Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Ladbrokes App

Die Ladbrokes App bzw. die mobile Version von Ladbrokes war bis vor zwei Jahren eher ein Grund für Kopfschmerzen al sein Argument um den Anbieter zu besuchen. Dies änderte sich mit der Kooperation mit Mobenga (Playtech), die dazu geführt hat, dass das Unternehmen in Großbritannien eine der beliebtesten Apps auf dem Markt stellt.

Die App

Die App von Ladbrokes muss man in zwei Lebensabschnitte unterteilen. Der erste Versuch mit einem alten Anbieter war wirklich kein guter und dann die mobile App seit dem Beginn ihrer Kooperation mit Playtech.

Seit die neue App online ist, stürmt Ladbrokes von Rekord zu Rekord und das durchaus berechtigt. Unwichtig ob im mobilen Browser oder als native App, der Ladbrokes Auftritt gehört inzwischen zu den absolut besten auf dem Markt.

Auf der einen Seite haben wir die einfach Übersicht, die man sowohl bei normalen Wetten (linke Seite) als auch bei Livewetten (recht Seite) sieht.

Ladbrokes App Wetten

Normale Wetten und Livewetten

Noch viel spannender ist aber die technische Innovation, die Ladbrokes dank Mobenga zeigt. Sie gehörten beispielweise zu den ersten, die den „Quick Bet“ Wettschein einführten, so dass man nach dem Klick auf eine Quote sofort die Möglichkeit hat eine sehr schnelle Einzelwette abzugeben (linkes Bild) oder man nutzt natürlich den klassischen Wettschein, indem man „Hinzufügen“ antippt. Dort sind dann alle Wettoptionen vorhanden (rechts im Bild).

Ladbrokes Wettscheine

Ladbrokes Wettscheine

Überall perfekt

Anders kann man es nicht sagen bei Ladbrokes. Nicht nur gibt es native Apps für Android und Apple Geräte, dank der tollen responsiven Seite wird das Wettangebot auf wirklich allen mobilen Geräten perfekt angepasst angezeigt, also auch bei Blackberry und Windows Geräten. Wir haben folgende Geräte getestet: Blackberry, Windows Lumia, Samsung S6, OnePlusOne, iPhone 6 und MotoX 2te Generation. Bei allen Geräten funktionierten Registrierung, Anmeldung, Einzahlung und Wettabgabe ohne Probleme.

Ladbrokes Neukundenbonus

Der Neukundenbonus beträgt 60€in Gratiswetten. Der Bonus wird in Form von drei Gratiswetten auf die ersten drei Wetten bis zu einem Betrag von jeweils 20€ gutgeschrieben. Einfach die ersten drei Wetten auf eine Quote von 2,00 oder höher platzieren und ihr bekommt insgesamt 3 Gratiswetten zu je 20€, also ein Gesamtwert von 60€. Der Bonus in Form einer Gratiswette kann dann nach Belieben gesetzt werden, da man nur den Reingewinn bekommt. Dafür gibt es danach KEINE Umsatzbedingungen.

Bonus-Beispiel

Ihr platziert eure Wetten und wollt den ganzen Bonus nutzen. Also werden drei mal 20€ auf eine Quote von 2,00 oder höher gesetzt, nach Auswertung jeder der drei Wetten bekommt ihr sofort eine gleichwertige 20€ Gratiswette gutgeschrieben.

Wenn ihr die 20€ Gratiswette dann zum Beispiel wieder auf eine 2,00 Quote setzt, beträgt der Reingewinn logischerweise 20€ (20€ mal 2,00 = 40€ minus den Einsatz von 20€ = 20€), dieses Geld ist dann ohne weiteren Umsatz sofort eures und kann auch ausgezahlt werden.

Das Wettangebot

Ladbrokes hat sich hier unglaublich stark entwickelt. War man vor einigen Jahre noch eher Mittelmaß, so hat inzwischen kaum ein Anbieter so viele Wetten zur Auswahl wie Ladbrokes. Vor allem im Bereich der Livewetten sucht man Konkurrenz höchstens bei bet365 oder BetVictor. Alle anderen Anbieter wurden abgehängt.

Einzahlung und Support

Auch hier hat das englische Unternehmen seine Hausaufgaben gemacht. Man kann auch mit PayPal ein- und auszahlen. Einzahlungen mit Skrill, Neteller oder Ukash sind nicht berechtigt für den Bonus, aber da wo PayPal oder Kreditkarte zur Verfügung stehen, würden wir auch zu eines dieser Methoden raten! Der Support könnte häufiger auf Deutsch zur Verfügung stehen, aber insgesamt zeigte er sich kompetent.

Fazit

Da es hier vor allem um die Ladbrokes App geht und damit Wettangebot und eben das Technische zählt, können wir Ladbrokes ruhigen Gewissens die vollen Punkte geben. Zuverlässig, technisch hervorragend gelöst und leicht zu bedienen!