Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Den 24. Spieltag komplettieren zwei alte Bekannte. Die vom Abstieg bedrohten Hamburger treffen wie schon vor wenigen Tagen im DFB Pokal auf die Gladbacher Fohlen. Im Pokal setzten sich die Rheinhessen mit 1:2 gegen die Hanseaten durch.

Hamburger SV

Turbulente Tage haben die Hamburger hinter sich. Dem peinlichen Auftritt in München, bei dem man zum wiederholten Male eine 8:0 Klatsche kassierte, folgte das bitter aber dennoch verdiente Aus gegen den nächsten Gegner in der Bundesliga, die Gladbacher Fohlen. Am vergangenen Spieltag konnten die Mannen um Neutrainer Markus Gisdol einen Überraschungscoup landen und bezwangen lustlos wirkende Berliner mit 1:0. Somit konnten sich die Hanseaten im Kampf um den Klassenerhalt ein kleines aber feines Polster erkämpfen und stehen fünf Punkte vor dem vorletzten FC Ingolstadt auf dem Relegationsplatz, punktgleich mit dem VfL Wolfsburg.

Wenn man bedenkt, dass es in dieser Saison schon bei weitem schlechter für den HSV ausgesehen hat, muss man die Arbeit von Markus Gisdol hervorheben. Er hat aus den müden, überbezahlten Hamburger Profis eine Einheit gebildet und kann sich durchaus Hoffnungen auf den Verbleib in der Bundesliga machen.

Zumindest könnten die Hanseaten bei einem Sieg gegen die Fohlen und einer gleichzeitigen Niederlage vom VfL Wolfsburg die Abstiegsränge verlassen und das wäre für die Rothosen schon ein Meilenstein. Ganz undenkbar ist diese Vorhaben nicht, denn aus den letzten fünf Begegnungen holten die Hamburger acht Punkte und haben nur das letzte Spiel im DFB Pokal verloren.

Aufstellung Hamburger SV

Topscorer Nicolai Müller konnte unter der Woche auf Grund eines starken grippalen Infektes nur individuell trainieren und ist für Sonntag fraglich. Mavraj ist verletzt und ebenfalls fraglich für die Begegnung mit Borussia Mönchengladbach. Kapitän Sakai könnte Dwieder an Stelle von Diekmeier auflaufen.

Adler – Sakai, K. Papadopoulos, Jung, Ostrzolek – Ekdal, Walace – N. Müller, Holtby, Hunt – Wood

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,88
€150

Borussia Mönchengladbach

Für die Fohlen gibt es seit zwei Wochen nur zwei Gegner. Das sind zum einen die königsblauen Schalker und zum anderen der nächste Gegner der Gladbacher, die Rothosen aus Hamburg.

Den FC Schalke 04 haben sie am vergangenen Spieltag vor heimischem Publikum klar mit 4:2 besiegt und der Sieg hätte auch durchaus noch höher ausfallen können, denn die Schalker boten den spielstarken Gladbachern riesige Räume,die sie auch teilweise sehr gut zu nutzen wussten.

Unter der Woche in der Euro League sah die Sache dann schon etwas anders aus. Die Schalker spielten mit einer Vierer- anstatt einer Dreierkette und prompt taten sich die Mannen um Neutrainer Dieter Hecking viel schwerer. Zwar gingen die Fohlen mit 0:1 in Führung, Burgstaller glich jedoch aus und am Ende hatten die Fohlen Glück, dass sie nicht als Verlierer vom Feld gingen, denn die Schalker trafen zweimal nur Aluminium. Nichts desto trotz haben sich die Nordrhein-Westfalen mit dem Auswärtstor eine tolle Ausgangsposition für das Rückspiel geschaffen.

Den nächsten Gegner der Fohlen, den HSV haben sie auch vor einigen Tagen schon besiegt. Im DFB Pokal setzten sich die Hecking-Profis mit 1:2 durch und zogen in die nächste Runde ein. Ob die Begegnung in der Bundesliga auch so enden wird, bleibt abzuwarten. Generell tun sich die Fohlen gegen den HSV schwer.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Unter dem Motto „Never Change a winning Team“ wird Dieter Hecking auf seine letzte Stammformation gegen die Schalker in der Bundesliga vertrauen.

Sommer – Jantschke, A. Christensen, Vestergaard, Wendt – Kramer, Dahoud – Herrmann, F. Johnson – Stindl, Raffael

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,63
€150

Tipp

HSV verliert das Spiel nicht und das hat gleich mehrere Gründe. Gladbach ist nicht so stabil wie sie scheinen, sie haben noch das Spiel aus der Europa League in den Knochen und das Rückspiel natürlich auch schon wieder im Kopf.

Tipp: Doppelchance 1X – Quote 1,53 bet365 (unser Testsieger)

Anbieter
Bonus
Link
bet365 bonus

100%-€100

3xEZ+Bonus

Quote:1,50

18+, AGBs gelten

Liveticker und Statistiken