Juventus – Parma, bemerkenswerte 31 Punkte liegen beide Teams nach 21 Spieltagen bereits auseinander. Dabei schlägt sich Parma Calcio als Aufsteiger auf Rang zwölf stehend äußerst wacker und dürfte bei 14 Zählern Vorsprung auf Platz 18 kaum noch in Abstiegsgefahr geraten. Doch Juventus Turin ist einfach eine Klasse für sich und strebt bei bereits elf Punkten Distanz zum zweitplatzierten SSC Neapel einsam der achten Meisterschaft in Folge entgegen.

Inklusive der Duelle mit den Vorgängervereinen traf Juventus bisher 61-mal auf Parma. 31 dieser Partien entschied die Alte Dame für sich bei 17 Remis und 13 Erfolgen Parmas. In Turin sprechen 20 Siege bei sechs Remis und drei Pleiten noch deutlicher für Juve.

Tipp

Obwohl die bisherige Saison fraglos beachtlich ist, sollte man sich bei Parma Calcio nicht allzu viel Hoffnung auf Zählbares in Turin machen. Läuft alles normal, landet Juventus einen souveränen Heimsieg.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1,18 bet365

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,18
-
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Juventus Turin

Dass Juventus Turin nicht unfehl- und unbezwingbar ist, hat der Mittwochabend gezeigt. Bei Atalanta Bergamo verlor eine schwache Alte Dame bemerkenswert klar mit 0:3 und schied damit bereits im Viertelfinale der Coppa Italia aus. Der erste Titel ist damit futsch, nachdem Mitte Januar mit einem 1:0 gegen den AC Mailand die Coppa Italia gewonnen wurde, doch Priorität liegt ohnehin auf den beiden anderen Wettbewerben. In der Champions League gelang als Gruppensieger vor Manchester United, dem FC Valencia und den Young Boys Bern der Sprung ins Achtelfinale, während in der Serie A eine überragende Bilanz von 19 Siegen und zwei Unentschieden zu Buche steht. Nur am neunten Spieltag gegen den CFC Genua 1893 (1:1) und am 18. Spieltag beim offenkundigen Angstgegner Atalanta Bergamo (2:2) gelang kein Sieg. Aktuell kann Juve gegen Sampdoria Genua (2:1), gegen Chievo Verona (3:0) und bei Lazio Rom (2:1) aber bereits wieder auf drei Liga-Siege am Stück zurückblicken.

Aufstellung Juventus Turin

Während Andrea Barzagli und Mario Mandzukic sicher weiter ausfallen, sind mit Leonardo  Bonucci und Giorgio Chiellini gleich zwei weitere Innenverteidiger neben Barzagli fraglich. Ungeachtet dessen sind im Vergleich zum Pokal-Aus Änderungen nicht unwahrscheinlich.

Voraussichtliche Aufstellung: Szczesny – de Sciglio, Bonucci, Rugani, Alex Sandro – Pjanic – Bentancur, Matuidi – Dybala, Douglas Costa – Cristiano Ronaldo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,18
-
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Parma Calcio

Nach der Rückkehr in die Serie A hat Parma Calcio nur eine kurze Anlaufzeit benötigt. Der Start ging mit dem Pokal-Aus gegen den AC Pisa (0:1) sowie nur einem Punkt aus den ersten drei Saisonspielen zwar daneben, doch danach sorgten zwölf Zähler aus den folgenden fünf Partien, dass die Abstiegszone stets aus sicherer Entfernung betrachtet werden konnte. Mit weiteren zwölf Punkten, diesmal aber aus elf Begegnungen und somit einer eher durchwachsenen Ausbeute ging es dann als Tabellenzwölfter in die kurze Winterpause. Im neuen Jahr gelang mit einem 2:1-Erfolg bei Udinese Calcio zunächst ein hervorragender Start, doch am vergangenen Wochenende verlor Parma zu Hause trotz 2:0-Führung gegen SPAL Ferrara noch mit 2:3.

Aufstellung Parma Calcio

Während der Langzeitverletzte Alberto Grassi weiterhin ausfällt, könnte Luca Rigoni nach einer Knöchelblessur wieder zur Verfügung stehen. Ansonsten sind voraussichtlich alle Mann an Bord. Größere Änderungen sind trotz der Niederlage gegen SPAL nicht zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Sepe – Iacoponi, Bruno Alves, Bastoni, Gagliolo – Kucka, Scozzarella, Barilla – Biabiany, Inglese, Gervinho

Quote
Anbieter
Bonus
Link
21,00
250€

 

Liveticker und Statistiken