieg wird die Draft Position schlechter, doch das scheint momentan niemanden wirklich zu stören. Die Jaguars werden sich von den Bills nicht stoppen lassen und zu einem weiteren Sieg eilen.

Tipp: Sieg Jacksonville Jaguars – 2.10 ComeOn

ComeOn BonusWertungLink
107€
ComeOn Erfahrungen
Besuchen

Houston Texans @ Indianapolis Colts

Die Niederlage letzte Woche gegen die Jaguars war dann wohl doch eine zu viel. Coach Kubiak musste nach der elften Pleite hintereinander seinen Hut nehmen. Matt Schaub kann er sicherlich gleich mitnehmen, denn was er spielt, reicht einfach nicht um in der NFL zu bestehen. In der neuen Saison werden sie mit einem neuen Quarterback wieder angreifen, aber dieses Jahr kann man vergessen.

Auch bei den Colts läuft es in den letzten Wochen nicht sonderlich. Die Abwehr ist ein Witz und kann niemanden stoppen. Wie schon vorher angedeutet, kann es Andrew Luck nicht allein richten. Wenn sie diese Fehler nicht schnell abstellen, ist in der ersten Playoff Runde Endstation. Gegen die Texans sollte es dennoch zu einem Sieg reichen.

Tipp: Sieg Indianapolis Colts – 1.42 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Chicago Bears @ Cleveland Browns

Die Bears haben mit einem überzeugenden Sieg im Monday Night Game ihre Playoff Chancen gewahrt. Sie dürfen sich darauf aber nicht ausruhen sondern müssen sofort nachlegen. Das ist nach einer kurzen Woche nicht besonders einfach. Hinzu kommt, dass sie auswärts antreten müssen.

Die Browns sahen gegen die Patriots schon wie der sichere Sieger aus, doch wieder schafften sie es nicht eine Führung über die Zeit zu retten. Sie haben vielleicht den derzeit besten Wide Receiver der Welt, doch Gordon kann nicht alles allein richten. Die Browns Defense wird es den Bears so schwer wie möglich machen. Vielleicht reicht es sogar für eine Überraschung.

Tipp: Sieg Cleveland Browns – 1.77 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Kansas City Chiefs @ Oakland Raiders

Divisionsspiele haben immer so ihre Eigenarten, doch in dieser Partie gibt es einen klaren Favoriten. Die Chiefs haben sich nach drei Niederlagen am Stück letzte Woche eindrucksvoll zurückgemeldet. Sie ließen an den Redskins ihren ganzen Frust aus den letzten Wochen raus. Man kann erkennen, dass sie mit den durchschnittlichen und schwachen Teams wenig Probleme haben, gefährlich wird es wenn sie einem Top Quarteback gegenüberstehen.

Die Raiders sind von der Qualität her sicherlich das schlechteste Team der Liga. Man kann von ihnen einfach nicht mehr erwarten. Die Chiefs werden mit den Raiders keine Probleme haben.

Tipp: Sieg Kansas City Chiefs – 1.45 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

New York Jets @ Carolina Panthers

Die Jets haben mit dem Erfolg gegen die Raiders ihre kleinen Playoff Hoffnungen am Leben gehalten. Geno Smith hat seit langer Zeit mal wieder ein brauchbares Spiel abgeliefert. Um aber eine Chance auf die Playoffs zu haben, müssten sie alle noch verbleibenden Spiele gewinnen.

Das schlechteste was ihnen passieren konnte war die Niederlage der Panthers letzte Woche bei den Saints. Die Mannschaft um Cam Newton ist verärgert und wird seinen ganzen Frust an den Jets auslassen. Ich gehe davon aus, dass New York seine Träume nach dieser Partie begraben kann.

Tipp: Sieg Carolina Panthers – 1.18 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Green Bay Packers @ Dallas Cowboys

Die Packers haben mit dem knappen Sieg über die Falcons ihre letzte Chance genutzt. Alle Hoffnungen ruhen nun auf der Rückkehr von Aaron Rodgers. Nur er kann die Mannschaft noch in die Playoffs bringen. Allerdings wird er selbst wenn er hier spielen kann noch ein wenig brauchen, um seine Form zu erreichen. Zeit, die sie leider nicht mehr haben.

