Zum ersten von vier Duellen treffen sich heute die Memphis Grizzlies und die Sacramento Kings. Die Grizzlies gehen dabei trotz der Verletzung von Mike Conley als Favorit ins Spiel, beweisen sie mal wieder, dass sie Verletzungen wegstecken können und hinter den Top-Teams aus Golden State, San Antonio oder den Clippers eine wichtige Rolle in der Western Conference spielen.

Memphis Grizzlies

Nach dem soliden Start in die Saison, dachte man, dass die Conley-Verletzung einen Rückschlag bedeuten würde. So verloren sie das Spiel gegen die Hornets, in dem sich Conley verletzte und auch das darauffolgende Spiel in Toronto. Erstaunlicherweise setzten die Grizzlies aber anschließend zu einem Lauf an und gewannen sechs Spiele in Folge, darunter auch ein Erfolg im sechsten Spiel gegen die Warriors. Direkt danach verloren sie zwar ohne Gasol gegen die Cavs, doch als es nur eine Nacht später zum Rematch kam, nutzten die Grizzlies die Pause von James, Love und Irving aus und revanchierten sich.

Besondere Freude bereitete in dieser Phase das Spiel von Troy Daniels. Im letzten Spiel konnte er mit 20 Punkten überzeugen und auch wenn in den drei Spielen zuvor nur auf jeweils 5 Punkte kam, hatte er davor einen Lauf und scorte in fünf Spielen im Schnitt 21,6 Punkte und verhalf seiner Mannschaft zu einigen Siegen.

Ansonsten bleibt allerdings Marc Gasol in der Abwesenheit von Conley der Go To Guy. Er schraubte sein Scoring auf 24,3 Punkte im Dezember hoch und konnte auch in den anderen Statistiken Verbesserungen erzielen. Dazu kommt das die Mannschaft weiterhin gut funktioniert und das „Grit ‘n Grind“-Motto weiterhin gelebt wird. Die zweitbeste Verteidigung trägt ebenfalls seinen Teil dazu bei und so bleiben die Grizzlies weiterhin eines der Top Ten-Teams der Liga.

Sacramento Kings

Sacramento würde angeführt von DeMarcus Cousins natürlich gerne nachziehen, doch es kommt kein richtiger Spielfluss auf. Dass sie in der Western Conference trotzdem auf Rang 9 stehen, liegt daher auch nicht an ihrem Spiel, sondern daran, dass die Konkurrenz noch schlechter spielt. So verloren die Kings sieben ihrer letzten zehn Spiel und stehen trotzdem noch im Mittelfeld.

In ihrem letzten Spiel gerieten sie mit 98-132 gegen die Rockets unter die Räder, doch sie traten ohne Cousins, Gay und McLemore an. So ist das Ergebnis letztlich vielleicht etwas zu deutlich, lässt sich aber zumindest in Ansätzen erklären. Eine Lösung zu den insgesamt schwachen Leistungen gibt es allerdings nicht und während es immer wieder Trade-Gerüchte gibt, schaffen es die Kings nicht, diese durch gute Leistungen verstummen zu lassen.

Andererseits darf man nicht vergessen, dass sich die Kings in einer undankbaren Phase befinden. Acht der letzten zehn Spiele fanden in fremder Halle statt und weitere sechs der nächsten neun finden ebenfalls nicht zu Hause statt. Da sie allerdings erst vier von 14 Auswärtsspielen gewinnen konnten, werden sich die Trips in die Länge ziehen und ein geregeltes Training um an den Schwächen zu arbeiten ist nur schwer möglich.

Tipp

Natürlich werden die Kings trotzdem alles geben und mit den Rückkehrern heute auch die Grizzlies angreifen wollen. Vor allem das Match-Up zwischen Gasol und Cousins verspricht Spannung, doch letzten Endes sind die Grizzlies der klare Favorit. Sie spielen zu Hause, haben die klar bessere Form und zeigten sich als gut harmonierende Einheit. Daher werden sie das heutige Spiel auch klar gewinnen.

Tipp: Spread Memphis (Quote noch nicht raus. Wir emfpehlen im Moment den 5€ Bonus ohne Einzahlung bei Guts.com)

Anbieter
Bonus
Link
guts-com erfahrungen
€100

Player to watch: Marc Gasol

Über Marc Gasol wird wenig berichtet, obwohl die Leistungen stets gut sind. Sein Schnitt von 19,8 Punkten, 6,4 Rebounds und 1,6 Blocks scheint ausbaufähig, doch es passt zum Spiel seiner Mannschaft. Zudem konnte er seine Leistungen klar steigern, seit Conley mit seiner Verletzung ausfällt. Auch gegen Cousins wird er sich behaupten können und da sein Team ihn braucht, wird er mit 20 Punkten überzeugen können.

Liveticker und Statistiken

HIER klicken für den Liveticker