Hier haben wir nun eine Partie bei der es offiziell zwar noch um den Klassenerhalt geht doch ich bin mir so gut wie sicher, dass wir sowohl den HSV als auch den VfL Wolfsburg im kommenden Jahr in der ersten Liga sehen werden.

Zufrieden mit diesem Jahr kann aber nur eine der Mannschaften sein und zwar der HSV. Endlich mussten sie einmal nicht bis zum bitteren Ende leiden. Mit einem Sieg am Samstag würden sie sich in der Tabelle sogar noch an den Wölfen vorbeischieben.

Wolfsburg dagegen befindet sich im freien Fall, dort geht es drunter und drüber. Sie müssen in der VW Stadt ja zufrieden sein, dass sie in der Hinrunde so viele Punkte geholt haben, ansonsten wären sie ja fast noch abgestiegen.

Form und direkter Vergleich

Hamburger SV vs VfL Wolfsburg 07.05.2016 Tipp

Hamburger SV

Sollte es dem HSV noch gelingen unter die Top 10 zu kommen kann man von einer sehr guten Saison sprechen. Der letzte Dino der Liga war in der gesamten Spielzeit nicht einmal in akuter Abstiegsgefahr und das will bei ihnen schon etwas heißen. Sie verfügen über keine echten Stars mehr, doch man konnte spüren, dass sie in diesem Jahr als Mannschaft aufgetreten sind.

Um nicht noch am letzten Spieltag einmal unter Druck zu geraten sollten sie hier zumindest nicht verlieren. Nach dem wichtigen Sieg im Derby gegen Bremen folgte am letzten Spieltag eine müde Nullnummer in Mainz, doch wie sagt man immer so schön, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. In Hamburg tun sie gut daran den Weg der kleinen Schritte zu gehen, obwohl ich natürlich weiß, dass die Fans nur allzu gerne die glorreichen Zeiten wiederbeleben wollen.

Vater des Erfolges ist ganz klar Bruno Labbadia, der zumindest auf dem Platz wieder für Ruhe sorgen konnte. Wolfsburg ist so etwas wie der Angstgegner für den HSV. Die Hanseaten warten mittlerweile schon seit neun Jahren auf einen Heimsieg gegen die Wölfe. Die Möglichkeit diese grausame Statistik etwas aufzubessern war selten so groß wie am kommenden Samstag, denn Wolfsburg steht derzeit komplett neben sich.

Aufstellung Hamburger SV

Der schwache Schipplock muss hier wieder für Lasogga weichen.

Voraussichtliche Aufstellung: Drobny – Sakai, Spahic, Djourou, Ostrzolek – Holtby, Kacar, Gregoritsch, Hunt, Ilicevic – Lasogga

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,65
€100

VfL Wolfsburg

Nach der 0:2 Heimpleite gegen den FC Augsburg hatte ich gedacht, dass die Wölfe am Tiefpunkt angelangt seien, doch nur eine Woche später legen sie ein 1:5 in Dortmund hin. Diese Niederlage grenzte ja fast schon an Arbeitsverweigerung. Einen Platz in der Europa League haben sie nun endgültig verspielt. Sie haben nun die letzten vier Spiele allesamt verloren und die Mannschaft, wenn man sie denn so nennen will, steht komplett neben sich.

Allofs sprach nach der Partie davon, dass wir im kommenden Jahr eine runderneuerte Mannschaft sehen werden, doch war er nicht für den aktuellen Kader verantwortlich? Sie wollen dort auf jeden Fall mit Dieter Hecking einen Neuaufbau starten, mal abwarten ob das gelingt. Stars wie Gustavo oder auch Rodriguez werden wohl das Weite suchen, doch niemand wird ihnen eine Träne nachweinen. Auch ein Schürrle oder Kruse werden wohl keine Zukunft mehr haben.

In Wolfsburg verdienen alle eine ganze Menge Geld und das mindeste was man erwarten kann ist doch, dass die Spieler sich für den Club zerreißen, doch Wolfsburg ist spätestens in dieser Saison zu einer Söldnerlandschaft verkommen. Es ist nun am Manager Spieler zu finden, die Wolfsburg wieder in die Spitze führen wollen, einfach wird das bestimmt nicht.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Bis auf Draxler hat der Trainer alle Mann an Bord. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen kann es aber durchaus zu einigen Wechseln kommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Benaglio – Vierinha, Naldo, Dante, Rodriguez – Gustavo, Guilavogui, Caligiuri, Arnold, Schürrle – Dost

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
€150

Tipp

Ich glaube, dass es für den HSV endlich mal wieder zu einem Heimsieg gegen Wolfsburg reicht. Das liegt sicherlich weniger an der eigenen Stärke sondern daran, dass die Wolfsburger sich seit dem Aus in der Champions League schon in der Sommerpause befinden. Sie werden den Hebel in den letzten beiden Partien sicherlich nicht noch einmal umlegen können oder besser gesagt wollen.

Tipp: Sieg HSV – 2,65 Tipico (tolle neue App und noch immer keine Wettsteuer!)

Anbieter
Bonus
Link
tipico bonus
€100

Liveticker und Statistiken