Juventus – Crotone, der Spitzenreiter erwartet den Drittletzten zu einem für beide möglicherweise entscheidenden Duell. Während Juventus Turin angesichts von vier Punkten Vorsprung auf den AS Rom mit einem Sieg die erneute Meisterschaft perfekt machen kann, wäre der direkte Wiederabstieg des FC Crotone besiegelt, wenn bei einer eigenen Niederlage der FC Empoli und der CFC Genua 1893 gewinnen sollten. Auf der anderen Seite könnte Crotone bei Patzern der Konkurrenz und einem eigenen Erfolg aber vor dem finalen Spieltag auch ans rettende Ufer springen.

Erst dreimal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. 2006/07 in der Serie B und im Hinspiel der laufenden Saison. Alle drei Begegnungen gewann Juventus zu Null.

Juventus Turin

Mit dem 2:0-Sieg im Finale der Coppa Italia hat Juventus Turin am Mittwoch den ersten Titel eingefahren und nach wie vor die Chance auf das Triple. Bevor es am 3. Juni in Cardiff im Finale der Champions League gegen Real Madrid geht, in das die Alte Dame nach verdienten Siegen gegen den FC Porto (2:0 und 1:0), den FC Barcelona (3:0 und 0:0) und den AS Monaco (2:0 und 2:1) eingezogen ist, soll nun die sechste Meisterschaft in Folge her. Nach zuvor elf Punkten aus fünf ungeschlagenen Ligaspielen verpasste Juventus am vergangenen Wochenende mit der 1:3-Niederlage beim AS Rom den vorzeitigen Titelgewinn, der nun aber vor eigenem Publikum nachgeholt werden soll.

Durchaus möglich, dass Trainer Max Allegri nach dem Pokalfinale wieder rotieren lässt und einige Stammkräfte schont. Sami Khedira, Marko Pjaca und Daniele Rugani fehlen verletzt.

Aufstellung Juventus Turin

Voraussichtliche Aufstellung: Buffon – Lichtsteiner, Bonucci, Benatia, Asamoah – Lemina, Pjanic, Sturaro – Cuadrado, Higuain, Mandzukic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,20
€100

FC Crotone

Lange Zeit sah es so aus, als würde das Intermezzo des FC Crotone in der Serie A nach nur einem Jahr wieder zu Ende gehen. Lediglich 15 Punkte hatte der Aufsteiger, der dennoch an Trainer Davide Nicola festgehalten hat, nach 29 Spieltagen auf dem Konto und ging mit nur einem Punkt und lediglich einem Tor aus den acht Spielen zuvor in die Partie bei Chievo Verona. Der 2:1-Auswärtssieg dort war dann aber der Auftakt zu einer kaum für möglich gehaltenen Serie. Es folgten ein 2:1-Heimsieg gegen Inter Mailand und ein 1:1 beim FC Turin sowie ein weiterer 2:1-Auswärtssieg bei Sampdoria Genua und ein 1:1 gegen den AC Mailand. Weil der Rückstand ans rettende Ufer nach wie vor groß war und das Restprogramm nicht einfach erschien, fiel der Glaube an die Rettung aber noch immer schwer. Nach den jüngsten beiden 1:0-Siegen bei Delfino Pescara und gegen Udinese Calcio glaubt man in Crotone aber endgültig daran, es noch schaffen zu können, wenngleich mit den Spielen bei Juventus und danach gegen Lazio happige Aufgaben warten.

Bis auf den erkrankten Adrian Stoian, dessen Einsatz aber nicht ausgeschlossen ist, stehen voraussichtlich alle Spieler zur Verfügung.

Aufstellung FC Crotone

Voraussichtliche Aufstellung: Cordaz – Rosi, Ceccherini, Ferrari, Sampirisi – Rohden, Crisetig, Barberis, Nalini – Falcinelli, Trotta

Quote
Anbieter
Bonus
Link
19,00
€300

Tipp

Crotone ist zwar in hervorragender Form und wirk sehr gefestigt, doch Juventus Turin ist eine andere Kategorie Gegner als der Aufsteiger in den letzten Wochen hatte. Die Alte Dame wird mit einem Sieg die Meisterschaft endgültig perfekt machen.

Tipp: Sieg Juventus Turin – Quote 1.20 William Hill (sehr fairer 100€ Bonus)

Liveticker und Statistiken