Die Cowboys haben im Monday Night Game eindrucksvoll gezeigt, warum sie im Dezember nie etwas auf die Beine stellen können. Für sie müsste die Saison eigentlich im November enden. Ich will hier nicht alles auf Tony Romo schieben, die Abwehr war eines Playoff Teams nicht würdig. Beide Mannschaften dürfen sich in diesem Spiel keine Niederlage erlauben. Mit einem fitten Rodgers hätte ich auf die Packers gesetzt, so aber gebe ich den Cowboys einen leichten Vorteil.

Tipp: Sieg Dallas Cowboys – 1.43 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Arizona Cardinals @ Tennessee Titans

Die Cardinals haben mich einmal mehr beeindruckt. Nach dem Rückschlag gegen die Eagles kamen sie mit einem klaren Sieg gegen die Rams zurück. Sie sind vielleicht das Team mit der besten Bilanz, welches die Playoffs verpasst.

Noch aber geben sie sich nicht auf und versuchen jedes Spiel zu gewinnen. Anders ist die Lage bei den Titans. Vier der letzten fünf Spiele haben sie verloren und können die Hoffnungen auf die Post Season begraben. Mit der Bye Woche und dem Ausfall von Locker fing das Unheil an. Das konnten sie bisher nicht auffangen. Der Trainer spielt in den verbleibenden Partien auch um seinen Job. Die Cardinals brauchen den Sieg dringender als die Titans, von daher sage ich einen Auswärtssieg voraus.

Tipp: Sieg Arizona Cardinals – 1.7 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

New Orleans Saints @ St. Louis Rams

Die Saints lieferten im Superdome ein klasse Spiel gegen die Panthers. Sie haben gezeigt, wer die beste Mannschaft in der NFC South ist. Sollten die Seahawks patzen, könnten sie sich sogar noch das wichtige Heimrecht für die ganzen Playoffs sichern. Für die Saints wäre das umso wichtiger, denn auswärts haben sie zuletzt nicht überzeugt.

Die Rams sehnen das Ende der Saison herbei. Letzte Wochen waren sie den Cardinals klar unterlegen. In ihrer Division sind sie leider nur das viert beste Team. Ich gehe davon aus, dass sie Saints diese nicht allzu hohe Hürde meistern werden.

Tipp: Sieg New Orleans Saints – 1.4 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Cincinnati Bengals @ Pittsburgh Steelers

Vor der Saison glaubte man, dass diese Partie eine wichtige um die Vormachtstellung in der AFC North sei, doch danach sieht es nun nicht mehr aus. Die Bengals streiten sich noch mit den Patriots um ein Freilos in der ersten Playoff Woche. Ich glaube nicht, dass die Ravens sie noch einholen werden. Wenn Andy Dalton spielt wie zuletzt, muss man auch in der Post Season stark mit ihnen rechnen. Letzte Woche hatten sie mit den Colts keinerlei Probleme.

Die Steelers waren nah dran die Dolphins zu besiegen aber nah ist nicht nah genug. Durch diese Niederlage ist ihre Saison dahin. Ich hatte geglaubt, dass sie sich nach dem schwachen Saisonstart aufrappeln können, aber leider kamen sie nie richtig in Schwung. Im nächsten Draft müssen einige frische Gesichter herum Big Ben wieder in die Playoffs zu bringen.

Tipp: Sieg Cincinnati Bengals – 1.7 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

MONTAG

Baltimore Ravens @ Detroit Lions

Die wohl wichtigste Partie des 15. Spieltages steigt in Detroit. Beide Teams kämpfen um eine Playoff Teilnahme. In der AFC stehen die Ravens derzeit auf dem sechsten Rang, welcher noch für die Playoffs reichen würde. Sie werden aber von den Dolphins und Chargers gejagt. Diese beiden warten nur auf einen Ausrutscher des Champions vom letzten Jahr.

Die Lions spielen um den Titel der NFC North. Dort ist nach ihrer Niederlage letzte Woche gegen die Eagles wieder alles zusammengerückt. Die Bears und Packers sitzen ihnen im Nacken. Wer auch immer diese Partie verliert, könnte die Playoff Teilnahme verspielen. Ich gebe in diesem Spiel den Lions den Vorteil weil sie a) in Detroit spielen und b) meist nach einem schwachen Spiel ein starkes folgen lassen.

Tipp: Sieg Detroit Lions – 1.4 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen