Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Im Spitzenspiel des 22. Spieltages empfängt die alte Dame aus Berlin im Olympiastadion die Frankfurter Eintracht. Sollten die Hauptstädter ihr Heimspiel gewinnen, würden sie in der Tabelle an der SGE vorbeiziehen.

Hertha BSC Berlin

Spätestens nach dem letzten Spieltag wissen die Herthaner, dass sich ein 1:1 Unentschieden auch wie eine Niederlage anfühlen kann, wenngleich das Remis gegen keinen geringeren als den Rekordmeister aus München eingefahren wurde.

Die Mannen um Trainer Pal Dardai hatten bei widrigsten Bedingungen (der ramponierte Rasen wurde sofort nach der Begegnung mit dem FCB ausgetauscht) den amtierenden Meister lange im Griff und gingen durch Ibisevic verdient mit 1:0 in Führung. Der Bosnier beendete seine seit November andauernde Torflaute, welche damals mit der Unterschrift zur Vertragsverlängerung begann.

Bis in die 96. Minute sahen die Hauptstädter wie der sichere Sieger aus, ehe Toptorjäger Lewandowski nach seiner Einwechslung doch noch den glücklichen 1:1 Ausgleich besorgte und gleich nach Schlusspfiff für Rudelbildungen und heftigen Diskussionen sorgte.

Coman tankte in der 95. Minute auf der linken Seite durch und wurde durch ein Foul zu Fall gebracht, da waren die angezeigten fünf Minuten Nachspielzeit fast abgelaufen. Den fälligen Freistoß ließ der Schiedsrichter verständlicherweise noch ausführen und es kam so wie es kommen musste. Trainer Dardai wetterte vor den Kameras und meinte die Bayern hätten wieder ihren vielbesagten Bonus der Schiedsrichter erhalten, scheint aber dabei vergessen zu haben, dass er in der Nachspielzeit noch zweimal ausgetauscht hat und der Referee eben diese Minute noch oben drauf gab. Nichts desto trotz haben sie dem Rekordmeister ein Unentschieden abgeknöpft und Dardai kam endlich zu seinem lange ersehnten Tor gegen die Bayern. Am Samstag kommt die SGE nach Berlin und die Hertha kann bei neuem Geläuf zeigen was in ihnen steckt und mit einem Sieg an der Eintracht vorbeiziehen.

Aufstellung Hertha BSC Berlin

Angreifer Julian Schieber musste erneut wegen eines Knorpelschadens am Knie operiert werden und wir für lange Zeit ausfallen.

Jarstein – Pekarik, S. Langkamp, Brooks, Plattenhardt – Stark – Haraguchi, Skjelbred, Darida, Kalou – Ibisevic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
€100

Eintracht Frankfurt

Nach zuletzt zwei Bundesliganiederlagen in Folge und einer äußerst kritischen Personalsituation wird Trainer Niko Kovac, ob er will oder nicht, zu Experimenten verpflichtet sein. Denn neben dem rotgesperrten Innenverteidiger Abraham wird auch der zweite etatmäßige Innenverteidiger ausfallen. Jesus Vallejo laboriert an einem Muskelfaserriss und wird deshalb nicht im Kader stehen.

Nach der bitteren und unnötigen 0:2 Heimniederlage gegen die vom Abstieg bedrohten Ingolstädter sprach Trainer Kovac erneut davon, dass seine Mannschaft noch weit von einem Spitzenteam entfernt sei und sie immer wieder bestraft werden, wenn sie nur einen Funken nachlassen und nicht jeder 100% Leistung abruft. Am Samstag müssen die SGE Profis ein ganz anders Gesicht zeigen und trotz großer Personalprobleme in Berlin zumindest einen Punkt holen, sonst ziehen die Hauptstädter an ihnen vorbei.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Abraham wurde vom DFB für seinen ersten Bundesligaplatzverweis in seiner Karriere für zwei Spiele gesperrt und fehlt in Berlin und gegen den SC Freiburg gesperrt. Vallejo laboriert an einem Muskelfaserriss. Macarell fehlt auf Grund der 10. Gelben Karte gesperrt.

Hradecky – Chandler, Oczipka, Hector, Tawatha – Tarashaj, Hasebe – Barkok, Rebic – Gacinovic , Meier

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,25
€150

Tipp

Auf Grund der vielen Ausfälle auf Seiten der Eintracht wird Berlin das Heimspiel gewinnen. Doch es spricht noch mehr dafür. In den letzten Wochen zeigte die Eintracht zwar weiterhin gute Leistungen, aber Hertha wirkte immer noch einen kleinen ticken besser.

Tipp: Sieg Hertha – Quote 2,10 William Hill (sehr fairer 100e Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
William Hill bonus

100€ Freebets

300€ Umsatz

Quote:1,50

Liveticker Hertha BSC – Eintracht Frankfurt