Düsseldorf – Union Berlin, nachdem die beiden Mannschaften noch vor wenigen Wochen tabellarisch gesehen weit voneinander entfernt waren, liegt das von Spiel zu Spiel stärker werdende Union vor dem Gastspiel in der Esprit-Arena nur noch vier Punkte hinter der seit Wochen schwächelnden Fortuna. Düsseldorf gehört aufgrund des großen Potentials im Team aber dennoch weiterhin zum engeren Kreis der Aufstiegsanwärter, während man in Berlin erst einmal froh ist, mit 24 Punkten plus X ein entspanntes Weihnachten feiern zu können, was noch im Oktober völlig undenkbar schien.

Die bisherige Bilanz spricht leicht für die Eisernen, die bei drei Unentschieden und sieben Niederlagen neunmal gegen Düsseldorf gewinnen konnten. Im Hinspiel trennten sich beide am 2. Spieltag mit 1:1.

Fortuna Düsseldorf

Nach einem langanhaltenden Zwischenhoch mit elf Spielen ohne Niederlage in Folge ist die Fortuna in den vergangenen Wochen ein wenig von ihrem Weg abgekommen. Beginnend mit einem 3:3 gegen die SpVgg Greuther Fürth am 14. Spieltag holte die Mannschaft von Trainer Oliver Reck aus den letzten fünf Begegnungen nur noch vier Punkte und kassierte dabei sogar drei Niederlagen. Schmerzhaft waren vor allem das 0:2 beim VfR Aalen und das 1:3 gegen den SV Sandhausen, also Pleiten gegen Gegner, die ein Aufstiegsanwärter eigentlich schlagen sollte. Immerhin gelang am vergangenen Wochenende beim FSV Frankfurt dann ein verdientes 2:0, doch schon am Dienstag setzte es mit einer Last-Minute-Niederlage bei Eintracht Braunschweig (1:2) den nächsten Dämpfer.

Gegen Union muss Coach Reck nun ausgerechnet auf Sergio da Silva Pinto verzichten, der nach überstandenem Kieferbruch erst gegen Frankfurt in die erste Elf zurückgekehrt war und auf Anhieb wieder eine wichtige Rolle einnahm. Nun fehlt Pinto gelbgesperrt und wird wohl von Christian Gartner vertreten, der den Routinier mit all seinen Führungsqualitäten aber nicht gleichwertig wird ersetzen können. Wieder in der ersten Elf erwartet werden außerdem Axel Bellinghausen und Charlison Benschop, die beim Anpfiff in Braunschweig überraschend nur auf der Bank saßen.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Voraussichtliche Aufstellung: Unnerstall – Schauerte, Bodzek, Tah, Bellinghausen – Gartner, Avevor – Erat, Liendl, Halloran – Benschop

1. FC Union Berlin

Union Berlin hat sich nach schwachem Start nun endgültig stabilisiert. Von den letzten neun Partien hat die Elf von Trainer Norbert Düwel, dessen Stuhl zwischenzeitlich bedenklich wackelte, fünf gewonnen und bei zwei Remis nur zweimal verloren. Aus den jüngsten vier Begegnungen gelangen den Eisernen sogar zehn Punkte, mit denen die Abstiegszone im Eiltempo hinter sich gelassen wurde. Bei waren gerade die letzten beiden Aufgaben bei Eintracht Braunschweig (1:1) und gegen den zuvor achtmal in Folge ungeschlagenen Karlsruher SC (1:0) alles andere als einfach. Letztlich kommt die Winterpause für Union wohl zum falschen Zeitpunkt.

Trainer Düwel muss im Vergleich zum Erfolg gegen den KSC auf den gesperrten Rechtsverteidiger Christopher Trimmel verzichten. Weil die gelernte Alternative Björn Kopplin seit Wochen kaum eine Rolle spielt, könnte Allrounder Michael Parensen die rechte Abwehrseite übernehmen. Ansonsten sind gegenüber Dienstag keine Wechsel zu erwarten. Es sei denn der vor seiner Zwangspause herausragende Maximilian Thiel würde seine Oberschenkelprobleme schneller als erwartet überwinden und grünes Licht geben. Dann müsste wohl Steven Skrzybski weichen.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Voraussichtliche Aufstellung: Haas – Parensen, Leistner, Puncec, Schönheim – Kreilach, Jopek     – Quiring, Skrzybski – Brandy, Polter

Tipp

Düsseldorf will sich unbedingt mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause verabschieden, in deren Anschluss der Aufstieg in Angriff genommen werden soll. Mit Union Berlin reist aber eine formstarke Mannschaft an, die zuletzt mächtig Selbstvertrauen getankt hat. Weil der Fortuna zudem mit Pinto ein sehr wichtiger Akteur fehlt, erscheint der angepeilte Heimdreier sehr fraglich.

Tipp: Unentschieden – 3.60 Bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken