Düsseldorf – Union, jeweils mit Aufstiegsambitionen gestartet krebsen beide Traditionsvereine knapp vor der Abstiegszone herum. Bei Fortuna Düsseldorf zeigt die Tendenz seit dem Trainerwechsel von Frank Kramer zu Interimscoach Peter Hermann zwar mit zwei Siegen in Folge klar nach oben, doch 19 Punkte in der gesamten Hinrunde und lediglich drei Zähler Vorsprung auf Relegationsplatz 16 sind alles andere als ein Ruhmesblatt.

Sogar noch zwei Punkte weniger auf dem Konto hat der auf Rang 15 stehende 1. FC Union Berlin, bei dem vom ursprünglichen Saisonziel “Platz eins bis sechs“ schon lange nicht mehr die Rede ist. Nach 21 Duellen ist die Bilanz zwischen beiden Vereinen beinahe ausgeglichen. Bei neun Siegen von Union und vier Unentschieden gelangen Düsseldorf acht Erfolge. In Düsseldorf spricht die Statistik mit sechs Siegen bei einem Remis und drei Niederlagen aber für Düsseldorf.

Fortuna Düsseldorf – 1. FC Union Berlin 12.12.2015 Tipp

Fortuna Düsseldorf

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Voraussichtliche Aufstellung: Rensing – Schauerte, Bodzek, Madlung, Bellinghausen – Koch, Schmitz – Bebou, Fink, Sararer – Pohjanpalo

Lange Zeit hat man bei Fortuna Düsseldorf die Hoffnung nicht aufgegeben und auf die Wende unter dem erst im Sommer verpflichteten Trainer Kramer gehofft, doch nach dem enttäuschenden 1:1 im Kellerduell gegen den MSV Duisburg sahen die Verantwortlichen auch wegen einer nicht zu erkennenden spielerischen Weiterentwicklung die Zeitpunkt gekommen, um die Reissleine zu ziehen. Offenbar zum richtigen Zeitpunkt, denn unter dem bisherigen Co-Trainer Hermann, der als Dauerlösung nicht zur Verfügung steht und unter einem noch zu suchenden neuen Coach wieder ins zweite Glied zurückkehren wird, feierte die Fortuna beim FSV Frankfurt (2:1) den ersten Auswärtssieg der Saison und gewann dann auch zu Hause gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0.

Interimscoach Hermann wird seine Startelf wohl nur einmal verändern. Für den nach Gelb-Rot gegen Braunschweig gesperrten Karim Haggui stehen Adam Bodzek und Christian Strohdiek als Innenverteidiger-Ersatz parat. Während Spielmacher Kerem Demirbay weiterhin gesperrt fehlt, könnte der zuletzt krank fehlende Didier Ya Konan als Joker auf die Bank zurückkehren.

1. FC Union Berlin

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Voraussichtliche Aufstellung: Haas – Trimmel, Leistner, Parensen – Kessel, Zejnullahu, Fürstner, Thiel – Kreilach – Wood, Quaner

Als Sascha Lewandowski nach nur vier Punkten aus den ersten fünf Spielen neuer Trainer von Union Berlin wurde und auf Anhieb ein 3:0 beim Karlsruher SC gelang, war in Berlin-Köpenick die Hoffnung groß, vielleicht doch ins Aufstiegsrennen eingreifen zu können. Doch der erhoffte dauerhafte Erfolg stellte sich seitdem nicht ein. Auch unter Lewandowski ging die Saison durchwachsen weiter. Nach dem Einstandssieg holten die Eisernen unter dem neuen Coach lediglich zehn Punkte aus elf Spielen. Ein 2:0 beim 1. FC Heidenheim am 13. Spieltag schien dabei zunächst wieder einen Aufschwung einzuleiten, folgten doch drei ungeschlagene Spiele gegen den 1. FC Nürnberg (3:3), beim VfL Bochum (1:1) und gegen Arminia Bielefeld (1:1), doch am vergangenen Wochenende gingen die Eisernen beim SC Freiburg (0:3) mit einer schwachen Leistung regelrecht unter.

In Freiburg hat Coach Lewandowski zur Pause auf die schwache Leistung seiner Mannschaft mit zwei Wechseln reagiert, doch wirklich besser wurde es anschließend nicht. Gut möglich daher, dass die Startelf weitgehend unverändert bleibt und eine neue Chance erhält.

Tipp

Der Trend und die in den letzten Wochen gezeigte Heimstärke sprechen für die Fortuna, die bei ihren Erfolgen allerdings auch Glück hatte. Glück, dass dem 1. FC Union in vielen der letzten Spiele abging. Ein Düsseldorfer Sieg ist aus unserer Sicht daher keine Selbstverständlichkeit. Wahrscheinlicher ist beim Blick auf die letzten Heimspiele der Fortuna eine torarme Begegnung.

Tipp: Unter 2,5 – 1.95 Bet3000 (nun mit PaylPal ein- und auszahlen)

Anbieter
Bonus
Link
bet3000 bonus
€100

Liveticker und Statistiken