Frankfurt – Bielefeld, das Duell zweier Tabellennachbarn im unteren Mittelfeld. Der FSV Frankfurt belegt nach 18 Spieltagen mit 22 Punkten den zwölften Platz und hat damit den Grundstein für den erneuten Klassenerhalt gelegt, der auch in diesem Jahr das oberste Ziel der Bornheimer ist. Einen Platz dahinter folgt mit einem Zähler weniger Arminia Bielefeld.

Der Aufsteiger aus Ostwestfalen schlägt sich bislang wacker und ist auf einem guten Weg, anders als vor zwei Jahren den direkten Wiederabstieg zu vermeiden. Sechs bzw. fünf Punkte Vorsprung auf Rang 16 sind für beide Teams aber natürlich noch lange kein Ruhekissen.

Erst achtmal trafen beide Vereine in Pflichtspielen aufeinander. Mit drei Siegen bei vier Unentschieden und nur einer Niederlage spricht die Bilanz für die Bornheimer, die zu Hause gegen Bielefeld zwar noch nicht verloren haben, aber bei drei Remis auch nur eines von vier Duellen gewinnen konnten.

FSV Frankfurt – Arminia Bielefeld 18.12.2015 Tipp

FSV Frankfurt

Aufstellung FSV Frankfurt

Voraussichtliche Aufstellung: Weis – Huber, Gugganig, Ballas, Epstein – Perdedaj, Konrad – Felipe Pires, Haji Safi – Halimi – Schahin

Nach dem Verlust mehrerer Leistungsträger hat der FSV Frankfurt sich schnell in neuer Besetzung gefunden und eine sehr ordentliche Hinrunde gespielt. Mit 17 Punkten aus den ersten zwölf Spielen fanden sich die Bornheimer sogar in der oberen Tabellenhälfte wieder, ehe eine Serie von fünf sieglosen Pflichtspielen zu einem Abrutschen führte. Musste das 1:2 im DFB-Pokal gegen Hertha BSC, das erst nach Verlängerung zustande kam, noch einkalkuliert werden, so bedeuteten nur zwei zudem glückliche Punkte aus den Spielen beim SC Paderborn (1:1), gegen den SV Sandhausen (0:1), beim 1. FC Kaiserslautern (1:1) und gegen Fortuna Düsseldorf (1:2) eine Enttäuschung. Zum Hinrunden-Abschluss gelang dann aber ein enorm wichtiges 1:0 beim TSV 1860 München, mit dem das Polster auf die Abstiegszone wieder deutlich komfortabler wurde. Die Niederlage am letzten Wochenende bei RB Leipzig (1:3) war dann aufgrund der großen Qualität des Tabellenführers schnell abgehakt.

Weil sich Frankfurt in Leipzig lange Zeit sehr ordentlich verkauft hat, könnte Trainer Tomas Oral durchaus der gleichen Mannschaft erneut das Vertrauen schenken. Der eigentliche Abwehrchef Joan Oumari, der in Leipzig aus disziplinarischen Gründen kurzfristig aus dem Kader geworfen wurde, könnte aber auch wieder ein Thema sein.

Arminia Bielefeld

Aufstellung Arminia Bielefeld

Voraussichtliche Aufstellung: Hesl – Dick, Hornig, Börner, Salger – Junglas, Behrendt – Hemlein, Müller – Klos, Nöthe

Eine Woche nach dem 2:1-Sieg gegen den Karlsruher SC, dem ersten Heimsieg im letzten Hinrunden-Spiel, hat Arminia Bielefeld die Rückrunde mit dem 0:0 gegen den FC St. Pauli mit einem bekannten Ergebnis begonnen. Das torlose Unentschieden gegen die Kiez-Kicker war bereits das zwölfte Unentschieden der Arminia im 18. Saisonspiel. Zwei Drittel aller Partien mit Beteiligung der Ostwestfalen bleiben damit ohne Sieger. Dass nur Tabellenführer RB Leipzig seltener verloren hat als die Arminia,  die sich erst dreimal geschlagen geben musste, spricht indes ebenso für ein sehr kompaktes und gut organisiertes Team, das nur schwer zu bezwingen ist, wie die nur von Eintracht Braunschweig unterbotenen 15 Gegentreffer. Liefe es nach vorne ähnlich gut, was bei erst 15 Toren und damit dem gemeinsam mit drei anderen Klubs schlechtesten Wert aller Zweitligisten nicht der Fall ist, könnte man sich in Bielefeld sogar höhere Ziele setzen. So aber bleibt der Klassenerhalt das Maß aller Dinge.

Trainer Norbert Meier dürfte seine Elf im Vergleich zum Montag nicht verändern.

Tipp

Zwei der drei bisherigen Siege gelangen Bielefeld in der Fremde, wo allerdings auch sechs Partien unentschieden endeten. Auch im Hinspiel gegen Frankfurt gab es beim 0:0 keinen Sieger und es würde wahrlich nicht überraschen, sollten die ostwestfälischen Remis-Könige erneut zuschlagen.

Tipp: Unentschieden – 3.40 Bet365

Anbieter
Bonus
Link
bet365 bonus
€100
Code: BONUSBET

Liveticker und Statistiken