Newcastle war eine der negativen Überraschungen der letzten Saison. Sie spielen zwar nun schon seit Jahren nicht mehr als sie unbedingt müssen, doch die vergangene Rückrunde war dann wohl doch des Guten zu viel.

Ganz anders sah es da in Southampton aus. Die Mannschaft von Ronald Koeman wurde nach den vielen Abgängen als Abstiegskandidat gehandelt, doch nach einer famosen Saison dürfen sie nun sogar in der Europa League ran.

Newscastle -Southampton

Newcastle United

Nach der Entlassung des ungeliebten Alan Pardew hofften sie in Newcastle auf die Wende, doch es wurde nur noch schlimmer. Interimstrainer Carver war mit der Aufgabe des Cheftrainers derart überfordert, dass er die Mannschaft fast noch in die zweite Liga geführt hätte. Was die Spieler dort seit Jahren bieten ist ein Schlag ins Gesicht von jedem ehrlichen Newcastle Fan.

Nun darf sich Steve McClaren versuchen. Der ehemalige englische Nationaltrainer ist nicht unbedingt die erhoffte Lösung, doch schlimmer als unter Carver können sie eigentlich nicht spielen.

Aufstellung Newcastle United

Die Neuzugänge Mitrovic, Mbemba und Wijnaldum sollten alle von Beginn an auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung: Krul – Janmaat, Williamson, Mbemba, Anita – Colback. Wijnaldum, Perez, Sissoko, Gouffran – Mitrovic

FC Southampton

Auch in diesem Jahr musste Southampton den Verlust eines Starspielers verkraften. Morgan Schneiderlein zog es zu Manchester United. Gegen das Geld der ganz großen Clubs sind sie ganz einfach machtlos, dennoch legte die Mannschaft eine tolle Spielzeit hin. Das war vor allem ein Verdienst von Manager Koeman, der auch ein gutes Händchen bei den Neuverpflichtungen hatte.

Spieler wie Tadic oder Pelle schlugen sofort ein, doch im Verlaufe der Saison sind sie etwas untergegangen. Sollten sie eine Saison wie die letzte wiederholen können, wäre das schon ein enormer Erfolg.

Aufstellung Southampton

Für den verletzten Fraser Forster wird Maarten Stekelenburg zwischen den Pfosten erwartet.

Voraussichtliche Aufstellung: Stekelenburg – Targett, Caulker, Fonte, Soares – Wanyama, Clasie, Mane, Tadic, Davis – Pelle

Tipp

Neuer Trainer neues Glück? Bei Newcastle weiß man vorher nie was dabei herausspringen wird. Da es die erste Partie der Saison ist und zudem noch im St. James Park stattfindet, schenke ich den Gastgebern mal mein Vertrauen.

Tipp: Sieg Newcastle – 2.88 Ladbrokes (Exklusiver 300€ Bonus!)

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken