In der Veltins Arena spitzt sich am Freitag der Kampf um die begehrten Champions League Plätze zu. Es trifft der 5. auf den 3. Wer auch immer diese Partie gewinnt hat sehr gute Chancen zumindest auf Platz vier zu landen.

Schalke war am letzten Wochenende mal wieder typisch Schalke und versagte nach zuvor zwei, drei ansehnlichen Partien. Die Fohlen dagegen lösten die Pflichtaufgabe gegen Eintracht Frankfurt.

Zuletzt waren es immer sehr enge Spiele wenn beide in der Veltins Arena aufeinander trafen, Gladbach konnte dort aber nur eines seiner vergangenen neunzehn Spiele gewinnen.

FC Schalke 04 - Borussia M'gladbach 18.03.2016 Tipp

FC Schalke 04

Wirklich überrascht hat mich die 0:2 Niederlage der Knappen gegen Hertha BSC nicht, es war nur eine Frage der Zeit, bis sie einen weiteren Rückschlag erleiden würden. Sie waren über die vollen 90 Minuten die klar unterlegene Mannschaft. Wer dieses Spiel gesehen hat muss sich wirklich fragen, wie die Knappen die beiden Partien zuvor gewinnen konnten.

Es ist eigentlich kaum zu glauben, dass wenn sie dieses Heimspiel gewinnen, sich in der Pole Position für einen Champions League Platz befinden würden. Wie echte Champions haben sie in dieser Saison eigentlich nie gespielt. Die Fans und der Vorstand sind sich wohl immer noch nicht so einig was sie von André Breitenreiter halten sollen. Ist er nicht gut genug oder wollen die Spieler seinen Anweisungen einfach nicht folgen.

Im Moment hilft es auch nicht wirklich, dass sich Jungstar Sane in einem Formtief befindet. Er kann sich aber auch nicht an anderen hochziehen, da auf Schalke jeder mit sich selbst beschäftigt ist. Wie wir diese Mannschaft nun aber schon seit Jahren kennen würde es auch keinen wundern, wenn sie diese Partie klar gewinnen.

Aufstellung Schalke 04

Goretzka und Choupo-Moting warden nach ihren Verletzungen wieder im Kader erwartet. Abwarten muss man, ob Sane von Beginn an dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung: Fährmann – Riether, J. Matip, Neustädter, Aogo – Geis, Höjbjerg – Schöpf, M. Meyer, Belhanda – Huntelaar

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,50
€150

Borussia M’gladbach

Die Fohlen hatten mit Eintracht Frankfurt nur zu Beginn einige Probleme. Einem Torwartfehler von Hradecky hatten sie es dann zu verdanken, dass Stindl sie auf die Siegerstraße brachte. Nach der Pause erhöhten dann noch Raffael und Dahoud.

Die Fohlen holten somit gute zehn Punkte aus den letzten fünf Partien. Sie spielen vielleicht nicht mehr ganz so ansehnlich wie über weite Strecken der Vorrunde, doch sie befinden sich mitten im Rennen um die Champions League Plätze. Das konnte man nach dem total verpatzen Saisonstart nun wirklich nicht erwarten. Nach den traurigen Nachrichten der letzten Woche, als Stranzl seinen Rücktritt verlauten ließ, meldete sich diese Woche nun Nordtveit zu Wort und meinte den Club in Richtung England verlassen zu wollen.

Eine gute Nachricht gibt es dann aber dennoch. Stürmer Raffael will seinen 2017 auslaufenden Vertrag gerne verlängern. Von allen Teams dort oben hinterließ Gladbach zuletzt den besten Eindruck, können sie das auch in der Veltins Arena fortsetzen?

Aufstellung Gladbach

Bis auf die Verletzten Wendt und Stranzl hat Schubert alle Mann an Bord.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Elvedi, A. Christensen, Nordtveit – F. Johnson, Dahoud, G. Xhaka, Hinteregger – Hazard – Stindl,Raffael

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,88
€200

Tipp

Schalke hat hier etwas gutzumachen, doch Gladbach hat derzeit die bessere Form. Wir erwarten hier einen harten Kampf. Die Statistik zeigt, dass in den letzten vier Spielen der beiden gegeneinander in der Veltins Arena nie mehr als zwei Tore fielen. Das ist für mich Grund genug um auch hier auf wenige Treffer zu setzen.

Tipp: unter 2,5 Tore – 2,45 Unibet (sehr gute Wettauswahl, kostenlose Livestreams und sehr gute App)

Anbieter
Bonus
Link
unibet bonus
€75

Liveticker und Statistiken