City steckt in einer für ihre Verhältnisse klaren Krise. Sie stehen in der Europa League vor dem Scheitern und in England haben sie den ersten Platz verloren wegen einer Niederlage gegen einen Zwergenverein (verglichen mit der Größe von City). Die Probleme hier bleiben hausgemacht und allen Problemen voran ist in meinen Augen Trainer Mancini.

City spielt auch weiterhin ohne Konzept und die einzige Sorge, die Mancini bislang gezeigt hat ist die Sorge um noch mehr Stürmer. Sicherlich hat man Defizite, weil Dzeko nicht konstant trifft, aber das deutlich größere Problem befindet sich ganz klar in der Abwehr, wo man bis auf Richards nur wenig Spielmaterial hat, das wirklich auf dem Level ist, das man sich bei so einem Budget vorstellt. Weiteres Problem ist, dass einige Spieler abgebaut haben seit sie bei City spielen was ebenfalls für eine schlechte Trainerleistung spricht (Nasri, Aguero sind gute Beispiele). Hinzu kommt, dass Mancini kein wirkliches taktisches Konzept zu haben scheint und auch bei keinem Spieler einsieht, dass er entweder das System anpassen muss oder der Spieler wird nie sein Potenzial zeigen können (Dzeko). Die eh schon wackelige Abwehr muss nun erneut ohne Kompany und Lescott auskommen.

Sporting hat eine absolut desaströse Saison in der eigenen Liga, aber im Hinspiel gegen City zeigten sie dann ihr richtiges Potential. Ein Auge sollte man vor allem auf dem Trio Izmailov, Matias Fernandez und van Wolfswinkel haben. Sie sind natürlich nicht beständig, da sie auch in einer Liga spielen, die ein extremes Leistungsgefälle hat, aber sie haben viel Potenzial und es interessieren sich durch die Bank weg viele international große Clubs für ihre Dienste. Wahrscheinlich wird man auf die gleiche Startelf wie im Hinspiel setzen, wobei Jeffren Chancen hätte in die Startelf zu rutschen nach einer tollen Leistung in der Liga am Wochenende.

Sicher ist City Favorit, aber eben in meinen Augen kein so deutlicher wie es die Quoten andeuten.

Tipp: Asiatisches Handicap +2 – 1,65 bet365

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Richards, Kolo Toure, Savic, Clichy – Nasri, De Jong, Milner – Johnson, Balotelli, Silva

Voraussichtliche Aufstellung Sporting:  Patricio – Pereira, Polga, Xandao, Insua – Fernandez, Carrico, Izmailov, Suarez – Capel – Van Wolfswinkel