Düsseldorf – Union, beide Mannschaften stehen nach zwei Drittel der englischen Woche noch ohne Punkte da. Fortuna Düsseldorf muss daher bei nur noch sechs Punkten Rückstand auf Rang 16 den Blick wieder intensiver nach unten richten. Der 1. FC Union Berlin verlor derweil die zwischendurch eroberte Tabellenführung und befindet sich nun als Vierter wieder in der Rolle des Jägers.

Nach bislang 23 Duellen ist die Bilanz beinahe ausgeglichen. Zehn Siegen von Union stehen vier Unentschieden und neun Erfolge der Fortuna gegenüber. In Düsseldorf feierte die Fortuna sechs Siege bei einem Remis und vier Pleiten.

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf hat mit 25 Punkten eine gute Hinrunde gespielt, wobei der Trend mit nur noch drei Punkten aus vier sieglosen Spielen schon vor Weihnachten nach unten zeigte. Zu Beginn der Rückrunde setzte sich dieser Negativlauf mit fünf weiteren Partien ohne Sieg gegen den SV Sandhausen (0:3), beim VfB Stuttgart (0:2), gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:1), bei der SpVgg Greuther Fürth (0:1) und gegen den 1. FC Heidenheim (0:0) fort. Ein später 2:1-Sieg beim VfL Bochum geriet dann zum Befreiungsschlag, dem allerdings eine 1:2-Pleite bei Eintracht Braunschweig folgte. Danach feierte die Fortuna einen deutlichen 3:0-Sieg beim Karlsruher SC, um gegen den TSV 1860 München (0:1) und bei Arminia Bielefeld (1:2) zu verlieren.

Während Marcel Sobottka nach Gelb-Rot in Bielefeld nun passen muss, kehrt Oliver Fink nach abgesessener Gelbsperre zurück. Und auch Axel Bellinghausen könnte nach einem Magen-Darm-Infekt wieder eine Option sein. Robin Bormuth wegen einer Sprunggelenksverletzung hingegen nicht.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Voraussichtliche Aufstellung: Rensing – Schauerte, Akpoguma, Madlung, Schmitz – Bodzek – Bebou, Ayhan, Fink, Bellinghausen – Hennings

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,90
€100

1. FC Union Berlin

28 Punkte bedeuteten eine gute, wenn auch keine überragende Hinrunde, doch das Ziel, vorne dabei zu sein, hat der 1. FC Union Berlin damit erreicht. Und nach der Winterpause legten die Eisernen dann richtig gut los. Nach einem 2:1-Auftaktsieg gegen den VfL Bochum und einem 0:0 bei Dynamo Dresden fuhr Union gegen Arminia Bielefeld (3:1), beim Karlsruher SC (2:1), gegen den TSV 1860 München (2:0), gegen die Würzburger Kickers (2:0), beim FC St. Pauli (2:1) und gegen den 1. FC Nürnberg (1:0) sechs Siege in Serie ein. Nach der Länderspielpause riss diese Serie allerdings mit einem 0:2 beim direkten Konkurrenten Hannover 96 und nun am Mittwoch unterlag Union überraschend auch Erzgebirge Aue mit 0:1.

Bis auf den Langzeitverletzten Benjamin Köhler und den am Knie operierten Stephan Fürstner sind alle Mann an Bord. Anders als vor dem Spiel gegen Aue könnte es zumindest zu kleineren Umstellungen kommen.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Voraussichtliche Aufstellung: Mesenhöler – Trimmel, Leistner, Puncec, Schönheim – Kroos, Daube – Skrzybski, Kreilach, Hedlund – Polter

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
€200

Tipp

Düsseldorf ist aktuell alles andere als eine Heimmacht und generell nicht wirklich in guter Verfassung. Union hat sich zwei Ausrutscher erlaubt, ist aber nach wie vor ein Top-Team und wird alles daran setzen, wieder in die Spur zu finden, was wegen der Düsseldorfer Heimschwäche und der eigenen Qualität auch gelingen kann.

Tipp: Sieg 1. FC Union Berlin – 2.60 Betway (Sonderbonus von 200€ für alle Kunden)

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus

100%-€200

6xBonus

Quote:1,75

Liveticker und Statistiken