Das Playoff Bild nimmt nach dem 13. Spieltag so langsam aber sicher Formen an. Die Seahawks haben sich dank ihres Sieges im Monday Night Game als erstes Team für die Playoffs qualifiziert. In der AFC scheinen sich die Gewinner der jeweiligen Divisionen herauszukristallisieren. Es gibt aber einen spannenden Kampf um die Wild Card Plätze, wo noch mindestens vier Teams im Rennen sind.

In der NFC hingegen geht es enger zu. Die Cowboys stehen gleichauf mit den Eagles in der NFC East. Auch in der NFC South haben die New Orleans Saints und die Carolina Panthers die gleichen Werte aufzuweisen. Spätestens in dieser Woche beginnt die heiße Phase der Saison. Wer kann sich noch in die Playoffs retten?

DONNERSTAG

Houston Texans @ Jacksonville Jaguars

Viel schlimmer hätte der Auftakt zu diesem Spieltag nicht lauten können. In Florida treffen zwei der schwächsten Teams aufeinander. Die Texans haben am vergangenen Wochenende erstaunlich gut mit den Patriots mitgehalten, doch am Ende stand eine weitere Niederlage. Mit nun einer Bilanz von 2 zu 10 Siegen sind sie das Schlusslicht der NFL. Vor der Saison noch als Kandidat für den Superbowl gehandelt, befinden sie sich nun im freien Fall.

Die Jaguars schafften mit dem Erfolg in Cleveland den zweiten Sieg in Folge. Wenn sie weiterhin so erfolgreich spielen, verbauen sie sich eine gute Draft Position. Der Verlierer dieses Spiels erhält mit hoher Wahrscheinlichkeit den ersten Pick. Die Form der letzten Wochen spricht hier klar für die Jaguars.

Tipp: Sieg Jacksonville Jaguars – 2.45 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

SONNTAG

Indianapolis Colts @ Cincinnati Bengals

In dieser Partie geht es um einen besseren Seat in den Playoffs. Beide stehen mit je 8 zu 4 Siegen an der Spitze ihrer Divisionen.Die Colts holten zwar am Wochenende einen Sieg gegen die Titans und haben dadurch die AFC South so gut wie gewonnen, doch das Team spielt nicht mehr wie noch zu Beginn. Reggie Wayne fehlt an allen Ecken und Enden. Auch die Unterstützung für Luck muss besser werden.

Die Bengals holten einen wichtigen Sieg gegen die Chargers. Dadurch konnten sie die Ravens auf Distanz halten. Im heimischen Stadion sind sie in dieser Saison noch ungeschlagen und ich glaube, dass diese Serie auch nach dieser Partie Bestand hat.

Tipp: Sieg Cincinnati Bengals – 1.4 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Cleveland Browns @ New England Patriots

Am letzten Wochenende gab es für die Browns eine heftige Heimniederlage gegen die Jaguars. Die Saison ist gelaufen. Nach der Verletzung von QB Brandon Weeden muss man abwarten wer gegen die Patriots als Quarterback auflaufen wird. Spielt das allerdings eine Rolle? Ich glaube nicht.

Die Patriots sind rechtzeitig zum Ende der Saison in Form gekommen. Tom Brady gelingt es mit seiner Offense gegen jeden Gegner Punkte zu erzielen. Nur die Defense muss sich steigern wenn sie den Superbowl erreichen wollen. Für sie geht es in dieser Partie um ein Freilos in der ersten Woche.

Ich kann hier nicht erkennen, wie die Browns das Spiel knapp gestalten können.

Tipp: New England Patriots -10.5 Punkte – 1.91 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Oakland Raiders @ New York Jets

Noch vor drei Wochen hatten die Jets die Pole Position wenn es um die Wild Card Plätze ging. Mit einer Bilanz von nun 5 zu 7 Siegen ist die Partie gegen die Raiders die letzte Chance. Doch wer soll die Punkte machen? Geno Smith befindet sich in einem absoluten Tief. Mit 189 erzielten Punkten haben sie die zweitschlechteste Offense der Liga.

