Ein extrem interessantes und nur schwer vorhersehbares Spiel, das uns hier vor der Tür steht. Für Liverpool geht es theoretisch um nichts, aber sie haben ausgerechnet gegen Chelsea das FA Cup Finale verloren und hätten nun die Chance für schnelle Rache. Chelsea ist hier zum Siegen verdammt wenn sie sich noch Chancen erhalten wollen auf das internationale Geschäft oder gar die Champions League Qualifikation. Allein schon diese Konstellation bietet mehr als genug Unterhaltungspotenzial.

Objektiv betrachtet wäre es sinnvoll Carroll anstatt Bellamy auflaufen zu lassen, da dieser im Pokalfinale den besseren Eindruck hinterließ. Gleichzeitig wäre es aber auch logisch den Spielern mehr Spielzeit zu geben, die zuletzt kaum zum Einsatz kamen wie Rodriguez oder Kuyt. Wie schon erwähnt, hier geht es für Liverpool um absolut gar nichts, so dass man nur schwer vorhersagen kann wie motiviert das Team sein wird.

Bei Chelsea kann nur ein Sieg helfen, da sie vier Punkte hinter Newcastle und fünf hinter Tottenham sind und die somit noch auf einen Patzer von einem der beiden am letzten Spieltag hoffen könnten. Wer auf jeden Fall auflaufen dürfte sind alle Spieler, die für das Champions League Finale gesperrt sind, also Ivanovic, Terry, Meireles und Ramires. Daneben könnte Di Mateo einfach weiter an den Variationen festhalten, die eigentlich meist funktioniert haben wie Torres und Sturridge, die in der Liga sehr häufig gemeinsam auf dem Feld standen. Essien könnte gegen Liverpool die Chance bekommen aufzulaufen nachdem man ihn im Pokalfinale noch schonte.

Man muss hier Chelsea ohne Wenn und Aber als Favoriten sehen. Sie sind besser und im Gegensatz zu Liverpool geht es noch um etwas.

Tipp: Sieg Chelsea – 3,30 mybet

Voraussichtliche Aufstellung Liverpool: Reina – Johnson, Skrtel, Agger, Enrique – Henderson, Gerrard, Spearing, Downing – Suarez, Carroll

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Cech – Bosingwa, Ivanovic, Terry, Bertrand – Ramires, Essien, Meireles – Sturridge, Torres, Malouda

 

Video – Das Promo-Video zum FA Pokalfinale zwischen den zwei Teams. Gut gemacht!

httpvh://www.youtube.com/watch?v=fmrT6mzZHhg