Bereits am Dienstag geht es mit zwei Partien in den 24. Spieltag. Im Volksmund spricht man hier natürlich von einer englischen Woche und gleich im ersten Spiel geht es um unendlich viel. Hannover hat am Wochenende ein Lebenszeichen von sich gegeben. War dies aber schon zu spät oder ist es der Beginn einer Aufholjagd. Der Sieg gegen Stuttgart wäre aber absolut nichts wert sollten sie im Niedersachen Derby nicht sofort nachlegen.

Die Wölfe dagegen entfernen sich immer weiter von den internationalen Plätzen. Nach dem 0:2 daheim gegen die Bayern ist der Rückstand auf die Champions League Plätze noch größer geworden. Wolfsburg konnte zwar die letzte Partie in Hannover gewinnen, doch davor gab es vier Niederlagen hintereinander.

Hannover 96 - VfL Wolfsburg 01.03.2016 Tipp

Hannover 96

Als wirklich schon niemand mehr daran glaubte, holt Hannover ausgerechnet in Stuttgart lebenswichtige drei Punkte. Die Schwaben waren bis dato in der Rückrunde in der Liga noch ungeschlagen und absolut nichts sprach für einen Sieg der Gäste, doch Hannover hat den Worten von Torhüter Zieler Taten folgen lassen.

Er hatte ja erst letzte Woche betont, dass er immer noch die Hoffnung hat, dass sich die Mannschaft noch retten kann. Nach der 0:1 Heimniederlage gegen Augsburg hatte ich sie eigentlich schon abgeschrieben, doch man konnte wieder einmal beobachten wie unberechenbar diese Liga ist.

Der Sieg bei den Schwaben war gleichzeitig der erste für Thomas Schaaf seitdem er in Hannover an der Seitenlinie steht. Zwar haben sie immer noch vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz, doch die Lage wirkt auf einmal nicht mehr ganz so dramatisch wie noch einige Tage zuvor.

Gegen Stuttgart liefen sie schnell einem Rückstand hinterher und alles sah nach einer weiteren Niederlage aus doch Christian Schulz konnte die Partie im Alleingang drehen. Der Sieg kam sicherlich etwas glücklich zustande, doch danach fragt in einigen Tagen niemand mehr.

Aufstellung Hannover 96

Thomas Schaaf wird vermutlich die gleiche Elf wie schon am Wochenende aufs Feld schicken. Sobiech muss daher wohl wieder auf die Bank.

Voraussichtliche Aufstellung: Zieler – H. Sakai, S. Sané, C. Schulz, Sorg – Fossum, Hoffmann, Yamaguchi – Kiyotake – Karaman, M. Wolf

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,33
€100

VfL Wolfsburg

Durch die Heimniederlage gegen die Bayern ist Wolfsburg bis auf Rang acht gefallen. Die Mannschaft verfügt sicherlich über viel mehr Potenzial als dieser Tabellenplatz aussagt, doch in der Meisterschaft scheinen sie in diesem Jahr nicht in der Lage zu sein, Woche für Woche 100% abzurufen. Die Wölfe konnten von ihren vergangenen acht Bundesligaspielen nur eines gewinnen, das ist für eine Spitzenmannschaft viel zu wenig.

Für mich geht es dort aber alles noch ein wenig zu ruhig zu. Man hat den Eindruck, dass alles ein wenig unter den Teppich gekehrt wird, da man ja in der Champions League so gut dasteht. Um aber auch im kommenden Jahr in Europas Königsklasse kicken zu wollen müssen sie sich langsam aber sicher einmal zusammenreißen.

Gegen die Bayern schafften sie es zwar lange Zeit die Null zu halten und zudem waren auch einige Konter sehr toll anzusehen, doch gerade in der ersten Halbzeit versteckten sie sich wie das Kaninchen vor der Schlange. In Hannover müssen endlich einmal wieder drei Punkte her, doch Wolfsburg holte in dieser Saison auswärts nur unglaublich schwache sieben Zähler, in dieser Statistik stehen sie momentan auf dem letzten Rang.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Guilavogui und Caligiuri stehen zumindest wieder im Kader. Da das Spiel gegen die Bayern sehr anstrengend war, kann es zu Umstellungen kommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels – Träsch, Knoche, Dante, R. Rodriguez – Arnold, Luiz Gustavo – Vieirinha, Draxler, M. Schäfer – M. Kruse

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,90
€100

Tipp

Beide Teams brauchen hier unbedingt drei Punkte um ihre jeweiligen Ziele noch erreichen zu wollen. Hannover liegt zwar am Tabellenende, doch Wolfsburg ist auf fremden Platz ganz einfach nicht gut genug. Nach dem Sieg gegen Stuttgart sollte es mich nicht wundern, wenn 96 hier sofort nachlegt.

Tipp: Doppelchance Hannover oder Unentschieden – 2,00 Tonybet (keine Wettsteuer, sehr gute Auswahl und hohe Limits)

Anbieter
Bonus
Link
tonybet bonus
€100

Liveticker und Statistiken