Die Raiders verlieren zwar auch ihre Spiele, doch gegen die Cowboys hielten sie lange Zeit gut mit. Die Mannschaft spielt das was sie können. Mit bisher vier Siegen konnte zu Beginn der Saison nicht gerechnet werden. Da die Jets momentan so schwach sind, glaube ich an einen Erfolg der Raiders.

Tipp: Sieg Oakland Raiders – 2.25 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Kansas City Chiefs @ Washington Redskins

Die Chiefs stehen am Scheideweg. Nach einem 9 zu 0 Start haben sie nun die letzten drei Spiele hintereinander verloren. Die Playoffs werden ihnen zwar nicht mehr zu nehmen sein, doch man kann erkennen, dass diese Mannschaft nicht mit den Besten mithalten kann. In den letzten Wochen vor der Post Season geht es für sie darum, genug Selbstvertrauen für die Playoffs zu sammeln und das gelingt am besten mit Siegen.

Bei den Redskins ist es eine Saison zum Vergessen. Nichts geht für Robert Griffin und sein Team. Er ist von der Form aus der letzten Saison meilenweit entfernt aber auch die Defense ist eigentlich ein Witz. Sie können nichts und niemanden stoppen. Ich denke, dass sich die Chiefs gegen ein schwaches Washington den Sieg holen werden.

Tipp: Sieg Kansas City Chiefs – 1.6 BetWay

Minnesota Vikings @ Baltimore Ravens

Das Spiel der Vikings gefällt mir in den letzten Wochen besser. Sie holten eigentlich „ohne“ Quarterback einen Sieg gegen die Bears und ein Unentschieden gegen die Packers.  Hätten sie von Beginn an so gespielt, wäre vielleicht mehr drin gewesen. In den letzten Partien geht es für sie nur noch darum, sich gut zu verabschieden.

Die Ravens holten zu Thanksgiving einen ganz wichtigen Sieg gegen die Steelers. Mit einer Bilanz von 6 zu 6 halten sie derzeit den letzten Wild Card Spot in der AFC. Es liegt nun an ihnen diesen Platz zu verteidigen. Der Spielplan hat es allerdings in sich. Baltimore erinnert mich mehr und mehr an das Team aus der letzten Saison und wir alle wissen, wer den Superbowl geholt hat. Hier erwarte ich einen klaren Heimsieg.

Tipp: Sieg Baltimore Ravens – 1.33 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Atlanta Falcons @ Green Bay Packers

Die Packers wirken seit dem Ausfall von Aaron Rodgers wie ein Schiff ohne Kapitän. Man muss davon ausgehen, dass er auch gegen die Falcons fehlen wird. An Thanksgiving gab es für sie eine 10:40 Klatsche bei den Lions. Sie sind ohne ihren Quarterback mindestens zwei Klassen schlechter. Die Playoffs rücken mit jeder weiteren Niederlage mehr und mehr in die Ferne.

Wer hätte denn das gedacht, die Falcons haben ein Lebenszeichen von sich gegeben. Bei den Bills gab es seit langer Zeit mal wieder einen Sieg. Das täuscht jedoch nicht darüber hinweg, dass es in Atlanta eine Saison zum Vergessen ist. Sie sind von einem Team was noch im letzten Jahr im NFC Championship Game stand zu einer 3 zu 9 Mannschaft mutiert. Der schlimmste Albtraum ist wahr geworden. Ohne Rodgers sind die Packers ein Witz und können daher nicht mit den schwachen Falcons mithalten.

Tipp: Sieg Atlanta Falcons – 2.65 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Buffalo Bills @ Tampa Bay Buccaneers

Die Bills haben mit der Niederlage gegen die Falcons ihre letzte Chance auf die Playoffs zerstört. Für sie ist damit die Saison gelaufen. Ich kann nicht erkennen, wie sie sich nun noch motivieren können.

Die Bucs mussten nach drei Siegen hintereinander am letzten Wochenende eine Niederlage hinnehmen. Gegen die Panthers war für sie kein Kraut gewachsen. Dennoch gefallen sie mir in den letzten Wochen besser und werden mit den lustlos aufspielenden Bills wenig Probleme haben.

