Die „alte Dame“ Hertha bestreitet den Auftakt des 16. Spieltages der Bundesliga. Bei den bisher gezeigten Leistungen kann man allerdings nicht von alt sprechen. Die Berliner liegen sogar in Schlagdistanz zu den Europa Cup Plätzen. Mit einem Sieg gegen die angeschlagenen Bremer könnten sie ihre Bilanz weiter verbessern.

In der letzten Woche gab es für sie einen Sieg in Braunschweig. In dieser Partie konnte man genau erkennen warum die Berliner derzeit weit oben stehen. Sie kombinieren aus einer sicheren Abwehr heraus und vorne hilft manchmal auch das Glück, den einen oder anderen Treffer zu erzielen.

Für das Spiel gegen Bremen steht noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz von van den Bergh. Sollte er ausfallen, steht Holland als Alternative bereit. Ronny hat sich mit seiner tollen Leistung letzte Woche vorläufig einen Startplatz gesichert.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Kraft – Pekarik, Lustenberger, Brooks, Kobiashvili – Cigerci, Hosogai – Skjelbred, Ronny, N. Schulz – Ramos

Ganz anders ist die Ausgangslage in Bremen. Aus den letzten vier Spielen gab es nur einen Punkt bei siebzehn Gegentoren. Absoluter Tiefpunkt war das 0:7 gegen die Bayern. Sie müssen nun die Wende mit allen Mitteln erzwingen. Bisher kann man unter Robin Dutt noch nicht wirklich einen Aufschwung erkennen. Viel Zeit bleibt ihm sicher nicht mehr der Mannschaft ein neues Gesicht zu verleihen.

Berlin ist allerdings ein gutes Pflaster für die Werderaner. Sechs der letzten neun Auswärtspartien bei der Hertha konnten sie für sich entscheiden. Man muss abwarten ob Dutt den Versagern aus dem Bayern Spiel eine neue Chance gibt sich zu rehabilitieren. Ansonsten hat er keine neuen Verletzten zu beklagen.

Voraussichtliche Aufstellung Werder Bremen: Wolf – Fritz, Lukimya, Caldirola, Garcia – Bargfrede, Makiadi – Elia, Hunt, Ekici – Petersen

Hertha BSC Berlin – SV Werder Bremen Tipp

Man mag es kaum glauben aber die Hertha geht als Favorit in die Begegnung mit Werder Bremen. Werder hat letzte Woche gegen die Bayern Schiffbruch erleiden müssen und ist nun auf Revanche aus. Obwohl Berlin in den letzten Wochen und Monaten sehr stark spielt gebe ich in dieser Partie den Bremern eine Chance. Sie können die Schlappe gegen die Bayern nicht so einfach auf sich sitzen lassen und müssen eine Reaktion zeigen. Außerdem geht es bei solchen Dingen immer um einen Mehrwert und der ist hier zu 100% bei Werder Bremens Quote, da der Heimsieg immer mehr zum berühmten „Volkstipp“ wird.

Tipp: Sieg Werder Bremen – 6.00 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen