Juventus Turin gegen Lyon, einst ein echtes Spitzenspiel, aber inzwischen können die Franzosen nur noch schwer oben mithalten. Man sollte nicht vergessen, dass dies einst der Verein mit einer grandiosen Jugendarbeit war. Doch dann kamen die PSG Milliarden und einige schwere Jahre.

Juventus Turin

In der Liga läuft für den Serienmeister aller nach Plan. Sie spielen zwar keine perfekte Saison, aber 27 Punkte aus 11 Spielen ist sehr solide und reicht dank schwacher Konkurrenz zu einem 4-Punkte-Vorsprung in der Liga. Der einzige Patzer der letzten Wochen war die Niederlage gegen den AC Mailand.

In der Champions League sieht es ebenfalls gut aus. Man erwischte eine vergleichsweise leichte Gruppe mit Lyon, Sevilla und Dinamo Zagreb. Das sind zwar alles keine automatischen Punktelieferanten, aber es war zumindest kein wirklicher Hammer dabei. Man startet mit einem Unentschieden Zuhause gegen Sevilla, doch danach folgten zwei Siege. Am letzten Spieltag gab es ein knappes 0-1 bei Lyon. Joker Cuardado war es, der die Italiener erlöste nachdem er für Dybala eingewechselt worden war.

Allgemein wird man das Gefühlt nicht los, dass dem Sturm noch etwas Konstanz fehlt, wobei Higuain so langsam wieder seine alte Fitness zu bekommen scheint. Mandzukic oder Dybala sind potenziell ausgezeichnete Sturmpartner, aber die Dynamik muss sich noch etwas entwickeln. Defensiv profitiert man von erfahrenen Spielern, aber gegen starke Teams wackelt die Abwehr auch gerne mal.

Aufstellung Juventus Turin

Zahlreiche Ausfälle schwächen hier. Lichtsteiner und Chiellini werden vor allem defensiv fehlen. Daneben fallen auch Pjaca, Dybala und Lemina aus.

Buffon – Benatia, Bonucci, Barzagli – Sandro, Khedira, Hernanes, Pjanic, Alves – Mandzukic, Higuain

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,37
€150

Olympique Lyon

Die Franzosen hatten viel vor in dieser Saison nachdem man in die Champions League gekommen war. Doch was wir bisher sehen ist schon in der Ligue 1 sehr enttäuschend. Bisher liegen sie auf dem 8. Platz und Verbesserungen sind bislang nicht in Sicht. Drei der letzten fünf Spiele gingen verloren, weil sowohl offensiv als auch defensiv nicht viel zusammenlief in der Liga.

In der Champions League ist man einzig gegen Dinamo Zagreb erfolgreich gewesen. Sowohl gegen Sevilla als auch gegen Juve kassierte der Club 1-0 Niederlagen. Genau hier sieht man auch das Problem. Lacazette ist ein solider Stürmer, aber gegen stärkere Teams reicht es nicht, sich nur auf ihn verlassen zu wollen. Das Problem ist jedoch, dass außer seinen Fähigkeiten kaum jemand offensive Gefahr zeigt.

Aufstellung Olympique Lyon

Jallet und Valbuena sind verletzt.

Lopes – Yanga-Mbiwa, N’Koulou, Morel – Rafael, Darder, Gonalons, Tolisso, Rybus – Fekir – Lacazette

Quote
Anbieter
Bonus
Link
11,00
€100

Tipp

Am Ende ist Juve das deutlich bessere Team und zwar in allen Belangen. Sie haben zwar einige Ausfälle, aber ihre Stärke sollte eigentlich absolut ausreichen für den Wackelkandidaten Lyon.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1,37 888sport (tolle Quoten und ein starker Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
888sport bonus
€100

Liveticker und Statistiken