Tipp: Sieg Tampa Bay Buccaneers – 1.73 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Miami Dolphins @ Pittsburgh Steelers

Ein ganz wichtiges Spiel erwartet uns in Pittsburgh. Sowohl die Dolphins als auch die Steelers kämpfen noch um einen Playoff-Platz. Die Dolphins haben Probleme auf vielen Positionen, doch mit 6 zu 6 haben sie die gleiche Bilanz wie die Ravens. Mit einem Sieg in Pittsburgh hätten sie gute Chancen auf die Playoffs.

Die Steelers konnten eine Niederlage gegen die Ravens nun wirklich nicht gebrauchen. Mit einer Bilanz von nun 5 zu 7 Siegen ist die Partie gegen die Dolphins die letzte Chance. Sie spielen in den letzten Wochen guten Football, doch nach dem ganz schwachen Saisonstart kommt die Aufholjagd wohl zu spät. Pittsburgh spielt daheim und für Miami ist es das zweite Auswärtsspiel in Folge. Das lässt mich auf einen Heimsieg schließen.

Tipp: Sieg Pittsburgh Steelers – 1.58 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Detroit Lions @ Philadelphia Eagles

Die Lions kämpfen um den Titel in der NFC North und die Eagles um den Titel in der NFC East. Beide Mannschaften haben in der Offense ihre große Stärke.

Die Eagles haben unter dem neuen Trainer Chip Kelly einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Auch mit Nick Foyles auf der Quarterback Position sind sie mittlerweile gut aufgestellt. Am letzten Wochenende gab es einen wichtigen Sieg gegen die Cardinals.

Die Lions holten ihrerseits einen klaren Erfolg gegen die Packers. Ihr Spiel ist aber dennoch zu inkonstant. Ich gehe davon aus, dass die Eagles in einem tollen Spiel knapp die Oberhand behalten.

Tipp: Sieg Philadelphia Eagles – 1.7 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Tennessee Titans @ Denver Broncos

Für die Titans ist die Saison spätestens nach der Niederlage gegen die Colts gelaufen. Seit dem Ausfall von Jack Locker geht es eigentlich bergab. Ryan Fitzpatrick ist nicht in der Lage ihn gleichwertig zu ersetzen.

Die Broncos holten nach der Niederlage bei den Patriots am Wochenende einen wichtigen Sieg bei den Chiefs. Sie haben es nun in den eigenen Händen sich bis zum Superbowl das wichtige Heimrecht zu sichern. Die Offense um Manning ist von keinem Team zu stoppen.

Die Titans werden sich so teuer verkaufen wie sie können, aber rein von den Punkten her werden sie mit Manning nicht mithalten können. Der Spread von 12.5 ist dennoch etwas zu hoch.

Tipp: Tennessee Titans +12.5 Punkte – 1.91 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

St. Louis Rams @ Arizona Cardinals

Bei den Rams musste man damit rechnen, dass sie gegen die 49ers den Kürzeren ziehen werden. Das Team von Coach Fisher hat das Problem, dass sie in der besten Division der ganzen NFL spielen müssen. Sie sind ein gutes Team, doch zur absoluten Spitze reicht es, auch wegen des Ausfalls von Sam Bradford, noch nicht ganz. Die Betonung liegt hierbei auf noch.

Für die Cardinals war die Hürde Eagles noch ein klein wenig zu hoch. Dennoch konnte man nicht damit rechnen, dass sie Anfang Dezember um einen Playoff-Platz spielen werden. Mit einer Bilanz von 7 zu 5 sind sie noch immer voll im Rennen, doch weitere Ausrutscher darf es nicht mehr geben. Ich gehe davon aus, dass sie diese Partie gewinnen, um ihre Hoffnungen am Leben zu erhalten.

Tipp: Sieg Arizona Cardinals – 1.38 BetWay

Seattle Seahwaks @ San Francisco 49ers

Die Seahawks gaben beim Monday Night Game ein wichtiges Statement ab. Sie ließen den starken Saints nicht den Hauch einer Chance.  Für viele sind sie derzeit das beste Team der ganzen NFL. Das Spiel beim Rivalen San Francisco wird nach der für sie nur kurzen Woche dennoch nicht einfach. Das gute jedoch ist, dass sie sich in ihrer aktuellen Situation selbst eine Niederlage leisten können.

