Zwei Teams, die Ersatzgeschwächt in dieses wichtige Spiel gehen und eine Legende, die vermutlich ihren endgültigen Abschied von Arsenal feiert. Henry wird sein letztes Spiel für die Londoner bestreiten und er hat seine Statue vor dem Stadion nur größer gemacht in diesen Wochen und das obwohl man ihm zuerst nur eine Selbstdemontage zugetraut hatte. Henry hatte sechs Kurzeinsätze für Arsenal, wovon einer 2 Minuten lang war und die anderen um die 25 Minuten. Das reichte dennoch um 3 Tore zu schießen wovon zwei spielentscheidend waren. Wer kann da noch Demontage reden?

Bei Mailand wird man froh sein, dass die Sperre für Ibrahimovic und van Bommel nur für die Liga gelten. Fehlen werden jedoch Casano (nach Harz-OP) und Maxi Lopez als auch Aquilani. Mailand führt die Liga an, was vor allem damit zu tun hat, dass die Konkurrenz viel zu oft schwächelt. Offensiv präsentierten sich die Italiener zu oft zu einseitig, da in Italien Ibrahimovic ihre einzige Waffe zu sein scheint seit Robinho nicht mehr seine frühere Form findet. Einziger weiterer Glanzpunkt ist Nocerino, der bislang erstaunlich gefährlich ist aus dem Mittelfeld heraus. Großer Vorteil für die Italiener ist, dass Boateng und Pato wieder zurück sind. Vor allem Boateng zeigt, dass er eine fantastische Entwicklung hinter sich hat. Er ist inzwischen zu einer wichtigen Stütze im Spiel der Italiener gereift.

Bei Arsenal sind es wie immer viele Ausfälle, die das Team schwächen, aber das ist ein Problem, mit dem Wenger schon einige Saisons zu kämpfen hat. Gervinho dürfte nach dem Afrika Cup Finale noch nicht so weit sein um von Beginn an mitzuwirken, aber Henry dürfte bereit stehen für die zweite Hälfte. In der Abwehr fällt Per Mertesacker aus was die Abwehr in meinen Augen eh nicht schwächen wird, da Gibbs vermutlich sein Comeback geben kann (jedoch nicht sicher, da er seit Oktober verletzt ist) und Vermaelen somit auf seine Position in die Innenverteidigung zurück kann. Ramsey ist ebenfalls rechtzeitig fit.

Schwer einzuschätzendes Spiel, da Milan in durchaus guter Form ist, aber mit Vermaelen und Koscielny in der Innenverteidigung hat Milan das richtige Mittel gegen Ibrahimovic. Dennoch…mit Boateng auf dem Feld könnte Mailand am Ende zu stark sein für Arsenal.

Tipp: Sieg AC Mailand – 2,10 ladbrokes

Voraussichtliche Aufstellung Mailand: Abbiati – Abate, Mexes, Thiago Silva, Mesbah – Ambrosini, Van Bommel, Nocerino – Boateng – Ibrahimovic, Robinho

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal: Szczesny – Sagna, Vermaelen, Koscielny, Gibbs – Arteta, Song, Ramsey – Oxlade-Chamberlain, Van Persie, Walcott