Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Der 10. Spieltag wird mit der Begegnung des FC Schalke 04 und dem SV Werder Bremen abgeschlossen. Beide Teams zeigten schon gute und schlechte Seiten in dieser Saison, so dass die Fans einiges mitmachen mussten. Doch nur einer von ihnen ist im sehr klaren Aufwind.

FC Schalke 04

Nach dem schlechtesten Start in der Vereinsgeschichte mit fünf Bundesliganiederlagen in Serie, befinden sich die Königsblauen im Aufwind. Sie haben in der Liga, im Pokal und in der Euro League seit acht Spielen in Folge nicht mehr verloren.

Am 9. Spieltag bestritten die Schalker das Revierderby gegen den BVB im Signal Iduna Park und gingen nach dem 0:0 Unentschieden als gefühlter Gewinner vom Feld. Mit einer extrem starken Laufleistung und einem unbändigen Willen trotzten sie den Dortmundern einen Punkt ab. Die starke Defensivleistung wird damit unterstrichen, dass sie gegen die sonst so starke Offensive der Schwarz Gelben erst in der 53. Minute den ersten Torschuss zugelassen haben. Somit kämpften sich die Weinzierl-Mannen auf den 12. Tabellenplatz vor, haben acht Punkte am Konto und eine beachtliche Serie gestartet, die es laut dem Trainer nun auszubauen und zu verteidigen gilt.

Im internationalen Geschäft könnte es für die Knappen sowieso nicht besser laufen. Es scheint so, als wäre die Euro League der Bewerb, in dem sich die Schalker am wohlsten fühlen. Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel konnte man auf Grund der Tatsache, dass OGC Nizza ihr Heimspiel überraschend gegen RB Salzburg verloren hat, bereits vorzeitig den Gruppensieg fixieren. Der 2:0 Heimsieg gegen Krasnodar in einem offenen Spiel war an Effizienz nicht zu überbieten. Somit überwintern die Königsblauen in Europa und können sich laut Trainer Markus Weinzierl voll und ganz auf das schwere Weihnachtsprogramm in der Bundesliga konzentrieren.

Aufstellung Schalke 04

Die Personalsituation in der Offensive der Königsblauen ist mehr als angespannt. Nach der schweren Verletzung von Embolo, der sowieso länger ausfallen wird, sind nun auch Huntelaar und di Santo angeschlagen. Bentaleb, der im Moment auf sehr hohem Niveau spielt, musste in der Euro League ebenfalls verletzt ausgetauscht werden und ist für die Begegnung mit Werder fraglich. Genauso wie Meyer, der sich mit einem Bäderriss im Knöchel herumquält.

Fährmann – Höwedes, Naldo, Nastasic – Schöpf, Geis, Kolasinac – Goretzka, Bentaleb – Konoplyanka – Choupo-Moting

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,62
€150

SV Werder Bremen

Im Bundesligageschäft empfangen die Schalker jetzt den SV Werder Bremen. Bei den Hanseaten scheint sich der Trainereffekt langsam einzustellen und die Truppe um Trainer Alexander Nouri verfällt wieder in alte Gewohnheiten.

Die 1:3 Heimniederlage gegen den SC Freiburg, die bis vor dem Spiel gegen Werder noch ohne Pünktchen auf fremden Gefilden waren, war bereits wieder die zweite klare Niederlage in der Bundesliga in Folge. Die erste Halbzeit haben die Bremer wieder einmal total verschlafen und erinnerten sehr an ihr Gegurke vor dem Trainerwechsel.

Die Nouri-Mannen kommen somit nicht vom Fleck, stehen mit sieben Punkten nur auf Tabellenplatz 15 und sind mit 24 Gegentoren die Schießbude der Liga. Das schwere Auswärtsmatch in der Veltins Arena auf Schalke scheint da nicht gerade zur besten Zeit zu kommen, denn gegen die Schalker konnten die Hanseaten nur eines der letzten 12 Spiele gewinnen. Dies war das 1:3 bei den Knappen zum Auftakt der Rückrunde in der vergangenen Saison. Von den restlichen Duellen verloren die Bremer sieben und holten lediglich viermal einen Punkt.

Aufstellung Werder Bremen

Max Kruse befindet sich wieder im Mannschaftstraining, muss aber weiter an seiner Fitness arbeiten und ist für die Begegnung mit den Schalkern noch kein Thema. Seine Rückkehr wird im Nordderby gegen Hamburg erwartet. Pizarro hingegen hat ebenfalls nach langer Verletzung wieder mit der Mannschaft trainiert und meinte, er könne sich vorstellen am Sonntag eingewechselt zu werden.

Wiedwald – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, S. Garcia – Grillitsch – Bartels, Fritz, Junuzovic, Gnabry – Manneh

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,20
€110

Tipp

Schalke ist im Aufwind und baut seine Serie aus. Sie zeigten zuletzt, dass sie sogar Ausfälle wegstecken können und die Einstellung stimmte auch. Außerdem sind klare defensive Verbesserungen zu beobachten.

Tipp: Sieg Schalke – 7,00 888sport (RICHTIG GELESEN: Falls ihr noch kein Kunde bei 888sport seid, bekommt ihr über den folgenden Link eine 7,00 auf den Schalke Sieg) >> 888sport.com besuchen >>

Liveticker und Statistiken