Bei den 49ers sieht das in den letzten Wochen wieder besser aus. Sie haben die letzten beiden Spiele gewonnen und nun eine Bilanz von 8 zu 4 Siegen. Dennoch dürfen sie sich in der starken NFC nicht ausruhen. Von hinten lauern die Eagles und Cardinals, die ihnen einen Platz in den Playoffs streitig machen wollen. Ich gebe hier San Francisco den Vorteil, da sie mehr Zeit hatten sich auf Seattle vorzubereiten und es ein Heimspiel ist.

Tipp: Sieg San Francisco 49ers – 1.7 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

New York Giants @ San Diego Chargers

Wenn die Giants etwas besser aus den Startlöchern gekommen wären, hätte die Saison ganz anders ausgesehen. Aber wenn und hätte und aber hilft nicht wirklich. Mit einer Bilanz von 5 zu 7 Siegen haben sie keine Chance mehr auf die Playoffs. Ihre Form kam einige Wochen zu spät.

Die Chargers sind noch nicht ganz aus dem Rennen, doch in den letzten fünf Spielen gab es vier Niederlagen. Sie spielen einfach nicht konstant genug. Die Qualität für die Playoffs ist durchaus vorhanden, doch sie können es irgendwie nicht auf den Platz bringen. Sie müssen nun eigentlich alle ihre noch verbleibenden Spiele gewinnen und dazu noch auf Glück hoffen. Gegen die Giants wird es schwer genug, doch am Ende wird es zu einem knappen Sieg reichen.

Tipp: Sieg San Diego Chargers – 1.58 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Carolina Panthers @ New Orleans Saints

Das Topspiel steigt im Mercedes Benz Dome wo die Saints und Panthers um den Titel der NFC South kämpfen. Beide haben eine Bilanz von 9 zu 3 Siegen aufzuweisen.

Die Saints mussten am letzten Spieltag eine herbe Niederlage gegen die Seahawks einstecken. Man muss abwarten, wie sie das verkraftet haben. Mit den Panthers steht gleich ein weiterer starker Gegner vor der Tür. Die Mannschaft von Cam Newton hat die letzten acht Spiele gewonnen. Sie sind derzeit in der Form ihres Lebens. Mit einem Sieg bei den Saints könnten sie sich sogar ein Freilos für die Wildcard Runde sichern.

Finger hoch, wer damit zu Beginn der Saison gerechnet hat. Dieses Spiel ist sehr schwer vorherzusehen. Der Heimvorteil spricht ganz leicht für die Saints. Sie wollen sich für die Niederlage in Seattle rehabilitieren. Das wird vermutlich gelingen.

Tipp: Sieg New Orleans Saints – 1.58 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

MONTAG

Dallas Cowboys @ Chicago Bears

Das Monday Night Game ist auch eine sehr wichtige Partie. Beide Mannschaften kämpfen noch um die Playoffs wobei man hier sagen muss, dass die Bears nur noch ein Schatten ihrer selbst sind. Allein durch die Inkonstanz der Lions und der Verletzung von Aaron Rodgers haben sie überhaupt noch eine Chance auf den Titel in der NFC North. Wer aber Spiele wie am letzten Wochenende gegen die Vikings nicht gewinnen kann, für den wird es schwer.

Die Abwehr ist durch die vielen Verletzungen nicht Playoff tauglich. Ich kann nicht erkennen, wie die Bears in der aktuellen Form überhaupt noch ein Spiel gewinnen wollen. Die Cowboys mühten sich zu einem knappen Sieg gegen die Raiders. Sie kämpfen mit den Eagles um den Titel in der NFC East. Beide warten nur auf einen Fehler des Gegners. Ich gehe davon aus, dass die Cowboys bei den schwer angeschlagenen Bears keinen Fehler machen werden.

Tipp: Sieg Dallas Cowboys – 2.00 BetVictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen