In der Veltins Arena steigt am Sonntag das Revierderby. Für einige Fans ist dies das wichtigste Spiel der gesamten Saison, denn beide Vereine mögen sich ja bekanntlich nicht sonderlich gerne. Normalerweise würde ich sagen, dass Dortmund im Hinblick auf das Spiel an der Anfield Road hier den Schongang einlegen könnte, doch gegen Schalke wollen sie natürlich zeigen, wer die Nummer eins im Revier ist.

Die Schalker dagegen kämpfen noch immer um einen Platz in der Champions League, doch nach dem 0:3 in Ingolstadt gehören sie bestenfalls in die Dorf League. Dortmund hat drei seiner letzten fünf Spiele auf Schalke gewonnen. Sollten die Borussen auch am Sonntag Siegen, würden sie Schalke wohl aus dem Rennen um die Champions League Plätze katapultieren.

Formtabelle und Head2Head

Wie man sehen kann gingen die letzten zwei Duelle an Dortmund, aber beide fanden im Signal Iduna Park statt. Bei der Form gibt es nach dem schlechten Auftritt gegen Ingolstadt eine klare Tendenz in Richtung BVB.

FC Schalke 04 vs Borussia Dortmund 10.04.2016 Tipp

FC Schalke 04

Ich habe es schon vor Jahren aufgegeben mich über die Spiele der Schalker zu wundern. Da gab es unter anderem Mal einen Sieg bei Real Madrid, oder wie letzte Woche ein 0:3 in Ingolstadt. Zu Beginn der Saison sprachen alle von den jungen Wilden, angefangen bei Meyer und Sane, doch bisher sind sie leider nicht mehr als Talente.

Unter der Woche gab es das Thema ob Schalke Heidel schafft oder ob Heidel die Knappen in den Griff bekommt. Nun, ich wünsche ihm alles nur erdenklich Gute, doch bisher ist es noch niemanden gelungen diesen Haufen in den Griff zu bekommen.

Mit 44 Punkten liegen sie derzeit auf dem siebten Platz, sollten sie gegen den BVB gewinnen, wären sie wieder voll im Rennen. Wenn sie aber so spielen wie gegen Ingolstadt kassieren sie am Sonntag bestimmt fünf Gegentore. Man weiß bei dieser Mannschaft wirklich nie was man bekommt, doch im Derby sollten sie doch eigentlich motiviert sein, ist es doch ihr letzter Höhepunkt in dieser Saison, oder?

Aufstellung Schalke 04

Vielleicht probiert es Breitenreiter hier sogar mal mit zwei echten Stürmern. Goretzka wird wohl von Höjbjerg ersetzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Fährmann – Caicara, Matip, Neustädter, Kolasinac – Geis, Höjbjerg, Schöpf, Belhanda – di Santo, Huntelaar

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,70
€107

Borussia Dortmund

Noch immer beträgt der Rückstand des BVB auf die Bayern fünf Punkte. Nach hinten kann ja schon seit langer Zeit nichts mehr passieren. Ob sie die Bayern jedoch noch einholen können, liegt nicht in ihren Händen. Am letzten Spieltag mussten sie sich jedoch enorm strecken. Gegen Werder Bremen lagen sie bis kurz vor dem Ende noch 1:2 zurück, doch sie schafften es noch, die Partie zu drehen.

Solange es rechnerisch noch möglich ist werden sie versuchen die Bayern einzuholen, doch es wird nicht einfach. In der Europa League war dann Jürgen Klopp und sein FC Liverpool zu Gast. Dortmund kam im Hinspiel nicht über ein 1:1 hinaus und muss daher um den Einzug ins Halbfinale zittern.

 

So langsam aber sicher merkt man auch bei ihnen, dass es eine lange Saison war. Die Kräfte schwinden mit jeder Partie. Man sollte aber nicht vergessen, dass auch sie noch immer drei Titel holen können.

Aufstellung Dortmund

Gündogan ist wieder fit, doch ob Tuchel ihn ins kalte Wasser wirft bleibt abzuwarten. Er wird wohl einigen Spielern eine Pause gönnen.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer – Weigl, Gündogan, Mkhitaryan, Kagawa, Reus – Aubameyang

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,80
€110

Tipp

Eine Schalker Partie zu tippen ist schon fast wie Lotto spielen. Gegen Dortmund sollten sie sich aber von ihrer besseren Seite zeigen. Dortmund wird sich aber nicht verstecken und seinerseits den Weg nach vorne suchen.

Tipp: beide Mannschaften erzielen mindestens ein Tor – 1,63 CherryCasino Sportwetten (PayPal zum Bezahlen, keine Wettsteuer und super Wettauswahl – Spitze!)

Anbieter
Bonus
Link
cherry casino bonus
€150
Code: WETT24

Liveticker und Statistiken