Im Berliner Olympiastadion treffen zwei Teams aufeinander, die sich um einen Platz in der Europa League streiten. Die Hertha steht völlig überraschend auf Platz fünf, Gladbach liegt derzeit zwei Ränge dahinter. Nach einem katastrophalen Start mit fünf Niederlagen in Folge haben die Fohlen nun fünf Spiele hintereinander gewonnen. Bei einem weiteren Erfolg würden sie an den Berlinern vorbeiziehen.

Gladbach reist eigentlich sehr gerne in die deutsche Hauptstadt. Sie haben dort nur eines ihrer letzten vier Spiele verloren. Das sind sehr gute Voraussetzungen um die aktuelle Serie zu verlängern.

Hertha BSC Berlin

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich nicht erwartet habe, dass Pal Dardai so einschlagen würde, doch mit dieser Meinung stand ich wohl nicht alleine da. Im letzten Jahr hat er die Mannschaft erfolgreich vor dem Abstieg gerettet und nun stehen sie ganz oben.

Sie sind nicht dafür bekannt die Gegner an die Wand zu spielen, doch es ist mindestens genauso wichtig auch einmal ein „dreckiges“ 1:0 nach Hause zu fahren. Dies war auch am letzten Spieltag der Fall, als die Hertha mit 1:0 in Ingolstadt gewinnen konnte. Auch im Pokal gab es bestimmt keinen Schönheitspreis, doch ein Sieg bleibt ein Sieg, auch wenn er erst nach Verlängerung zustande kam.

Aufstellung Hertha BSC

Hertha muss wie schon in der letzten Woche auf Ibisevic und Kraft verzichten. Zudem hat es nun auch noch Pekarik schwer erwischt.

Voraussichtliche Aufstellung: Jarstein – Weiser, Langkamp, Lustenberger, Plattenhardt – Skjelbred, Darida, Cigerci, Baumjohann, Haraguchi – Kalou

Borussia M’gladbach

Nichts und niemand kann die Fohlen stoppen. Man hat fast den Eindruck, dass sie nach dem Rücktritt von Lucien Favre in den Zaubertrank von Obelix gefallen sind und nun über unmenschliche Kräfte verfügen. Gladbach rammt alles weg, was sich ihnen in den Weg stellt. Noch vor einigen Wochen waren sie auf dem Weg in die zweite Liga, nun klopfen sie schon wieder an das Tor zur Champions League.

Am letzten Wochenende gab es einen klaren 3:1 Erfolg gegen Schalke 04. Unter der Woche ging es dann in der Veltins Arena gegen den gleichen Gegner, doch auch hier behielten die Fohlen mit 2:0 klar die Oberhand. Man hat den Eindruck, dass sie derzeit einfach nichts falsch machen können.

Aufstellung Gladbach

Schubert kann hier wohl wieder auf Raffael zurückgreifen, der im Pokal wegen einer Erkältung geschont wurde. Ansonsten gibt es für den Trainer keinen Grund etwas zu verändern.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Korb, Christensen, Dominguez, Wendt – Dahoud, Xhaka, Traore, Johnson – Raffael, Stindl

Tipp

Berlin ist derzeit brandgefährlich, sie können jeden Gegner schlecht aussehen lassen, doch Gladbach ist die Übermannschaft der Stunde. Ich kann derzeit nicht viele Teams erkennen, die Gladbach stoppen können, Hertha zählt da leider nicht dazu.

Tipp: Sieg Gladbach – 2,50 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken