Handball WM 2013 Spanien

Die Handball WM 2013 findet in Spanien zwischen dem 11. und dem 27. Januar statt. Die Wahl des Landes war keine Überraschung, schließlich gab es keine Mitbewerber für die Austragung, da Dänemark, Südkorea und Norwegen ihre Bewerbung zurückgezogen hatten. Es wird insgesamt sechs Austragungsorte geben mit der kleinsten Halle in Guadalajara (5479 Zuschauer) und der größten Halle in Barcelona mit stolzen 16.500 Sitzplätzen. Falls ihr die Events live verfolgen wollt, findet ihr HIER alle Livestreams.

Spielplan und -modus

Gespielt wird in vier Gruppen mit jeweils sechs Mannschaften. Die ersten vier qualifizieren sich für die Finalrunde und die Vorrunde endet am 19. Januar 2013. Die Plätze fünf und sechs spielen am 21. Und 22. Januar im President‘s Cup weiter.

Bei Punktgleichheit von zwei oder mehr Mannschaften entscheiden folgende Kriterien über die Platzierung:

  1. höhere Anzahl Punkte in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams;
  2. bessere Tordifferenz in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams;
  3. höhere Anzahl Tore in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams;
  4. bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen;
  5. höhere Anzahl Tore aus allen Gruppenspielen;
  6. das Los.

Die deutsche Mannschaft

Die deutsche Mannschaft gilt bei vielen als Favorit, doch davon möchte kann fast nicht ausgegangen werden, auch wenn die Leistungen bei den Testspielen gegen Schweden ganz gut waren. Die Mannschaft befindet sich noch immer im Umbruch und machte zuletzt zwar einen soliden Eindruck, aber nicht auf der Höhe eines Favoriten. Als WM-Minimalziel hat der Bundestrainer den Einzug ins Achtelfinale ausgegeben. Im deutschen Aufgebot für die Vorbereitung zur WM 2013 in Spanien standen folgende Spieler im 16er Kader:

NamePositionTeamLänderspieleTore
Silvio HeinevetterTWFüchse Berlin830
Carsten LichtleinTWTBV Lemgo1571
Michael HaaßRMFrisch Auf Göppingen97149
Martin StrobelRMTBV Lemgo6882
Sven-Sören ChristophersenRLFüchse Berlin82137
Steffen FäthRLHSG Wetzlar44
Stefan KneerRLSC Magdeburg2744
Steffen WeinholdRRSG Flensburg-Handewitt3358
Adrian PfahlRRVfL Gummersbach44125
Dominik KleinLATHW Kiel155293
Kevin SchmidtLAHSG Wetzlar27
Patrick GroetzkiRARhein-Neckar Löwen4082
Tobias ReichmannRAHSG Wetzlar825
Oliver RoggischKMRhein-Neckar Löwen18236
Christoph TheuerkaufKMHBW Balingen-Weilstetten4388
Patrick WiencekKMTHW Kiel2946

Im erweiterten Kader sind noch Martin Zimmer, Jens Vortmann, Michael Kraus, Tim Kneule, Christian Dissinger, Kai Häffner, Michael Müller, Michael Allendorf, Yves Grafenhorst, Markus Richwien, Johannes Sellin und Felix Danner.

Die Gruppen der Handball WM

Gruppe AGruppe BGruppe CGruppe D
FrankreichDänemarkSerbienSpanien
DeutschlandMazedonienSlowenienKroatien
ArgentinienIslandPolenUngarn
TunesienKatarSüdkoreaAlgerien
MontenegroRusslandWeißrusslandÄgypten
BrasilienChileSaudi-ArabienAustralien

Der Gruppenspielplan der Deutschen

TerminAnsetzung
12. Januar 2013, Sa. 16:00 UhrDeutschland - Brasilien
13. Januar 2013, So. 17:20 Uhr Tunesien - Deutschland
15. Januar 2013, Di. 18:15 UhrDeutschland - Argentinien
16. Januar 2013, Mi. 18:30 Uhr Deutschland - Montenegro
18. Januar 2013, Fr. 18:15 Uhr Frankreich - Deutschland

Die Favoriten der Handball WM

Die Favoriten für den WM Titel sind eigentlich schnell genannt und überraschen nur wenig. Als Topfavorit gilt Spanien, da hier ein wenig der Heimvorteil in die Karten spielt. Bei den Buchmachern werden sie dicht verfolgt von Frankreich. Mit etwas Abstand kommen noch zweite weitere Teams, die zum engeren Favoritenkreis dazugezählt werden können: Kroatien und Dänemark. Das deutsche Team ist bei den Wettanbietern für diese WM weit entfernt von einem Favoriten. Umso mehr bietet sich eine Spaßwette mit Fanbrille an. Hier ein Quotenüberblick. Bei allen drei Buchmachern gibt es bis zu 100€ Bonus für Neukunden. Falls ihr auf der Suche nach Tipps zu den einzelnen Spielen seid, dann besucht unsere Partnerseite Sportwetten Magazin

Teambet365
Spanien2,40
Frankreich4,75
Kroatien6,50
Dänemark3,10
Island-
Ungarn34,00
Polen-
Deutschland21,00
Serbien40,00
Russland31,00