Die Königsblauen ignorieren, dass sie eigentlich so gut wie raus sind gegen Real Madrid. Mit Werder bekommen sie es mit einem Gast zu tun, der im Moment einen Lauf hat.

FC Schalke 04

Mit einem Blick ins Internet oder die Zeitungen konnte ich in Gelsenkirchen nur zufriedene Gesichter erkennen. Kurzzeitig kam mir sogar in den Sinn, dass ich den 2:0 Sieg von Real Madrid in der Veltins Arena nur geträumt hatte. Nach den Medien zu urteilen müsste man ja meinen, dass die Knappen die Königlichen besiegt hätten.

Nach meiner Beurteilung waren die Schalker von Anfang an nur auf Schadensbegrenzung aus, eigene Angriffe waren für mich nicht zu erkennen. Zwar hatte Felix Platte eine gute Gelegenheit, doch das war es dann auch schon. Sie sind auf Schalke wohl schon damit zufrieden, dass es nicht so eine Klatsche wie im letzten Jahr gab. Ich kann nur hoffen, dass sie etwas offensiver als in den letzten Wochen agieren, denn ansonsten wird es wohl nichts mit einem erneuten Einzug in die Champions League.

Aufstellung Schalke

Gegen Bremen müssen sie auf Huntelaar verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung: Wellenreuther – Höwedes, Matip, Nastasic – Uchida, Fuchs, Kirchhoff, Höger, Barnetta – Boateng, Choupo-Moting

Werder Bremen

Nach dem Aus von Robin Dutt stand Bremen vor einem Scherbenhaufen. Aus Mangel an Alternativen und natürlich dem lieben Geld gab man Nachwuchstrainer Skripnik eine Chance, ohne dabei große Hoffnungen zu haben. Einige Monate später liegt Bremen auf Platz sieben und hat sogar die Europa League im Visier. Die Bundesliga schreibt noch immer die tollsten Geschichten, da kann die Premier League nie mithalten.

Skripnik zauberte Spieler wie Selke oder Junuzovic hervor, auch mit der Verpflichtung von Vestergaard lagen sie goldrichtig. Nach fünf Siegen hintereinander hat man bei Werder das Gefühl, dass sie überhaupt nichts mehr falsch machen können.

Aufstellung Bremen

Voraussichtliche Aufstellung: Wolf – Selassie, Lukimya, Vestergaard, Garcia – Kroos, Fritz, Junuzovic, Bartels – Selke, di Santo

Tipp

Schalke wird mit großer Wahrscheinlichkeit auf ein 0:0 spielen und hoffen, dass vorne irgendwie einer reingeht. Werder wird sich gegen diese Mauer zwar schwerer tun als in den vergangenen Spielen, doch sie haben einen derartigen Lauf, dass es auch in der Veltins Arena zu mindestens einen Punkt reichen sollte.

Tipp: Doppelchance Bremen oder Unentschieden – 1.95 Betway (tolle Seite, starker Bonus und PayPal)

Betway BonusWertungLink
100€
Betway Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken