Mexiko und Venezuela im Kampf um den Gruppensieg. Wer hätte vor dem Turnier gedacht, dass das zweite Team nicht Uruguay heißen wird, sondern Venezuela in dieser Gruppe. Das Team zeigte aus dem Nichts ein völlig anderes Gesicht als in den Spieler vor dem Turnier.

Mexiko sehr souverän

Eigentlich unfair, da Mexiko genauso überraschend guten Fußball zeigt wie Venezuela, allerdings auf einem höheren Niveau. Sie hatten zwar auch vor dem Turnier einen guten Lauf, aber dennoch schienen ihnen die meisten einen guten Start kaum zuzutrauen. Doch mit dem 3-1 gegen Uruguay und dem 2-0 gegen Jamaika haben sie ein klares Zeichen gesetzt und man sollte sie nicht einmal für den Titel abschreiben.

Das Team zeigt eine Qualität, die mexikanische Teams in den letzten 30 Jahren unterschieden hat von vielen anderen lateinamerikanischen Teams und das ist eine starke Defensive und große taktische Disziplin. Sie spielten beide Spiele sehr souverän und was den Gegnern Sorgen machen sollte ist, dass sie nicht einfach einen Stürmer stoppen können. Bei Mexiko haben wir so viele unterschiedliche Torschützen, die offensive Qualität haben, dass sie tatsächlich nur schwer zu stoppen sind.

Aufstellung Mexiko

Ochoa – Duenas, Araujo, Y. Corona, Moreno – Herrera, Marquez, Layun -Jimenez, Hernandez, J. Corona

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,60
€100

Venezuela die große Überraschung

Anders kann man es eigentlich nicht schreiben. Wir haben hier eine sehr junge Mannschaft mit Talent, aber eine Mannschaft, die vor diesem Turnier wirklich einen schlechten Lauf hatte. Sie sind katastrophal in der WM Qualifikation und waren bei den Vorbereitungsspielen auch nicht viel besser, so dass wirklich niemand mit ihnen gerechnet hatte.

Im Grunde genommen ist es jedoch recht einfach. Venezuela hat endlich zur Disziplin und mannschaftlicher Geschlossenheit gefunden und spielt das was dieser Kader noch am ehesten kann: hinten zumachen und hoffen, dass vorne einer reingeht. Das mag zwar gemein klingen, aber mit einem so jungen Kader und kaum großen Namen bleibt einem nicht viel Anderes übrig wenn man ehrlich ist.

Aufstellung Venezuela

Hernandez – Rosales, Angel, Vizcarrondo, Feltscher – Guerra, Rincon, Figuera, Penaranda – Rondón, Martinez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,50
€100

Tipp

Ja, Uruguay war bereits eine Überraschung, aber mit Mexico kommt ein ganz anderes Kaliber. Die Mexikaner sind nicht nur diszipliniert, sie sind auch noch individuell gut. Ich sehe keine Chancen für Venezuela.

Tipp: Handicap-Sieg Mexiko – 2,50 Sportingbet (super Bonus, starke Auswahl und PayPal!)

Anbieter
Bonus
Link
sportingbet bonus
€150

Liveticker und Statistiken