Die ganze Welt wird natürlich vom Bayern-Spiel berichten, aber der Tipp auf den Sieg der Bayern ist so fantasie- wie alternativlos, dass wir den einfach ausnahmsweise weglassen und uns auf die andere heutige Begegnung heute konzentrieren, denn die birgt genug Überraschungspotenzial.

Inter spielt eine katastrophale Saison und das obwohl sie auf dem Papier eigentlich weiterhin eine international konkurrenzfähige Truppe haben, die jedoch scheinbar überhaupt nicht funktioniert. Sicherlich sind auch einige Mitspieler einfach übersättigt seit dem Champions League Gewinn damals mit Mourinho, aber auch das kann keine Ausrede sein für Platz sieben in der Meisterschaft und 16 Punkte Abstand zum Tabellenersten Erzrivalen AS Mailand. Chivu wir den Italienern ebenso fehlen wie Ranocchia. Sehr wichtig ist vor allem die Rückkehr von Maicon in die Abwehr. Schaut man sich die letzten zwei Spiele von Inter an, dann sollte man sie nicht ganz abschreiben, da endlich sowohl Milito als auch Forlan getroffen haben. Man kann natürlich von Ausnahmen sprechen, aber beide haben mehrfach bewiesen, dass sie da sein können wenn es in ein entscheidendes Spiel geht.

Marseille hat ebenfalls geschwächelt in den letzten Wochen. In der eigenen Liga musste man vier Niederlagen in Folge hinnehmen und ist nur auf dem achten Tabellenplatz. Dabei braucht Marseille das internationale Geschäft dringend, da die Erbin des Vereins schon angekündigt hat, dass sie nicht wie ihr Vater viel Geld zum Vereins-Überleben beisteuern möchte. Marseille sollte heute deutlich stärker sein als in den letzten Wochen, da Schlüsselspieler Remy wieder spielt und auch Gignac und Andre Ayew ebenfalls wieder fit sind. Diarra dürfte wieder ins defensive Mittelfeld zurückkehren, da seine Qualität mit kaum jemandem auszugleichen ist.

Das wird ein extrem interessantes Spiel. Die Stärken beider Teams sind in der Offensiv und Inter wird attackieren müssen. Viel Tore sind zwar ein mutiger Tipp, aber dennoch haben beide die offensiven Qualitäten dafür.

Tipp: Über 2,5 Tore – 2,20 interwetten

Voraussichtliche Aufstellung Inter: Julio Cesar – Maicon, Lucio, Samuel, Nagatomo – Zanetti, Stankovic, Cambiasso – Sneijder – Milito, Forlan

Voraussichtliche Aufstellung Marseille: Mandanda – Azpilicueta, Diawara, Nkoulou, Morel – Diarra, Cheyrou – Amalfitano, Valbuena, Ayew – Remy