Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Nach der Länderspielpause steht in der türkischen Süper Lig der 5. Spieltag auf dem Programm. Meisterschaftsanwärter Istanbul Basaksehir trifft dabei auf die bisher überzeugende Mannschaft von Antalyaspor, die mit sieben Zählern aktuell auf Rang sechs liegt. Für Trainer Abdullah Avci und sein Team ist dennoch ein Sieg Pflicht, wenn man im Wettrennen mit den anderen Istanbuler Klubs nicht den Anschluss verlieren möchte. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 16. September, um 16 Uhr.

Tipp

Basaksehir ist hungrig auf einen Titel. Nach dem dritten Platz im Vorjahr und dem Vizemeistertitel 2017 soll nun der Meisterpokal die noch leere Klubvitrine füllen. Ein Gegner wie Antalyaspor – auch, wenn die Mannschaft gut gestartet ist – ist auf dem Weg an die Tabellenspitze kein Stolperstein. Basaksehir behält die drei Punkte.

Tipp: Sieg Basaksehir

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,42
110€

 

Basaksehir Istanbul

Die Dunkelblauen können auf einen gelungenen Saisonstart zurückblicken. Die Aufgaben Trabzon, Akhisar und Erzurum wurden relativ souverän erledigt, lediglich gegen den derzeitigen Überraschungstabellenführer Kasimpasa setzte es eine 1:2-Niederlage. Auch in der Qualifikation zur Europa League konnte man überzeugen. Gegen den Premier League-Klub Burnley FC zog man nur knapp mit 0:0 und 0:1 den Kürzeren. Die hohen Ziele untermauerte der noch junge Verein aus der Bosporus-Metropole – er wurde erst 1990 gegründet – mit namhaften Neuzugängen. Allen voran die Verpflichtung des türkischen Superstars Arda Turan vom FC Barcelona sorgte Anfang des Jahres für Aufsehen. Der 31-Jährige, der bis 2020 ausgeliehen wurde, muss allerdings weiter pausieren nachdem er im Mai beim 1:1 gegen Sivasspor nach einer Attacke auf den Linienrichter vom Platz geflogen war. Von den 16 Spielen Sperre hat er bisher sechs Matches abgesessen. Neben Turan fallen wahrscheinlich auch die verletzten Karim Hafez und Alperslan Erdem aus. Hinter dem Einsatz von Gael Clichy steht ebenfalls noch ein Fragezeichen. Doch auch ohne diese Leistungsträger sollte Basaksehir erfahren genug sein, um die Hürde Antalyaspor zu nehmen. Schließlich ist die Mannschaft mit 29,75 Jahren im Durchschnitt das älteste Team der Süper Lig.

Voraussichtliche Aufstellung Basaksehir Istanbul

Günok – Junior Caicara, Attamah, Epureanu, Ucar – Aydogdu, Tekdemir – Visca, Kahveci, Napoleoni – Adebayor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,42
110€

 

Antalyaspor

Gut aus den Startlöchern gekommen ist auch Antalyaspor. Die Mannschaft von der Mittelmeerküste fuhr zuletzt zwei Siege in Folge ein und überraschte dabei vor allem beim 3:2-Auswärtssieg bei Besiktas Istanbul. Überragend dabei: Hakan Özmert, der mit einem Tor und einem Assist den Grundstein für den Erfolg legte. Mit fünf Scorerpunkten nach vier Spielen ist der 33-jährige Routinier bisher der entscheidende Mann bei den Rot-Weißen. Kurios: Özmert wechselte erst zu Jahresbeginn vom kommenden Gegner Basaksehir an das Mittelmeer. Ersetzen muss Trainer Bülent Korkmaz seinen zentralen Stürmer Souleymane Doukara, der eine Rotsperre aus dem Spiel gegen Rizespor absitzen muss. Für ihn dürfte der Ex-Hannoveraner Mevlüt Erdinc in die Startformation rücken. Ausfallen wird zudem auch der brasilianische Mittelfeldspieler Charles.

Voraussichtliche Aufstellung Antalyaspor

Boffin – Sangaré, Öztürk, Diego Angelo, Celustka – Kurtulus, Özmert – Alpsoy, Danilo, Sinik – Erdinc

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,00
250€

 

Liveticker und Statistiken