Feyenoord und Manchester United, das Duell zweier wundervoll traditionsreicher Vereine, die beide eine große Fankultur haben (nicht immer eine problemlose). Man wird hier beobachten müssen ob Mourinho diesen Wettbewerb auch im Ansatz ernstnehmen wird.

Feyenoord Rotterdam

Nach schwachen Saisons ist Feyenoord in diesem Sommer wie eine Rakette durchgestartet. Fünf Spiele, als einziges Team der Liga volle Punktzahl undzwar bei sehr beeindruckendem Torverhältnis von bereits +13! Es scheint beinahe verrückt welche Konstellation bei dem Team funktionier. Mit Kuyt haben sie den inzwischen ein wenig in Jahre gekommenen Kapitän, der jedoch weiterhin gut ist für Tore. Sie hatten außerdem im Sommer einen guten Riecher bei Stürmer Jörgensen, der sich bisher ausgezahlt hat. Noch verrückter scheint es, dass sie endlich Eljero Elia dazu bekommen haben konstant und gefährlich zu sein. Ebenfalls ganze stark: Toornstra!

Wie ihr gemerkt habt, haben wir nur Offensivkräfte erwähnt und damit sollte auch klar sein was die Stärke dieses Teams. Sie spielen extrem offensiv wie so oft bei niederländischen Teams. Doch die Frage wird die gleiche sein wie allen Spitzenteams aus der Liga: können sie auch defensiv gut aussehen gegen stärkere Teams und ist die Offensive auch gegen starke Teams brauchbar?

Aufstellung Feyenoord Rotterdam

Leider ist Elia verletzt, eben so wie Vermeer, Nelom und Van Beek.

Jones – Wounerberg, Kongolo, Botteghin, Karsdorp – Vilhena, Kuyt, Ahmadi – Toornstry, Jörgensen, Berghuis

Manchester United

Diese Niederlage vom Wochenende wird noch eine Weile wehtun. Im eigenen Stadion gegen den Erzrivalen verlieren ist nicht akzeptabel. Ich bin sicher, dass die überehrgeizigen Moutinho und Ibrahimovic sehr wütend waren. United war dabei nicht unbedingt viel schlechter, aber das zweite Tor wollte nicht fallen. Nun sind sie drei Punkte hinter dem Hauptrivalen um den Titel.

Ich glaube, dass wir hier mal annähernd die Startelf sehen werden, die wir beispielsweise in einer Champions League sehen würden. Die Europa League ist für Vereine wie Manchester United aus allen Aspekten ein Witz, ob finanziell oder als Titel. Ich garantiere jedoch, dass wir ein paar Spieler sehen, die noch ein große Karriere vor sich haben, ob es Rashford ist oder Depay oder eben Fosu-Mensah.

Aufstellung Manchester United

De Gea – Fosu-Mensah, Bailly, Smalling, Rojo – Herrera, Carrick – Martial, Mata, Depay – Rashford

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,91
€200

Tipp

Ich glaube nicht, dass wir ein ernsthaft defensives Spiel sehen werden. Die Gäste nehmen es zu locker und die Gastgeber können das einfach nicht so gut und haben ihre Stärke in der Offensive.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,88 888sport (super Wettangebot, ein sehr guter Bonus und PayPal oben drauf!)

Anbieter
Bonus
Link
888sport bonus
€100

Liveticker und Statistiken