Den 8. Spieltag komplettiert das Duell der beiden Euro League Teilnehmer, FC Schalke 04 gegen den 1. FSV Mainz 05. Beide sind international gut dabei, aber beide haben in der Liga große Probleme bisher, wobei hier die Schalker definitive den schlimmeren Start erwischt haben.

FC Schalke 04

In der Liga stehen die Königsblauen mit nur vier Punkten aus sieben Spielen auf dem mehr als enttäuschenden 16. und somit Relegationsplatz. Zwar haben sie die letzten zwei Spiele in der Bundesliga nicht verloren und befinden sich auf jeden Fall am aufsteigenden Ast, jedoch ist der Anspruch der Schalker bestimmt ein anderer.

Trainer Weinzierl kehrte am vergangenen Spieltag an seine alte Wirkungsstätte zurück und kam gegen die Augsburger mit seinen Mannen über ein 1:1 nicht hinaus. Im Vorfeld der Begegnung kam heraus, dass zwischen ihm und dem FCA-Manager Stefan Reuter Funkstille herrscht und sogar eine Männerfreundschaft zerbrochen sei, da der Wechsel von Markus Weinzierl nach Schalke nicht gerade schön über die Bühne ging.

Sei es wie es sei, beim Unentschieden gegen Augsburg sahen die Fans zwei tolle Treffer. Das erste Tor vom Schalker Neuzugang Bentaleb war zudem ein Premierentreffer, denn sein Kracher von knapp außerhalb der Strafraumgrenze musste erstmals vom Hawk Eye anerkannt werden.

In der Euro League läuft es für die Knappen hingegen wie am Schnürchen. Am Donnerstag fuhren die Schalker mit dem 0:1 Auswärtssieg bei Krasnodar den dritten vollen Erfolg im dritten Gruppenspiel ein und stehen damit so gut wie sicher in der K.O.-Phase.

Der neue sportliche Leiter Heidel trifft erstmals auf seine alte Liebe. Er hatte maßgeblichen Anteil an den Erfolgen der Mainzer und wechselte im Sommer zu den Königsblauen.

Aufstellung Schalke 04

Der teuerste Neuzugang der Vereinsgeschichte Embolo fällt nach dem Horrorfoul an ihm für mindestens vier Monate aus. Generell wird wieder fleißig rotiert.

Fährmann – Höwedes, Naldo, Nastasic, Baba – Bentaleb, Geis – Schöpf, Goretzka, Choupo-Moting – Huntelaar

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
€100

FSV Mainz 05

Am Sonntag gastiert mit Mainz 05 so etwas wie der Lieblingsgegner der Schalker in der Veltins Arena. Die Königsblauen haben zu Hause gegen die Rheinhessen zuletzt 2011 verloren.

Trotzdem werden die Mainzer die Reise nach Schalke mit breiter Brust antreten. Die Elf von Trainer Schmidt ist seit neun Spielen ungeschlagen und steht in der Liga auf Tabellenplatz sieben. Zudem geht es den 05ern auswärts leichter von der Hand, als vor heimischem Publikum. Sie holten sieben von elf Punkten in der Fremde und trafen auswärts sechsmal.

Unter der Woche hatten die Rheinhessen den RSC Anderlecht in der Euro League zu Gast und erkämpften sich mit dem 1:1 einen Punkt. Somit bleiben sie in der Gruppe ungeschlagen, haben bereits fünf Punkte am Konto und das Vorrücken in die K.O.-Runde ist weiterhin möglich.

Trainer Schmidt meinte, man müsse wieder hart arbeiten um auf Schalke etwas mitzunehmen. Das kräfteraubende Spiel verlange seinen Mannen alles ab, er vertraut aber weiter auf die Breite des Kaders.

Aufstellung FSV Mainz 05

Mit de Blasis und Malli stellen die 05er das gefährlichste Mittelfeld der Bundesliga. Beide stehen bei jeweils vier Toren und zwei Vorlagen. Malli hat zudem in der Euro League auch noch zwei Treffer beigesteuert und ist in prächtiger Form.

Lössl – Donati, Bell, Balogun, Brosinski – F. Frei, Gbamin – Öztunali, Malli, De Blasis – Cordoba

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,85
€100

Tipp

Die Mainzer haben nirgends öfter verloren als auf Schalke, zudem blieben sie neunmal in der Veltins Arena torlos, so oft wie gegen keinen anderen. Man muss auch erwähnen, dass die erste Reaktion auf den Ausfall von Embolo eine wirklich positive vom Team war wie wir in der Europa League sehen konnten.

Tipp: Sieg Schalke 04 – 2,00 William Hill (tolle Auswahl)

Anbieter
Bonus
Link
williamhill erfahrungen
€100

Liveticker und Statistiken