Hoffenheim - Bayern MünchenHoffenheim – Bayern München, können die Zustände in den Vereinen unterschiedlicher sein als in diesem Fall? Auf der einen Seite Hoffenheim, das nach der Niederlage auf einen direkten Abstiegsplatz gerutscht ist und nicht gerade den Eindruck machte als hätten sie hier irgendwas unter Kontrolle. Auf der anderen Seite die Bayern, die noch immer im Rennen sind für das Tripple (das sie allein schon wegen der Champions League nicht erreichen werden) und dessen einziges Problem die Zickerei mit dem BVB ist. Inzwischen muss man sich fragen ob die Bayern wirklich noch einmal patzen werden in der Liga oder ob sie nun auf dem Weg sind zu einer unglaublich dominanten Saison wie sie wohl niemand in der Form erwartet hätte. Sogar der zuletzt so weinerliche Robben schien mit dem Pokaleinsatz etwas Frieden zu finden.

Hoffenheim

Es fällt einem wirklich schwer etwas Sinnvolles über die Hoffenheimer zu schreiben, schließlich wirkten sie in den letzten Wochen wie eine absolute Trümmertruppe, die scheinbar keine Ahnung hat wie man um den Klassenerhalt zu kämpfen hat. Ok, es ist natürlich auch nicht so einfach, wenn man im Schnitt 3 Fans bei Auswärtsspielen dabei hat und dennoch sollte dies bei Profis keine Ausrede sein.

Erschwerend gegen die Bayern dürfte vor allem die Tatsache sein, dass zahlreiche Stammkräfte fehlen werden. Beck, Chris und Delpierre fehlen der Abwehr. Polanski wird dem defensiven Mittelfeld fehlen. Außerdem sind die Langzeitverletzten Salihovic und Rudy ebenfalls nicht dabei.

Bayern München

Ich bin mir sicher, dass sich nur schwer vorhersagen lässt wie die Startelf genau aussieht, da man gegen ein Team wie Hoffenheim frei von der Leber weg rotieren kann, schließlich sahen bislang fast alle Konstellationen gut aus. Man sollte davon ausgehen, dass beispielsweise Robben wieder auf der Bank Platz nimmt, ebenso wie Gomez. Die letzten zehn Pflichtspiele konnte der FCB alle gewinnen und das faszinierende ist mit welcher Souveränität.

Rafinha, Pizarro und Badstuber sind nicht dabei.

Komplette und ausführliche Statistiken HIER

Hoffenheim – Bayern München Voraussichtliche Aufstellungen

Hoffenheim: Gomes – Ochs, Abraham, Vestergaard, Johnson – Williams, Weis, Schröck, Volland, Usami – de Camargo

Bayern München: Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger, T. Müller, Kroos, Ribery – Mandzukic

Hoffenheim – Bayern München Tipp

Der Tipp in der Sonderrubrik „Betvictors Asien Reise“ ist darauf basierend, dass sich der FCB den Schongang verschreiben können, damit sie die anstrengende Woche mit dem DFB Pokal besser überstehen. An den hohen Qualitäten der Hoffenheimer dürfte dies sicherlich nicht liegen. Ich glaube, dass wir keinen Kantersieg sehen, einfach weil es die Bayern im Moment nicht nötig haben sich in irgendeiner Form zu verausgaben.

Tipp: Unter 3 Tore – 1,81 10bet (bei genau 3 Toren erhält man seinen Einsatz zurück)

bonus