Manchester United gegen Tottenham Hotspur und es scheint auch bei näherem Hinsehen kaum möglich zu sagen, wer den jetzt hier der Favorit ist. Beide Teams haben auch in der Woche gezeigt, dass sie Qualität haben, aber beide haben uns mehr als einmal in dieser Saison enttäuscht. Tottenham ist zwar nur einen Platz vor ManU auf der 6, aber es trennen sie sechs Punkte.

Manchester United

Wird Manchester United endlich besser oder ist das wieder nur so ein kleines laues Windchen, das wir hier sehen. Die letzten sieben Spiele wurden alle nicht verloren, aber es waren einfach zu viele Unentschieden dabei wie am letzten Wochenende bei Everton. Natürlich traf man auf Toffees, die in wirklich solider Form waren und dennoch muss man dieses Team besiegen können, wenn man wirklich zu den Spitzenteams zählen will.

Gegen Everton stimmten die Leistungen durchaus was die Offensive angeht, aber defensiv waren schon wieder zu viele Fehler zu beobachten, vor allem bei De Gea. IN der Woche ging es dann in die Europa League, doch auch da hatte man sich nicht mit Ruhm bekleckert in den letzten Monaten. Am Donnerstag ließ man jedoch nichts anbrennen und gewann mit 0-2.

Es kristallisiert sich zunehmend heraus, dass dieses Team von einem Duo getragen werden wird und zwar Ibrahimovic und Pogba. Die zwei haben sich inzwischen zu den konstant Besten im Team entwickelt und inzwischen ist auch Mkhitaryan immer näher an der Form, die ihn überhaupt erst zu United gebracht hat. Er scheint von Spiel zu Spiel stärker zu werden und man sieht jetzt schon wie gut er mit den anderen zwei Superstars sein könnte.

Aufstellung Manchester United

Ich denke für Rooney ist kein Platz in der Startelf im Moment. Smalling ist verletzt, während Shaw und Mata sind noch als fraglich eingestuft.

De Gea – Darmian, Jones, Bailly, Valencia – Carrick, Herrera – Martial, Pogba, Mkhitaryan – Ibrahimovic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
€200

Tottenham Hotspur

Tottenham schien zunächst wie der große Loser des letzten Champions League Spieltages als sie gegen ZSKA Moskau in Rückstand gerieten, doch sie wurden rechtzeitig wach und gewannen das Spiel mit einem 3-1. Schaut man sich die letzten zwei Spiele an, dann wird man bemerken, dass Kane scheinbar wieder unter den Lebenden weilt und schon läuft es auch für das Team. Dieses Team brauchte die Entlastung sehr dringend, da man sonst zu viel Arbeit investieren musste um vorn gefährlich zu sein.

Was man jedoch auch anmerken muss sind die ungewöhnlich großen defensiven Probleme, die wir bei Tottenham sehen. Kaum ein Spiel ohne Gegentor und auch beim Gesamteindruck alles andere als souverän.

Aufstellung Tottenham Hotspur

Mit Lamela, Janssen und Davies fehlen drei potenziell wichtige Spieler.

Lloris – Walker, Alderweireld, Vertonghen, Rose – Wanyama, Dembele – Eriksen, Alli, Son – Kane

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,65
100€

Tipp

Sehr schwer einzuschätzen, da beide klar aufsteigende Form zeigen, aber bei Tottenham die Ausschläge viel extremer sind. Was hier viele unerwähnt lassen bei Tottenham ist ihre unglaubliche Auswärtsschwäche. Hier konnte man schon seit sieben Spielen keinen Sieg verbuchen und kassierte in drei der letzten vier Auswärtsspiele Niederlagen wegen der schwachen Abwehr.

Tipp: Sieg Manchester United – 2,25 Betway (der aktuell beste Bonus!)

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus
€200

Liveticker und Statistiken